Chris Martin

Chris Martin

Die Stimme von Coldplay, Chris Martin, kam am 2. März 1977 im englischen Exeter zur Welt. Während er am University College London Alte Geschichte studierte, lernte er die Musiker Jonny Buckland, Will Champion und Guy Berryman kennen, mit denen er 1996 die erfolgreiche Band gründete. „Parachutes“, das erste Album der Gruppe, erschien im Jahr 2000. Es verkaufte sich mehr als zwei Millionen Mal und gewann einen Grammy. Überboten wurde dieser Erfolg vom zweiten Album „A Rush of Blood to the Head“, das 2002 auf den Markt kam und von dem 13 Millionen Exemplare verkauft wurden. Mit Coldplay brachte der Sänger bis 2014 insgesamt sechs Alben heraus, die alle in Großbritannien auf Platz eins der Charts landeten und auch international sehr erfolgreich waren. Martin, der mit bürgerlichem Namen Christopher Anthony John Martin heißt, ist ebenfalls als Komponist erfolgreich und schrieb auch Songs für verschiedene andere Künstler, zum Beispiel für Nelly Furtado oder Jay-Z. Im Jahr 2003 heiratete er außerdem die Schauspielerin Gwyneth Paltrow, die im Mai 2004 die gemeinsame Tochter Apple und im April 2006 den Sohn Moses zur Welt brachte. Das Paar trennte sich 2014.

36
Artikel
18
Bilder
 Prominent

Auf das ein oder andere ungewöhnliche Promi-Gespann wäre man wohl nie gekommen, aber es gab sie wirklich. Und auch in diesem zweiten Teil über die skurrilsten Promi-Paare der Geschichte zeigen wir euch nochmal fünf Stück. Los geht’s mit „Coldplay“-Sänger Chris Martin. Der war nach der Ehe mit Beauty Gwyneth Paltrow mit einer 13 Jahre jüngeren liiert. Es war nicht irgendeine Frau, es war Hollywood-Star Jennifer Lawrence. Nach nur vier Monaten sollen sie ihren Flirt allerdings schon wieder beendet haben. Optisch gegensätzlicher kann ein Paar kaum sein, als dieses hier: Der düstere Rocker Marilyn Manson und die Schauspielerin von nebenan, Evan Rachel Wood. Der „Westworld“-Star soll damals erst 18 Jahre alt gewesen sein, Marilyn dagegen schon 36. Dennoch liebten sie sich heiß und innig und waren sogar verlobt. Habt ihr’s gewusst oder schon wieder vergessen? Heike Makatsch war acht Jahre lang quasi mit „James Bond“ zusammen. 2004 gingen Daniel Craig und die deutsche Schauspielerin aber getrennte Wege. Die nächste Promi-Dame, um die es jetzt geht ist, Mila Kunis. Inzwischen ist sie zwar die Frau von Ashton Kutcher, aber vor ihrer Ehe hatte auch sie eine langjährige Beziehung. Und wer hätte es gedacht? Mila Kunis und der damalige Kinder-Star Macaulay Culkin waren mal ein Liebespaar. Und auch ihr Gatte, Ashton Kutcher, war vor Mila Kunis sogar von 2005 bis 2011 verheiratet. Mit wem? Demi Moore. Als sie sich bei einem Dinner in New York kennenlernten, war er 25 und sie 40. Nach dem Ehe-Aus fand Ashton dann aber sein Happy-End in Mila.

Sarah Claßen
Sarah Claßen
 12.04.2020, 10:00 Uhr

Die Liebe kennt keine Grenzen - auch in der Welt der Promis nicht. Denn ungewöhnlicher können manche Beziehungen nicht sein: Hohe Altersunterschiede, wilde Liebschaften oder optische Gegensätze - diese Liebesbeziehungen sorgten auf jeden Fall für viel Aufsehen. Ihr habt Lust auf die verrückten Promi-Paare, die ihr vielleicht schon wieder vergessen habt? Dann klickt euch jetzt rein.

„it's in TV“-Stars
Chris Martin
Chris Martin

In Zeiten des Coronavirus werden aktuell alle Veranstaltungen und Konzerte abgesagt, die Leute sollen Zuhause bleiben und sich isolieren. Kein Wunder also, dass sich immer mehr Menschen langweilen. Abhilfe schaffen da nun Chris Martin und John Legend. Der „Coldplay“-Star und sein Bandkollege sitzen aktuell in verschiedenen Ländern fest, weshalb sie nicht zusammen spielen können. Daher nutze der 43-Jährige nun Instagram-Live, um als erster ein kleines Internet-Konzert, unter dem Hashtag #TogetherAtHome, für seine Fans zu spielen. Diese durften sich nämlich Songs von Chris Martin wünschen, die der „Sunrise“-Interpret dann kurzerhand am Klavier oder sogar an der Gitarre zum Besten gab. Was für eine coole Aktion! Das Schönste an der ganzen Sache ist aber, dass die Idee des Musikers so gut ankam, dass John Legend kurzerhand mit einem eigenen Instagram-Konzert nachlegte. Auch seine Frau Chrissy Teigen und ihre Tochter Luna hatten übrigens einen Gastauftritt. Es ist schön zu sehen, dass sich Stars auch in diesen schweren Zeiten um ihre Fans kümmern. Und wir sind schon ganz gespannt auf das nächste #TogetherAtHome-Konzert.

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 19.03.2020, 14:49 Uhr

Das Coronavirus zwingt die Menschen aktuell dazu, Zuhause zu bleiben. Daher hatte „Coldplay“-Sänger Chris Martin nun die geniale Idee, einfach ein Konzert via Instagram live für seine Follower zu spielen. Das Ganze kam so gut an, dass es ihm Gesangskollege John Legend gleich tat und auch für seine Fans spielte. Unter dem Hashtag #TogetherAtHome könnten bald noch mehr Instagram-Konzerte folgen. Erfahrt hier mehr.

„it's in TV“-Stars
Max Giesinger
Max Giesinger
Festival im Wohnzimmer der Stars:
Kathrin Weisensee
Kathrin Weisensee
 19.03.2020, 14:23 Uhr

Wegen der Coronakrise sind derzeit reihenweise Konzerte abgesagt worden, auf die sich die Fans schon lange gefreut haben. Aber die Künstler lassen sich etwas einfallen, um ihren Anhängern wenigstens einen kleinen Trost zu bieten. Wenn die Menschen nicht zu den Konzerten kommen, müssen die Konzerte eben zu den Menschen kommen, dachten sich Max Giesinger und weitere Popmusiker wohl und spielen deshalb kurzerhand im Livestream. Mehr Infos gibt es hier für euch!

„it's in TV“-Stars
 Prominent

Natürlich kommt es beim Knutschen auch darauf an, dass man den richtigen Kuss-Partner findet. Doch warum nicht schonmal über das Sternzeichen eine kleine Vorauswahl treffen? Angeblich gibt es nämlich fünf Sternzeichen, die das Küssen ganz besonders gut drauf haben und so finden wir sicherlich auch unter den Stars schnell die absoluten Knutsch-Profis. Los geht’s mit dem Stier, der vor allem mit seiner extremen Leidenschaft überzeugt. Und so überrascht es sicherlich nicht, dass „Magic Mike“-Darsteller Channing Tatum dieser Gattung angehört, genauso wie „Twilight“-Hottie Robert Pattinson oder auch der muskelbepackte Dwayne „The Rock“ Johnson. Doch es gibt auch kuss-talentierte Stierdamen: Mit dabei sind Model Gigi Hadid, Moderatorin Palina Rojinski oder auch die Queen. Ups!
Wer sinnliche und liebevolle Küsse mag, ist bei den Krebs-Herren gut aufgehoben. Mit dabei sind beispielsweise Tom Cruise oder auch Vin Diesel. Spannender wird’s für die Herren mit den Top-Knutscherinnen Selena Gomez, Ariana Grande oder auch Khloé Kardashian.
Stürmisch und innig geht’s bei den Steinböcken zu, zu denen Stars wie der „Die Maske“-Darsteller Jim Carrey oder auch Schock-Rocker Marilyn Manson gehören. Verrückt! Überrascht sind wir auch bei den Steinbock-Ladies wie Herzogin Kate oder Michelle Obama. Wer hätte das gedacht!
Ihr mögt sanfte Knutschereien mit viel Hingabe? Bingo! Dann seid ihr bei Promis wie Will Smith, Hugh Jackman und Zac Efron an der richtigen Adresse. Denn: Sie gehören zu den Waagen, ebenso wie It-Girl Kim Kardashian oder auch Sängerin Gwen Stefanie.
Den Knutsch-Olymp erreicht ihr übrigens auch mit den verspielten Küssern, die sich hinter dem Sternzeichen Fische verbergen, wie beispielsweise der 007-Darsteller Daniel Craig, Coldplay-Schnucki Chris Martin oder Superstar Justin Bieber. Bei den Ladies bekommt ihr mit Rihanna oder GNTM-Siegerin Lena Gercke ordentlich Bauchkribbeln. Na dann, gut knutsch!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 10.08.2019, 10:00 Uhr

Die Sternzeichen Krebs, Stier, Fische, Steinbock und Waage können angeblich ganz besonders gut küssen. Unter ihnen sind auch einige Stars! Zu den absoluten Kuss-Experten dürfen sich demnach Robert Pattinson, Palina Rojinski oder auch Ariana Grande zählen. Mehr Infos haben wir hier! 

„it's in TV“-Stars
Jamie Dornan
Jamie Dornan

Man könnte fast sagen, es ist ein "Fifty Shades of Grey"-Baby, oder? Schauspieler Jamie Dornan, der in der verruchten Filmreihe liebend gerne seine Kollegin Dakota Johnson fesselt, ist zum dritten Mal Papa geworden. Er und seine Frau Amelia Warner durften sich jetzt offenbar über ein - wie sie selbst schrieben - weiteres prächtiges Mädchen freuen. Und so heißt es auf dem Instagram-Account der 36-jährigen Schauspielerin passend zum Muttertag in England: "So stolz auf diese drei prächtigen Mädchen, es ist eine Ehre, ihre Mutter zu sein." Auf dem Bild sind dabei zwei winzige weiße Babyschuhe zu sehen und etwas größere Turnschuhe in silber und rosa. Heißt: Neben ihrem neuesten Spross sind der "Fifty Shades of Grey"-Hottie Jamie und seine Liebste außerdem Eltern der 3-jährigen Elva und der 5-jährigen Dulcie. Und Dornans Filmpartnerin Dakota Johnson? Die ist nach wie vor mit "Coldplay"-Star Chris Martin liiert und musste im Oktober 2018 erst Schwangerschaftsgerüchte dementieren. In der Show von Ellen DeGeneres erklärte sie deshalb: "Das Einzige, womit ich schwanger bin, sind jede Menge Ideen." Naja, was nicht ist, kann ja noch werden, oder?

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 01.04.2019, 00:00 Uhr

Der "Fifty Shades of Grey"-Darsteller Jamie Dornan ist zum dritten Mal Papa geworden. Diese frohe Botschaft verkündete jetzt seine Frau Amelia auf Instagram. Hier postete sie ein süßes Familien-Schuh-Pic. Alle Details gibt es hier.

„it's in TV“-Stars

Schauspielerin Gwyneth Paltrow ist seit einigen Monaten mit ihrem Ehemann Brad Falchuk verheiratet. Anlässlich seines Geburtstages widmete die 46-Jährige dem „American Horror Story“-Autor nun einen besonders süßen Instagram-Post. Die Oscar-Preisträgerin veröffentlichte ein gemeinsames Selfie mit Ehemann Brad und schrieb dazu, wie wichtig er ihr ist: „Es ist dein Geburtstag, aber es fühlt sich an, als ob du das Geschenk bist. Du bist mein Fels, mein wahrer Norden, meine Lieblingsperson zum Essen und Reisen. Du bist ein wahrer Freund. Du willst nur das, was am besten ist. Du hilfst mir immer, das zu sehen, was ich nicht kann. Ich bin so glücklich, dass du geboren wurdest, Brad Falchuk. Ich liebe dich über alles." Wie süß! Doch nicht nur ihrem Ehemann ist „Iron Man“-Star Gwyneth treu. Auch zu ihrem Ex-Ehemann, dem Coldplay-Sänger Chris Martin, hat sie nach wie vor ein gutes Verhältnis. Auch er bekam zu seinem Geburtstag, am 2. März, via Instagram-Foto ganz besonders schöne Glückwünsche von seiner Ex. Übrigens: Die Freundschaft zwischen Gwyneth und Chris ist sogar so groß, dass sie ihn und seine neue Flamme, die „Fifty Shades of Grey“-Darstellerin Dakota Johnson, vor kurzem mit in die gemeinsamen Flitterwochen nahm. Das ist doch mal echt vorbildlich, oder?

 05.03.2019, 00:00 Uhr

Gwyneth Paltrow ist derzeit mit dem „American Horror Story“-Autor Brad Falchuk glücklich verheiratet. Doch nicht nur er hat zu seinem Geburtstag jetzt besonders süße Geburtstagsgrüße bekommen. Auch Gwyneths Ex-Mann, der 46-jährige „Coldplay“-Sänger Chris Martin, ging nicht leer aus. Mehr erfahrt ihr hier.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen