Chris Stapleton

Stars, Grammy Awards 2016, Vergabe, Bekanntgabe, präsentieren, Musiker, kategorien, Start, Album of the Year, Alabama Shakes, Kendrick Lamar, The Weeknd
Chris Stapleton
2
Videos
15
Bilder

News zu Chris Stapleton:

 30.12.2016, 13:41 Uhr

Tom Westerholt interviewte für uns sämtliche Stars – ob es die Größen aus Hollywood waren oder unsere einheimischen Sternchen, wie Cro oder Andreas Bourani. Abseits der Fragen zu den Filmen, ergaben sich auch einige lustige Situationen und Späße. Wir haben für euch unsere witzigen Highlights aller Interviews im Video zusammengefasst.

„it's in TV“-Stars
Ed Sheeran
Ed Sheeran
 08.12.2015, 13:27 Uhr

Die 58. Vergabe der „Grammy Awards“ nähert sich so langsam und nun sind die Nominierten offizielle bekannt gegeben worden. Wir zeigen euch, wer in den wichtigsten Kategorien um einen der begehrten Awards konkurrieren wird. Alabama Shakes, Kendrick Lamar, Chris Stapleton, The Weeknd und Taylor Swift gehen in der Kategorie für das „Album Of The Year“ an den Start. Die letzten beiden Musiker treffen sich übrigens in der Kategorie „Record Of The Year“ wieder und müssen es dort mit ihren Kollegen Ed Sheeran, Mark Ronson und Bruno Mars, sowie D’Angelo And The Vanguard aufnehmen. Ähnlich sieht die Nominierten-Liste in der Kategorie „Song Of The Year“ aus. Kendrick Lamar, Taylor Swift und Ed Sheeran treffen auf Little Big Town und Wiz Khalifa Featuring Charlie Puth. Insgesamt sind Taylor Swift, Ed Sheeran, Kendrick Lamar und The Weeknd häufiger als Nominierte zu finden. Ob bzw. wie oft sie am Ende gewinnen, sehen wir am 15. Februar 2016, wenn die „Grammy Awards“ im „Staples Center“ in Los Angeles vergeben werden.

„it's in TV“-Stars