Wendler-Ex Claudia Norberg: So war Weihnachten mit Michael Wendler

Wendler-Ex Claudia Norberg:
Kathrin Weisensee
Kathrin Weisensee
 19.12.2019, 13:18 Uhr

Claudia Norberg wird schon länger als mögliche Kandidatin für das Dschungelcamp 2020 gehandelt. Ob sie sich tatsächlich den Dschungelprüfungen aussetzen und damit ihrem Ex Michael Wendler nacheifern wird, ist allerdings nicht offiziell bestätigt. Sollte es so kommen, dürfen die Zuschauer sich sicher auf einige Geschichten über ihren Verflossenen am Lagerfeuer freuen. Jetzt gab die Blondine bereits alte Weihnachtstraditionen preis. Mehr dazu erfahrt ihr hier!

Früher feierte sie mit Michael Wendler & Tochter Adeline: So erinnert sich Claudia Norberg an Weihnachten

Die 48-Jährige und ihr Ex haben viele Weihnachtsfeste zusammen erlebt, denn das Paar war fast 30 Jahre zusammen. Im vergangenen Jahr trennten sie sich allerdings. Michael Wendler und die erst 19-jährige Laura Müller sind jetzt ein Paar und fortwährend mit ihren Liebesbekenntnissen und Einblicken ins Privatleben in den Schlagzeilen. Auch die Feiertage wollen der Schlagersänger und seine Freundin erstmals zusammen verbringen. Die mögliche Dschungelcamp-Teilnehmerin Claudia Norberg wird also eine ganz andere Weihnacht haben als von früher gewohnt: Ohne Michael Wendler und ohne die gemeinsame Tochter Adeline. Wie das Familienfest im Hause Wendler früher aussah, beschrieb der Reality-TV-Star in einem Interview mit der „Bild“-Zeitung so: „Michael und ich haben lange zelebriert und inszeniert, dass unsere Tochter an den Weihnachtsmann geglaubt hat. Wir sind immer essen gegangen, haben uns einen Tisch reserviert – und dann wusste der Weihnachtsmann genau, wann er kommen kann“.  

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Claudia Norberg-Wendler (@claudia_norberg_wendler) am

 

Weihnachten ohne Michael Wendler: Das hat die mögliche Dschungelcamp-Kandidatin Claudia Norberg geplant

Das Fest habe ihr schon früher viel bedeutet, offenbarte sie außerdem: „Ich habe Weihnachten schon immer geliebt, weil es was ganz Besonderes ist. In der Adventszeit liegt immer was Knisterndes in der Luft, es ist außergewöhnliches Licht. Als Kind war ich davon total fasziniert. Ich bin immer mit großen Augen durch die Stadt gelaufen.“ In diesem Jahr will Claudia Norberg mit ihrer Mutter feiern und dabei hoffentlich auch in weihnachtliche Stimmung kommen. Auf Instagram präsentiert sich die frühere Managerin ihres Mannes jedenfalls zuversichtlich, stark und selbstbewusst und fügt ihren Beiträgen Hashtags wie #blicknachvorne, #daslebenistschön oder #fokusaufsichselbst hinzu. 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Claudia Norberg-Wendler (@claudia_norberg_wendler) am

 

▶ Um sicher zu wissen, welche Promis bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ mitmachen werden, müssen wir uns noch gedulden. Wer angeblich dabei sein soll, erfahrt ihr im unten stehenden Video! ▶

„it's in TV“-Stars

Das könnte dich auch interessieren: