Coco Austin

Instagram, Baby, CHANEL, Model, Chanel Nicole, Foto, Mädchen, ice-t, Geburt, ice t, Tochter, Ohrlöcher
Coco Austin
8
Videos
1
Artikel
15
Bilder

News zu Coco Austin:

Dave Grohl
Dave Grohl
Die Highlights bei "Rock am Ring 2018"
Janina "Ninchen" Kötz
Janina "Ninchen" Kötz
 22.09.2018, 02:41 Uhr

Die Erleichterung stand dem "Rock am Ring"-Veranstalter Marek Lieberberg förmlich ins Gesicht geschrieben: Nach drei Jahren mit heftigen Rückschlägen - wie starke Unwetter in den Jahren 2015 und 2016 sowie einer Terrorwarnung im Jahr 2017 - konnte man sich über ein gelungenes Festival 2018 freuen. Denn: Dieses Jahr überzeugte neben einem tollen Line-Up mit Acts wie den "Foo Fighters", "Thirty Seconds To Mars" oder auch Casper nämlich auch das Wetter. Am Ende gab es dann noch eine überraschende News: Bei "Rock am Ring 2019" werden "Die Ärzte" am Nürburgring ihr exklusives Bühnen-Comeback nach sechs Jahren feiern.

„it's in TV“-Stars
Coco Austin
Coco Austin
 03.04.2016, 14:44 Uhr

Coco Austin ist verrückt nach Ihrer Tochter. Seit Chanel vergangenen November das Licht der Welt erblickte erfreut uns ihre stolze Mami mit einem Haufen Babyfotos auf ihrem Instagram Account. Dabei hat das Babygirl immer ziemlich ausgefallene Klamotten an; meistens Designerstücke – versteht sich von selbst. Chanel besitzt sogar schon ein Paar High-Heels, auch wenn sie noch nicht einmal laufen kann. Vergangenes Wochenende erweiterte Coco den Kleiderschrank ihrer Tochter um ein weiteres Accessoire und präsentierte sich auf Instagram in einem Partnerlook mit Chanel. Das Foto zeigt die beiden im Wasser, dabei tragen Mutter und Tochter jeweils einen pinken Bikini. Mega süß!

„it's in TV“-Stars
Coco Austin
Coco Austin
 07.03.2016, 15:01 Uhr

Coco präsentiert stolz ihre kleine Prinzessin ihren Fans auf Instagram. Auf dem aktuellen Foto trägt Chanel ein rosafarbenes Tutu mit Glitzerpartikeln und ein farblich passendes Oberteil mit der Aufschrift ihres Namens. Ihr Kopfschmuck, ein Haarreif in Form einer Blüte, verziert mit Perlen. Am meisten für Irritation sorgen jedoch die pinken hochhackigen Schühchen, die dem Prinzessinen-Look den letzten Schliff geben. Mit den Worten „Ein langer Tag für meine schlafende Schönheit" veröffentlichte die Blondine das Foto im Netz.

„it's in TV“-Stars
Chanel Austin
 05.02.2016, 14:11 Uhr

Coco Austin brachte vor zwei Monaten ihre Tochter zur Welt und berichtet seitdem fleißig vom Mutterdasein. Vergangenen Donnerstag ließ uns die 36-Jährige in das wahre Leben einer frischgebackenen Mama blicken und dieses ist nicht immer rosig. „Ein ehrliches Foto vom echten Leben“ schriebt Coco unter einem Selfie. Auf dem Foto trägt das Model lediglich recht knappe, hautfarbene Unterwäsche sowie einen Waist-Trainer. Auf ihrem Arm hält das Kurven-Wunder ihr Baby. Dabei scheint Chanel tief zu schlafen, denn auch ihr Leben ist aufregend. Diese Woche erlebte die Kleine ihre erste Beauty-Behandlung in dem sie ein paar Ohrlöcher gestochen bekam. Dieser Meilenstein in Chanels Leben wurde natürlich Online gefeiert. Auf Chanels Twitter-Account erschien nun ein Foto-Beweis vom wichtigen Ereignis.

„it's in TV“-Stars
Coco Austin
Coco Austin
 22.12.2015, 17:14 Uhr

Coco Austin präsentiert stolz ihren Post-Baby-Body und dieser sieht nur drei Wochen nach der Geburt ihres Babys genau so aus wie vorher. "Ich kann es nicht glauben, dass Baby Chanel Nicole bereits vor 3 Wochen zur Welt kam" - schreibt die 36-Jährige unter ihren Instagram Post. Um den Abnehm-Erfolg zu verdeutlichen, vergleicht Coco auf dem Bild ihre Figur während der 37. Woche ihrer Schwangerschaft mit der jetzigen. Dabei hat sie jeweils ein pinkfarbenes T-Shirt und eine enge, schwarze Hose an. Auf dem Nachher-Foto hält das Model ihre Tochter vor den flachen Bauch und für den hat sie hart geackert. Wie Coco letzte Woche mitteilte, ist sie mit 137 Pfund, also etwa 62 Kilo, wieder bei ihrem Normalgewicht angelangt. Da sagen wir mal neidlos - herzlichen Glückwunsch!

„it's in TV“-Stars
Coco Austin
Coco Austin
 16.12.2015, 15:50 Uhr

Coco Austin geht auf ihre Hater los. Die frischgebackene Mama musste seit ihrer Schwangerschaft so einiges einstecken - man beschwerte sich über ihren Kleidungsstil, die Größe ihres Bauchs, und seit der Geburt reiten die Hater auf Cocos Erziehung rum. Kein Wunder, dass der Blondine so langsam der Kragen platzt. Auf ihrem Twitter Account stellt die 36-Jährige die Dinge klar. "Manche glauben, nur weil man Geld hat und in der Promi-Welt lebt, würde man nix tun. Ich habe keine Nannys und keine Babysitter, ich mache bei Chanel alles zu 100% alleine. Genauso wie ich mich um mein Haus kümmere und alleine meine Wäsche mache. 100% Ehefrau."

„it's in TV“-Stars