Conor McGregor

Stars, vin diesel, Samuel L. Jackson, Tony Jaa, jet li, star, xXx - The Return of Xander Cage, Casting, Ruby Rose, nina dobrev, UFC, Deepika Padukone
Conor McGregor
7
Videos
6
Bilder

Steht der Kampf jetzt doch?! Nachdem Justin Bieber am 9. Juni Tom Cruise zu einem MMA-Kampf herausgefordert hatte, scheint dieser langsam, aber sicher, doch Form anzunehmen! Während der „Sorry“-Interpret einige Tage nach seiner Challenge die ganze Aktion nur als „Scherz“ bezeichnete, versucht laut „TMZ“-Informationen nun unter anderem UFC-Präsident Dana White das Ganze doch noch auf die Beine zu stellen. So wurde bereits Biebs Manager Scooter Braun in die Verhandlungen mit einbezogen. Dieser stellte klar, dass Justin definitiv kämpfen würde, falls Tom Cruise auch dabei ist. Und es sieht gut aus: Der „Mission Impossible“-Star soll Gerüchten zufolge durchaus bereit sein, mit dem 25-jährigen Sänger ins Octagon zu steigen. Dana White bezeichnete den möglichen Kampf zwischen Justin und Tom als „no brainer“, da er aufgrund der Popularität der zwei Stars von allein schon für Aufmerksamkeit sorgen würde. Wir sind nach diesen Neuigkeiten jetzt auf jeden Fall noch gespannter als vorher! Wird Tom Cruise zusagen?

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 21. Juni 2019, 10:59 Uhr

Der Promi-Kampf des Jahres könnte nun doch noch stattfinden! Der UFC-Präsident Dana White soll laut „TMZ“-Informationen den MMA-Kampf zwischen Justin Bieber und Tom Cruise planen. Biebs hat dem Fight angeblich sogar bereits zugesagt. Auf eine Antwort des „Mission Impossible“-Stars wird noch gewartet. Erfahrt hier alle Details.

Itsin TV Stars

Wie bitte? Justin Bieber will kämpfen? Der beliebte Sänger forderte auf Twitter nun Schauspieler Tom Cruise zu einem MMA-Kampf im Octagon heraus. Dabei nutzte Biebs sogar einen alten Schulhof-Trick und behauptete, Tom hätte offensichtlich zu viel Angst vor ihm, sollte er ablehnen. Der „Sorry“-Interpret markierte in seinem Tweet sogar Dana White, den Präsidenten der UFC, in der Hoffnung, dieser könnte den Kampf auf die Beine stellen. Doch leider gab es bislang keine Antwort des „Mission Impossible“-Stars. Dafür meldete sich nun aber der UFC-Star Conor McGregor zu Wort und hatte einen eigenen Vorschlag parat: Sollte Tom Cruise „Mann genug“ sein, Justin Biebers Herausforderung anzunehmen, würde er das Match kommentieren. Dabei ging der Sportler sogar noch weiter und forderte anschließend Mark Wahlberg zu einem Kampf heraus. Ob es wirklich zu diesen Fights kommen wird, bleibt abzuwarten. Doch die Meldungen hinderten Fans und Wettanbieter nicht daran, bereits über einen möglichen Ausgang des MMA-Fights zu spekulieren: Während der 56-jährige Cruise zwar für seine Stunts in Actionfilmen bekannt ist, hat der gerade mal 25-jährige Biebs bereits Boxerfahrung durch diverse Trainings. Und das ist offenbar Grund genug für die Wettanbieter, Justin vorne zu sehen.

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 11. Juni 2019, 11:56 Uhr

Gibt es bald einen Kampf im MMA-Octagon zwischen Justin Bieber und Tom Cruise? Zumindest wenn es nach dem kanadischen Sänger geht! Dieser forderte Cruise nun via Twitter zu einem Kampf heraus. Erfahrt hier die Details!

Itsin TV Stars
 30. Dezember 2016, 13:41 Uhr

Tom Westerholt interviewte für uns sämtliche Stars – ob es die Größen aus Hollywood waren oder unsere einheimischen Sternchen, wie Cro oder Andreas Bourani. Abseits der Fragen zu den Filmen, ergaben sich auch einige lustige Situationen und Späße. Wir haben für euch unsere witzigen Highlights aller Interviews im Video zusammengefasst.

Itsin TV Stars
 06. Dezember 2016, 11:00 Uhr

Als MMA-Fighter hat Conor McGregor sich schon bewiesen, als Schauspieler ist er allerdings noch nicht an der Spitze angekommen. Nachdem er bereits erste Luft als Bodyguard von Kit Harington in dem Videospiel „Call Of Duty“ sammeln konnte, steht ihm nun offenbar eine größere Rolle bevor. Er soll in den kommenden „Game Of Thrones“-Staffeln mit an Bord sein. Mehr dazu, erfahrt ihr hier.

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 26. Januar 2016, 09:04 Uhr

Ice Cube in „xXx – The Return of Xander Cage“? – Der Rapper und Schauspieler folgte im zweiten Teil der Reihe auf Vin Diesel und soll auch für Teil Drei wieder mit an Bord sein. Das berichtete zumindest „Moviehole“. Damit reiht sich noch ein Star in den schon vor Stars strotzenden Cast ein. Neben Vin Diesel selbst sind auch noch dabei: Samuel L. Jackson, Tony Jaa, Jet Li, Nina Dobrev, Ruby Rose und Conor McGregor. Man darf sich also auf viel Action und heiße Damen einstellen. Wir sind gespannt!

Itsin TV Stars
 08. Januar 2016, 11:00 Uhr

Vin Diesel holt einen Star nach dem anderen! – Der Schauspieler sammelt aktuell zahlreiche Kollegen für den Cast seines neuen Films „xXx – The Return of Xander Cage“. Zuletzt gab es Casting-Meldungen über Samuel L. Jackson, Deepika Padukone, Jet Li, Tony Jaa und „UFC“-Fighter Conor McGregor. Nun stehen laut „Hollywood Reporter“ noch zwei weitere weibliche Stars auf der Liste: Nina Dobrev und Ruby Rose. Ob sie bei den Dreharbeiten, die diesen Monat beginnen sollen, dabei sind? Wir werden sehen!

Itsin TV Stars