Daniela Katzenbergers Schwiegerpapa, Costa Cordalis, vergöttert seine kleine Enkelin Sophia. Der Schmusesänger ist zwar mittlerweile 73 Jahre alt, aber hat immer noch den Rhythmus im Blut und wie man seinen Körper zur Musik richtig bewegt, das führt er Sophia vor und Dani postete dieses zum dahinschmelzende Video, ihrer Tochter und ihres Schwiegervaters, auf ihrem Instagram-Account. Dabei ist mit dem Schmusesänger nicht immer gut Kirschen essen. Zumindest nicht, wenn man einen seiner Liebsten angreift. Die TV-Kultblondine und ihre Halbschwester Jenny haben seit einiger Zeit Streit und Costa Cordalis kann das nicht nachvollziehen. So äußerte er sich zuletzt über Danielas Halbschwester und Dschungelkönigin Jenny Frankhauser, die seit rund einem Dreivierteljahr Funkstille haben, gegenüber „t-online“ so: „Jenny hätte sagen müssen: `Ja, ich danke dir! Durch dich bin heute hier im Dschungel. Ich habe selbst nichts erreicht, aber durch dich habe ich die Möglichkeit, bekannt zu werden. `Das muss sie anerkennen und dankbar sein`“. Ob die Sängerin diesen Ratschlag vom Schlagerstar annimmt? Das bleibt wohl abzuwarten. Und in der Zwischenzeit schauen wir dir lieber dabei zu, wie süß du mit deiner Enkelin umgehst.

Daniela Katzenbergers Schwiegervater tanzt für seine Enkelin!

Daniela Katzenberger präsentiert voller Stolz auf ihren Social-Media-Kanälen, was ihre Tochter Sophia für ein Glück hat, so einen liebevollen Opa zu haben. Costa Cordalis verbringt gerne seine Zeit mit seiner Enkelin. In einem Video zeigt der mittlerweile 73-Jährige, dass er immer noch Rhythmus im Blut hat und seine zweijährige Enkelin freut sich sehr über Opas Tanzeinlage. Hier könnt ihr das süße Video auch sehen.

Das könnte dich auch interessieren:

Slogan_category_46