Courtney Love

kurt cobain, Frances bean Cobain, Musiker, Drogen, sängerin, Karriere, Instagram, Ehe, kopfschuss, verstarb, partnerin, drogensucht
Courtney Love
4
Videos
12
Bilder

News zu Courtney Love:

24 Jahre ist es her, dass der Musiker Kurt Cobain durch einen Kopfschuss verstarb. Er selbst litt wie auch seine damalige Partnerin Courtney Love, unter Drogensucht. Die mittlerweile 25-jährige Tochter des Skandal-Paares, Frances Bean Cobain, teilte nun einen emotionalen Post auf ihrem Insta-Account, in dem sie sich erstmals über ihre eigenen Drogenprobleme äußert! Seit zwei Jahren sei sie drogenfrei, doch das hat Frances erst jetzt öffentlich bekannt gegeben: „Die Tatsache, dass ich jetzt clean bin, ist nicht wirklich öffentlich bekannt, dazu habe ich mich bewusst entschieden.“ Über ihre Vergangenheit schreibt sie: „Sich an Selbstzerstörung, Drogengenuss und Befreiung von Schmerzen zu klammern, ist viel einfacher.“ Doch der harte Weg zurück zu einem Leben fernab von Drogen, hat sich ihrer Meinung nach ausgezahlt: „Ich nehme diesen Tag heute, um meine lebendige Gesundheit zu feiern sowie den Überschuss von Freude, Dankbarkeit, Bewusstsein, Mitgefühl, Stärke, Angst, Verlust, Weisheit und die Unzahl anderer chaotischer, komplizierter, roher Emotionen, die ich ständig spüre.“ Mit ihrer Offenheit will Frances auch anderen Abhängigen helfen. Hut ab, für so viel Mut und vor allem Glückwunsch zu diesem Erfolg!

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 15.02.2018, 14:46 Uhr

Ihr Vater, der Musiker Kurt Cobain und ihre Mutter, Courtney Love, hatten in der Vergangenheit Drogenprobleme. Nun gesteht auch die 25-jährige Frances Bean Cobain, dass sie auch an Drogensucht litt. Nun sei sie jedoch clean. Warum die Tochter des "Nirvana"-Frontsängers damit nun an die Öffentlichkeit geht, erfahrt ihr hier!

„it's in TV“-Stars
Courtney Love
Courtney Love
 26.07.2017, 12:23 Uhr

Die Witwe Courtney Love Cobain erinnert auf Instagram an ihren verstorbenen Mann Kurt. Unter das Bild schreibt sie: „Sein Gesicht, sein Duft, seine Stimme. Ich liebe dich. #Melancholie #zeitlos“. Aber auch bei seinen Fans wird die Grunge-Legende nicht in Vergessenheit geraten.

„it's in TV“-Stars
Oscar
 18.08.2016, 11:18 Uhr

Schauspieler Edward Norton feiert am 18. August seinen 47. Geburtstag. Mitte der 1990er feierte er im Film „Zwielicht“ seinen Durchbruch und gewann den Golden Globe als bester Nebendarsteller. Mittlerweile wurde er drei Mal für den Oscar nominiert, zuletzt 2015 für seine Rolle in „Birdman“. Rund um den Film kann er so ziemlich alles machen – er führte bereits Regie, stand hinter der Kamera und war auch am Schnitt beteiligt. Das Multitalent ist auch musikalisch unterwegs und spielte einige Male Gitarre in der Band seiner Ex-Freundin Courtney Love. Wir wünschen alles Gute zum Geburtstag, lieber Edward!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Isaiah Silva
 27.09.2015, 14:23 Uhr

Frances Cobain ist verheiratet! Still und heimlich ehelichte die Tochter von Kurt Cobain ihren langjährigen Freund Isaiah Silva. Begleitet wurde die 23-Jährige von ihrem engsten Freundeskreis – doch Frances Mutter Courtney war nicht dabei. Denn von der Hochzeit ihrer Tochter erfuhr Love erst nach der Zeremonie. „Courtney liebt Isaiah, aber sie war am Boden zerstört als sie erfuhr, dass Frances ohne ihr Wissen geheiratet hat. Sie war sehr traurig, dass sie nicht dabei sein konnte.“ so ein Informant gegenüber dem Promiportal E!News. Die Verschwiegenheit von Frances gegenüber ihrer Mutter liegt an dem angespannten Verhältnis der Beiden – 2009 reichte Cobain eine Klage gegen Courtney ein, weil sie ihr das Sorgerecht entziehen wollte. Ironischerweise heiratete Love ihren Kurt 1992 ebenfalls in aller Heimlichkeit.

„it's in TV“-Stars