Dagi Bee

Eugen Kazakov, Youtube, Youtuberin, Bianca Claßen, Geburtstag, Paola Maria, Ehemann, Dagibee, julienco, BEETIQUE, Lehrerin, Hochzeit
120
Videos
10
Artikel

News zu Dagi Bee:

Melina Sophie

Melina Sophie hat einen neuen Hund und die Wahl-Isländerin verriet nun endlich in ihrem neuen YouTube-Video Details zu ihrem Familienzuwachs. Der kleine Emil ist ein isländischer Schäferhund, wie auch schon ihr dreijährige Goði. Nach anfänglich zaghaften Begegnungen kommen ihre anderen Haustiere inzwischen auch gut mit dem Welpen klar, wie sie nun zeigte. Doch jetzt steht für die 24-jährige Hundemutter jede Menge Erziehungsarbeit an, um den kleinen Emil stubenrein zu kriegen. Die erste Nacht war wohl bereits ziemlich nervenaufreibend, doch schon am Morgen machte sich Emil bemerkbar, bevor er sein Geschäft verrichtete: „Er steht so in der Küche und fängt an zu winseln, und ich so ‚Oh mein Gott‘ und dann hab‘ ich ihn sofort rausgesetzt und dann hat er ein Kack-Würstchen gemacht.“ Emil scheint also schon bald stubenrein zu sein. Über die erste Zeit mit dem Welpen berichtete Melina Sophie auf Twitter: „Schnell duschen, solange er schläft, schnell auf‘s Klo, solange er schläft, schnell Video bearbeiten, solange er schläft, schnell Zähne putzen, solange er schläft… PUPPY LIFE IS BACK!“ Wir freuen uns schon jetzt über weitere Updates der YouTuberin rund um ihre süßen Haustiere. 

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 10.10.2019, 13:50 Uhr

Die tierliebe Melina Sophie hat jetzt ihren neuesten Familienzuwachs gezeigt und sich demnach noch einen Welpen ins Haus geholt. Ihr isländischer Schäferhund Goði ist bereits drei Jahre alt, auch Katzen hat sie. Das Hundebaby Emil hält sie nun aber ziemlich auf Trab, wie Melina Sophie auf Twitter schrieb. Für mehr Details und einen ersten Blick auf den süßen Vierbeiner seid ihr hier genau richtig!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Dagi Bee

Dagi Bee kann es kaum glauben! Die 25-Jährige hat vor sieben Jahren ihr erstes YouTube-Video veröffentlicht. Zu diesem Anlass postete sie einen Beitrag auf Instagram. Dazu schrieb Dagi ganz nostalgisch: "Kaum zu glauben, aber heute vor sieben Jahren habe ich mein allererstes YOUTUBE Video hochgeladen. Mit diesem einem Video hat für mich ein neues Leben begonnen… ein neues Kapitel… eine ganz neue, keine schüchterne Dagi mehr." Wow, das ist wirklich eine lange Zeit! Und auch ihren Followern dankte Dagi für die Unterstützung: "Und ich danke natürlich euch - meiner Community, die mich immer in allem unterstützt und mich seit Jahren verfolgt. Ich bin mit euch erwachsen geworden, viele Höhen, viele Tiefen haben wir miteinander erlebt - aber ihr wart immer da. Ich danke euch von Herzen!" Zudem fragte die Ehefrau von Eugen Kazakov ihre Anhänger, seit wann sie ihre Karriere verfolgen und die Antworten häuften sich regelrecht darunter. So schrieben ihre Fans unter anderem "Seit sechs Jahren" oder "Glaub, seit 2014". Ein anderer Fan verriet: "Seit Tag eins!" Damit dürfte wohl eines klar sein: Dagi Bees Fans waren ihr von Beginn an verfallen. Wir sagen Glückwunsch zu sieben Jahren YouTube-Karriere!

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 08.10.2019, 16:14 Uhr

Man kann es kaum glauben, doch Dagi Bee hat vor genau sieben Jahren ihr erstes Video auf YouTube hochgeladen. Nun dankte sie auf Instagram ihren Fans für den Support. Ihr wollt mehr darüber erfahren? Dann seid ihr hier genau richtig!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
TV-Star Sarafina Wollny:
Kathrin Weisensee
Kathrin Weisensee
 07.10.2019, 15:55 Uhr

Die Wollnys werden im Untertitel zu ihrer RTL II-Sendung nicht umsonst „Eine schrecklich große Familie" genannt. Es gibt schon viele Familienmitglieder und es werden mehr. Bei Sarafina Wollny und ihrem Mann Peter gibt es allerdings weiter keine Baby-News und das scheint die 24-Jährige zu belasten, schreibt „inTouch". Bei der Frage, ob sie schwanger ist, platzte ihr nämlich jetzt der Kragen. Mehr erfahrt ihr hier!

„it's in TV“-Stars
Dagi Bee

Nach dem überraschenden „Beetique“-Aus bei dm meldet sich nun die Drogeriekette endlich dazu zu Wort. Erst kürzlich wurde bekannt, dass Dagi Bee ihre Beauty-Marke bald nicht mehr exklusiv bei der Kette verkaufen wird. Stattdessen sind die verbliebenen Produkte dort im Ausverkauf erhältlich. Von nun an können Kunden die Beautyprodukte ausschließlich im Online-Shop erwerben. Auf Facebook meldete sich dm jetzt zum Aus der Kooperation mit der YouTuberin zu Wort! Auf die Frage eines Bienchens, warum die Produkte im Ausverkauf seien und nicht mehr dauerhaft erhältlich sein werden, antwortete die Drogeriekette: „Ja, ‚Beetique‘ wird leider aus dem Sortiment genommen.“ Zudem erklärte dm weiter: „Der Tower sollte erstmal ein Jahr zum Test dauerhaft erhältlich sein. Nun aber ist das Jahr rum und leider war die Nachfrage nicht stark genug.“ Harte Worte, die aber endlich Klarheit bringen. Abgesehen von den Schnäppchen, die Fans der Marke jetzt noch bei dm machen können, ist die gute Nachricht, dass Dagi Bee ihre Produkte aber weiterhin im eigenen Online-Shop verkaufen wird.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 30.09.2019, 14:03 Uhr

Dagi Bee verkauft ihre Beautymarke „Beetique“ künftig nicht mehr bei dm. Nach mehreren Tagen des Schweigens erklärte die Drogeriekette auf Facebook, was genau dahinter steckt. Dabei handelt es sich um eine echte Pleite für die YouTuberin! Die Erklärung von dm gibt’s hier.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Dagi Bee

Geht Dagi Bee hier etwa zu weit? Die YouTuberin bat in ihrer Insta-Story nun ihre Fans um Hilfe. Der Grund: Sie kann sich nicht entscheiden, welche Version des neuen iPhones sie sich kaufen soll:„Eine Frage, Leute, soll ich mir das iPhone 11 Pro oder das iPhone 11 Pro Plus holen? Ich würde mir die Farbe holen, aber welche Größe? Groß oder klein, ihr entscheidet!“ Tja, bei Preisen ab etwa 1.200 € für ein Mobiltelefon können wohl viele ihrer Anhänger selbst davon nur träumen, sich das neueste Model zu kaufen. Ein Luxus, den sich Dagi also dank ihren Followern und der Beauty-Marke „Beetique“ leisten kann. Ist das zu viel Protz oder noch im Rahmen? Allerdings werden ihre Produkte von „Beetique“ bei dm aus dem Sortiment genommen. Schon seit einigen Tagen wird ihr Make-up zum halben Preis verkauft, bald findet man sie gar nicht mehr in dem Drogeriemarkt. Ein herber Rückschlag für die Influencerin, immerhin arbeitete sie lange an der Marke und verkaufte die Produkte exklusiv bei der Kette. Ihre Fans bitten auf Instagram bereits verzweifelt um Erklärung: „Schade, dass die Frage nach Beetique nie beantwortet wird. dm verkauft die Artikel ja nicht umsonst mit 50%.“ Immerhin können Dagis Bienchen noch im „Beetique“-Onlineshop alle Artikel erwerben.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 25.09.2019, 14:47 Uhr

Kaum ist das neue iPhone erhältlich, muss YouTuberin Dagi Bee es auch schon haben. Bei über 1000 € können ihre Bienchen selbst davon jedoch nur träumen. Protzt sie vor ihren Fans zu sehr mit ihrem Luxus? Mehr zum iPhone-Wahn und dazu, ob Dagis Marke „Beetique“ vor dem Aus steht, erfahrt ihr bei uns!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Dagi Bee

"Bist du schwanger"? Diese Frage musste sich Dagi Bee nun in einer Fragerunde auf Instagram gefallen lassen und der 24-Jährigen ist daraufhin förmlich der Kragen geplatzt. In einer langen Antwort stellte sie klar, wieso man sich solche Fragen sparen sollte: "Wisst ihr eigentlich, wie verletztend so eine Frage für manche sein kann? Stellt euch vor, ich könnte gar keine Kinder bekommen und würde jedes Mal mit dieser Frage konfrontiert werden." Bei ihr selbst ist das zum Glück zwar nicht der Fall, dennoch sollten die Leute mehr über ihre Fragen und Vermutungen nachdenken, bevor sie diese äußern, erklärte Dagi. Für ihr Statement wurde der YouTube-Star im Anschluss völlig zurecht gefeiert. Wenig später ging Dagi dabei sogar noch weiter und stellte klar: "Seid nicht so neugierig und lasst euch doch einfach überraschen. Jede Frau kann für sich selbst entscheiden, wann und wie man so eine Nachricht verkündet." Generell scheint Dagi Bee aktuell aber eine schwere Zeit durchzumachen: So gab die "Beetique"-Gründerin auf Nachfrage an, dass sie aktuell viel im Kopf hat und es zumindest vorerst keine neuen Videos geben wird.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 18.09.2019, 15:13 Uhr

Via Instagram forderte Dagi Bee ihre Follower nun dazu auf, ihr Fragen zu stellen. Als es allerdings erneut darum ging, ob sie schwanger sei, war die YouTuberin stinksauer. Und so gab’s eine ordentliche Ansage an ihre Fans. Mehr Infos haben wir hier für euch!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen