Dagi Bee

Dagi Bee & ihr Autounfall 2017: Sie verrät Fans ihren größten Schockmoment

Dagi Bee lässt es sich aktuell richtig gut gehen: Die YouTuberin befindet sich momentan zusammen mit ihrer Familie im Dubai-Urlaub. Via Instagram ließ die Influencerin ihre Follower an der Reise teilhaben. So zeigte Dagi beispielsweise den atemberaubenden Burj Khalifa. Doch auch sonst gab es Einiges zu bestaunen: Neben einem großen Aquarium in einer Mall sorgten wohl vor allem die Bilder vom Essen für reichlich Neid. Egal ob Hauptspeise oder Nachtisch: Es sieht zum Anbeißen aus! Sogar die Cocktails sind etwas ganz Besonderes und so freute sich Dagi über diesen coolen Lavendel-Drink mit Trockeneis. Die Reise scheint auf jeden Fall atemberaubend zu sein, dennoch nimmt sich die 25-Jährige auch Zeit für ihre Fans. So startete Dagi via Instagram eine kurze Fragerunde, in der die „Beetique“-Gründerin ihren größten Schockmoment offenbarte. Dabei sprach Dagi über einen Autounfall im Jahr 2017, den sie vorher noch nie erwähnt hatte. Doch auch auf erneute Nachfrage wollte Dagi zu diesem Thema nicht weiter ins Detail gehen. „Zu viele böse Augen“, ist offenbar der kryptische Grund für ihr Schweigen. Glücklicherweise hat Dagi den Unfall aber offenbar gut überstanden! Wir sind trotzdem gespannt, ob sie in Zukunft vielleicht noch mehr Details dazu preisgibt.

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 22.10.2019, 13:26 Uhr

Dagi Bee lässt ihre Fans via Instagram aktuell an ihrem Dubai-Urlaub teilhaben. So bekommen ihre Follower coole Aufnahmen von der Reise zu sehen. Doch abseits des schönen Urlaubs sprach Dagi auch über ihren bisher wohl größten Schockmoment, dabei geht es um einen Autounfall. Die Details erfahrt ihr hier!

Mit der Familie im Gepäck: Dagi Bee gönnt sich eine Auszeit in den Vereinigten Arabischen Emiraten

Sie ist auf und davon! Dagi Bee und ihre Familie genießen gerade eine Auszeit unter der Sonne Dubais. Dabei lassen sie natürlich keinen Hotspot aus und schlendern so durch die Dubai Mall, bestaunen den Burj Khalifa oder verspeisen Fleisch im Steakhaus „Nusr-Et“. Doch trotz ihrer Qualitytime mit Ehemann Eugen Kazakov, Schwester Leni & Co. ließ es sich Dagi nicht nehmen, ihren Fans auf Instagram mal wieder ein paar Fragen zu beantworten. Und dabei wurde es ungeahnt ernst!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Dagi Bee (@dagibee) am

Hatte Dagi Bee einen Autounfall? Auf Instagram schockt sie ihre Fans mit einem Geständnis

Doch gleich die erste der zehn Fragen dürfte die Community etwas Neues über ihr Idol gelehrt haben. Als ein Fan sich erkundigte, was das Schlimmste war, was der YouTuberin jemals passiert ist, erklärte diese: „Hmmm…Ich kann mich glücklich schätzen, dass mir noch nie was heftig Schlimmes passiert ist. Aber einer der größten Schockmomente in meinem Leben war ein Autounfall 2017, den ich bis heute nie erzählt habe. Aber es war krass…!“ Weiter ausführen wollte Dagi Bee die Schreckensgeschichte offenbar nicht. Als Grund dafür gab sie an: „Zu viele böse Augen.“ Bleibt zu hoffen, dass bei dem angedeuteten Unglück niemandem etwas passiert ist. 

 

✈ Schon mitbekommen? YouTube-Kollegin Bibi Claßen hat Dagi Bee kürzlich nach Griechenland eingeladen. Wie es dazu kommen konnte, das verraten wir im unten stehenden Video. Klickt euch doch mal rein und erfahrt alle Details! ✈

„it's in TV“-Stars
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: