12. Dezember
Dagi Bee

Dagi Bee hat erst kürzlich ihre eigene Make-Up-Marke "Beetique" auf den Markt gebracht, doch das ist noch längst nicht alles bei dem YouTube-Star. Bald schon wird Dagi auch im TV zu sehen sein. In der "VOX"-Sendung "Der Vertretungslehrer" behandelt sie mit Schülern Themen, wie Mobbing und Social Media. Im Interview mit "VIP.de" sprach die 24-Jährige zuletzt über ihre eigene Schulzeit. Sie selbst war eigenen Angaben zufolge übrigens der Klassenclown und hat sogar ein paar Mal die Schule geschwänzt. Unter anderem verriet die Influencerin auch, welchen Star sie sich als Lehrer gewünscht hätte. Justin Bieber! Ihr wollt einen Tipp eures Lieblingsstars gegen Lernfrust? "Einfach am Ball bleiben und nicht hängen lassen. Oder mit Freunden lernen, das habe ich sehr, sehr gerne gemacht. Oder mit den Eltern lernen oder Nachhilfe." Wenn es nach der YouTuberin gehen würde, sollte zudem die Fächer "Steuern" sowie "Wohnungssuche" eingerichtet werden. Generell wünscht sich Dagi also, dass die Schüler mehr auf das spätere Leben vorbereitet werden. Das sind doch tolle Tipps der erfolgreichen Webvideoproduzentin. Die YouTube-Queen seht ihr übrigens am 18.12. in "Die Vertretungslehrerin mit Dagi Bee" auf VOX.

Dagi Bee wünscht sich Justin Bieber als Lehrer!

Dagi Bee ist bald schon in der TV-Sendung "Der Vertretungslehrer" zu sehen. Vorab hat die Influencerin gegenüber "VIP.de" ein paar Geschichten aus ihrer Schulzeit erzählt. Unter anderem hätte sich Dagi als Lehrer den Sänger Justin Bieber gewünscht. Ihr wollt mehr Details von der Social-Media-Queen hören? Dann schaut doch einfach mal in dieses Video rein!

Itsin TV Stars

Das könnte dich auch interessieren: