Dagi Bee

YouTuberin Dagi Bee verrät: Sie sollte ins RTL-Dschungelcamp gehen

Krass! Sollte Dagi Bee etwa wirklich ins Dschungelcamp? Während sich in Australien bei „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ gerade Stars wie Ex-GZSZ-Darsteller Raúl Richter, Wendler-Ex Claudia Norberg oder die Witwe von Malle-Jens, Danni Büchner, behaupten müssen, wurde es nun in der Instagram-Story von YouTuberin Dagi Bee verdammt spannend. Die startete zusammen mit ihren über 6,1 Millionen Abonnenten mal wieder eine Fragerunde und ein Bienchen wollte hier doch tatsächlich von ihr wissen: „Würdest du ins Dschungelcamp gehen?“ Dagis Antwort war mehr als überraschend, denn sie gestand: „Hab schon oft Anfragen mit echt hohen Gagen dafür bekommen. Aber NATÜRLICH hab ich immer abgesagt - niemals würd’ ich das machen.“ Aber warum eigentlich nicht? Auf diese Frage gab es leider keine Antwort und auch wie hoch die Gage gewesen wäre, verriet die 25-Jährige natürlich nicht. Immerhin scheint es sie alles andere als traurig zu machen, dass sie nicht unter den berühmten Campern von RTL ist, denn einer ihrer Anhänger wollte auch wissen: „Bist du derzeit glücklich?“ Die Webvideoproduzentin erklärte darauf, gepaart mit einem Herzaugen-Emoji: „Oh ja!“ Wir sind gespannt, ob es Dagi Bee vielleicht doch irgendwann ins Dschungelcamp zieht oder sie uns zumindest noch weitere Details verrät.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 14.01.2020, 11:20 Uhr

YouTuberin Dagi Bee im RTL-Dschungelcamp? In der aktuellen Staffel ist die 25-Jährige nicht dabei, immerhin kämpfen sich gerade Stars wie Claudia Norberg, Elena Miras und Co. durch den australischen Dschungel. Doch eigentlich sollte auch die Webvideoproduzentin wohl mit von der Partie sein. Das verriet sie nun auf Instragram! Alle Details haben wir hier für euch.

Keine Lust auf Ekel-Prüfungen? Dagi Bee stand offenbar bereits auf der Wunschliste für das Dschungelcamp

Jahr für Jahr überraschen uns Stars mit ihrer Entscheidung, die RTL-Show „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ zu beehren. Sicherlich dürfte es dabei auch immer mal wieder einen Promi ins Dschungelcamp verschlagen haben, der dem Format eigentlich abgeschworen hat. Eine, die dies jetzt öffentlich gemacht hat, ist YouTuberin Dagi Bee. Auch sie stand laut eigenen Aussagen wohl auf der Wunschliste der Produktion. 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Dagi Bee (@dagibee) am

Auch mit „hohen Gagen“ konnte RTL YouTube-Star Dagi Bee offenbar nicht locken

In einer Dschungelprüfung werden wir die Ehefrau von Eugen Kazakov allerdings wohl nie sehen, wie sie jetzt in ihrer wöchentlichen Fragerunde auf Instagram deutlich machte. Hier wollte ein Fan wissen, ob der Netz-Star ins Dschungelcamp gehen würde. Ihre Antwort: „Hab schon oft Anfragen mit echt hohen Gagen dafür bekommen. Aber NATÜRLICH hab ich immer abgesagt - niemals würd’ ich das machen.“  Das ist mal eine klare Ansage!

Ob dies wohl der Grund ist? Dagi Bee scheint mit ihrem derzeitigen Leben sehr glücklich zu sein

Den Grund für ihre Dschungelcamp-Absage nannte Dagi Bee nicht. Vielleicht ist ihr Terminkalender ja einfach zu voll? Oder aber sie hat einfach gerade nicht den Bedarf für ein solches Abenteuer. Schließlich antwortete sie auf die Frage, ob sie „derzeit glücklich“ sei, mit einem ziemlich überzeugenden „Oh ja!“ – Herz-Augen-Emoji inklusive! Fans des Formats mit Faszinations-Ekel-Faktor dürfte das allerdings trotzdem ziemlich enttäuschen. Vielelicht gibt es ja doch noch irgendwann einen Auftritt bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!"...

 

➨ Auf ihre Kosten dürften Dschungelcamp-Fans jedoch täglich um 22.15 Uhr auf RTL trotzdem kommen, wenn Stars wie Wendler-Ex Claudia Norberg oder Elena Miras unter Anwesenheit der Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich um die Dschungelkrone kämpfen.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Das könnte dich auch interessieren: