Damien Chazelle

ryan Gosling, emma stone, Regie, Universal, neil armstrong, Claire Foy, Film, kategorie, Drama, casey affleck, isabelle huppert, Meryl Streep
Damien Chazelle
3
Videos
1
Artikel
4
Bilder
Die Golden Globes 2018
Janina Kötz 
Janina Kötz
 22. September 2018, 02:31 Uhr

In Hollywood wurden heute die Nominierungen für die 75. Ausgabe der Golden Globe Awards bekannt gegeben. In 25 Kategorien aus den Bereichen Film & Fernsehen werden die Auszeichnungen verliehen. Nach dem Oscar gilt der Golden Globe als einer der wichtigsten amerikanischen Filmpreise. Zu den absoluten Favoriten zählten bereits im Vorfeld der Kriegsfilm "Dunkirk", Steven Spielbergs Polit-Drama "Die Verlegerin" und der Indie-Film "Lady Bird".

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 25. Januar 2017, 11:29 Uhr

Am 27. Februar werden in Los Angeles wieder die Oscars vergeben. Dieses Jahr ist mit ganzen 14 Nominierungen der Musicalfilm „La La Land“ der große Favorit. Doch auch Dramen wie „Moonlight“ und „Manchester by the Sea“ sind stark vertreten. Welche Schauspieler und Filmemacher zudem mit einer Nominierung bedacht worden sind, erfahrt ihr im Video.

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 09. Januar 2017, 11:34 Uhr

Jimmy Fallon hatte die Ehre bei den „Golden Globes 2017“ in Beverly Hills als Gastgeber durch den Abend zu führen. Besonders oft standen die Stars bzw. der Cast des Films „La La Land“ auf der Bühne. Das neueste Werk von Regisseur Brian Chazelle, der zuvor bereits für „Whiplash“ zahlreiche Preise erhalten hat, wurde mehrfach ausgezeichnet. Chazelle erhielt den Award als „Bester Regisseur“ und seine beiden Stars des Films, Ryan Gosling und Emma Stone, wurden als „Beste Darsteller in einer Komödie oder einem Musical“ geehrt. Doch das war noch längst nicht alles. Welche Preise sonst noch an „La La Land“ gingen und wer sonst noch einen „Globe“ mit nach Hause nehmen durfte, das erfahrt ihr hier.

Itsin TV Stars
 25. November 2015, 15:31 Uhr

Fliegt Ryan Gosling auf den Mond? – Das Biopic „First Man“ soll mit Ryan Gosling in der Hauptrolle auf die große Leinwand gebracht werden. Der Schauspieler würde dabei die Rolle des Astronauten Neil Armstrong übernehmen, der erste Mann auf dem Mond. Bei der „Apollo 11“-Mission waren zudem Buzz Aldrin und Michael Collins dabei, für die allerdings noch keine Darsteller gefunden wurden. Die Regie soll „Whiplash“-Regisseur Damien Chazelle übernehmen. Und für alle Fans, die nicht so lange auf Ryan warten möchten: Ab dem 7. Januar 2016 startet sein neuer Film „The Big Short“ in den deutschen Kinos.

Itsin TV Stars