Daniel Hartwich

Daniel Hartwich

rtl, Dschungelcamp, sonja zietlow, Moderatorin, ich bin ein star holt mich hier raus, Victoria Swarovski, Let’s Dance, ibes, Show, Australien, Motsi Mabuse, Schauspieler
11
Videos
9
Artikel
23
Bilder
 13. Februar
Let's Dance

Inzwischen wurden alle Kandidaten, die bei der diesjährigen "Let’s Dance"-Staffel dabei sind, bekanntgegeben. Mit Dschungelkönigin Evelyn Burdecki und Comedian Oliver Pocher erwarten uns sicher einige Highlights. Los geht’s bereits am 15. März 2019. Die Vorfreude ist riesig! Doch Fans dürfen sich in diesem Jahr auch erstmals auf eine "Let’s Dance"-Tour freuen. Was dahintersteckt? Die RTL-Kultshow cruist durch insgesamt 16 Städte in ganz Deutschland. In den großen Konzertarenen können sich alle "Let’s Dance"-Fans dann auf die Jury mit Motsi Mabuse, Jorge González und natürlich Joachim Llambi freuen. Moderiert werden die Tanzshows von RTL-Gesicht Daniel Hartwich und auch die Profitänzer dürfen selbstverständlich nicht fehlen: Mit dabei ist unter anderem der Ehemann von GNTM-Star Rebecca Mir, Massimo Sinato, Tänzer Robert Bartsch und "Let’s Dance"-Blondine Marta Arndt. Die freute sich bereits auf Instagram mit ihren Fans auf die große Tour: "Ich darf euch die tolle Neuigkeit mitteilen: Ich bin bei dem Wahnsinnsprojekt dabei." Und dieses Projekt ist wirklich der Wahnsinn, wie man auch in ihrem Post lesen kann. 12 Trucks, 140 Tonnen Technik und eine 120-Personen-starke Crew - das sind die groben Eckdaten. Dazu kommen jede Menge Kostüme, Konfetti, Glanz, Glamour - und natürlich auch einige Promis. Bisher ist allerdings nur der "Quatsch Comedy Club"-Moderator Thomas Hermanns bekannt. Los geht’s mit der großen "Let’s Dance"-Tour am 8. No-vember 2019 in Riesa. Schon jetzt Tickets sichern, lohnt sich auf jeden Fall!

Die neue Staffel von "Let’s Dance" startet am 15. März 2019 auf RTL. Doch für alle Fans der Tanzshow gibt es dieses Jahr erstmals ein weiteres Highlight: Die "Let’s Dance"-Tour mit Jury, Profitänzern und Promis im Gepäck. Erfahrt hier alle Details.

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 11. Februar
Angela Finger-Erben

Die Moderatorin Angela Finger-Erben wird zum zweiten Mal Mama! In den vergangenen Wochen moderierte der TV-Star jeden Abend die zum Dschungelcamp gehörende Live-Talkshow "Die Stunde danach". Doch hier ahnte noch niemand, dass Angela schwanger ist. Die süße Botschaft verkündete die RTL-Moderatorin jetzt in der Frühsendung "Guten Morgen Deutschland". Angela hatte bereits im Juli 2016 mit Tochter Anna ihr erstes gemeinsames Kind mit Ehemann Jens Diestelkamp bekommen. Im Morgenmagazin verriet sie, dass sie ihr zweites Kind im Sommer dieses Jahres erwartet: "Ich bin im fünften Monat und erwarte im Sommer mein zweites Kind. Es ist ein absolutes Wunschkind und wir freuen uns total über den Familienzuwachs!" Ob es ein Junge oder wieder ein Mädchen wird, wollte der Fernsehstar allerdings noch nicht verraten, ihre Tochter Anna wünscht sich allerdings einen kleinen Bruder. Ob dieser Wunsch in Erfüllung geht, erfahren wir spätestens im Sommer 2019, wenn der zweite Nachwuchs von Mama Angela Finger-Erben das Licht der Welt erblickt. Wir wünschen alles Gute!

Von Marleen Hönnighausen Marleen Hönnighausen

Die hübsche Moderatorin Angela Finger-Erben und ihr Ehemann, der Sportmoderator Jens Diestelkamp, werden erneut Eltern. Das verkündete die 39-Jährige bald "Zweifach-Mama" kürzlich via Instagram. Die kleine Familie wächst und bald wird ihre erste Tochter Anna eine große Schwester sein. Wie niedlich die RTL-Moderatorin ihre Schwangerschaft ankündigte und wann das zweite Baby erwartet wird, erfahrt Ihr hier!

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 25. Januar
Jenny Frankhauser

Die beliebte Reality-TV-Show „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus“ ist seit Jahren ein Dauerbrenner in der deutschen TV-Landschaft. Viele Promis erhoffen sich durch die Teilnahme auch einen Aufschwung ihrer oft eingeschlafenen Karrieren. Aber was ist aus den ehemaligen Dschungelköniginnen und -königen der vergangenen drei Jahre geworden? Hat die Dschungelkrone tatsächlich die Karrieren gepusht? Menderez Bağcı war vor dem Dschungel vielen als immer wieder auftauchender Kandidat bei „Deutschland sucht den Superstar“ bekannt. Weit gekommen ist er da aber nie, doch 2016 konnte er sich dafür über die Dschungelkrone freuen. 81% der Zuschauer riefen damals für den höflichen Menderes an. Zwar war er im Anschluss wieder in einigen TV-Sendungen zu sehen, doch mittlerweile ist es wieder ruhig um ihn geworden. Der 34-Jährige wohnt in einer Einzimmerwohnung in Langenfeld bei Düsseldorf. Die musikalischen Zeiten sind bei Marc Terenzi schon länger vorbei, doch im Dschungelcamp konnte sich der gebürtige US-Amerikaner und Ex von Sarah Connor dank zahlreicher Zuschaueranrufe den ersten Platz sichern. Doch der Karrierepush blieb aus. Nur mit der Strippergruppe „Sixx Paxx“ hat er einige Auftritte. Aktuell trainiert er für die nächste Tour der Nackedeis. Zudem führt der 40-Jährige mit seiner Freundin Anja ein ruhiges Leben im sächsischen Groitzsch.2018 übernahm Jenny Frankhauser das Zepter der RTl-Reality-Show. Die 26-Jährige kommt seither jedoch eher durch ihren Streit mit Schwester Daniela Katzenberger in die Schlagzeilen. Auf Instagram konnte sie aber immerhin an Followern zulegen und hat aktuell etwa 320.000 Abonnenten. Auch auf YouTube stellt Jenny regelmäßig Videos online. Im TV war sie unter anderem bei „Das perfekte Promi-Dinner Spezial“ zusehen. Doch der richtige Durchbruch blieb leider aus. Hoffen wir mal, dass es den kommenden Dschungelköniginnen und -königen besser ergehen wird.

Von Marleen Hönnighausen Marleen Hönnighausen und Imke Schmoll Imke Schmoll

Was haben wir in den letzten 12 Staffeln unserer Lieblings-RTL-Show mit unseren Dschungelcamp-Kandidaten schon gelacht, gebangt und mitgefiebert. Zwölf Prominente, allerhand Ekel-Prüfungen, ein paar heiße Liebesaffären, eine Handvoll Kandidaten-Zoff, jede Menge Reis und Bohnen und eine Prise Kakerlaken - und fertig ist das Geheimrezept für gesalzene Einschaltquoten. Bei über zwei Millionen Zuschauern und jeder Menge medialem Interesse, ist es kein Wunder, dass der Aufenthalt im Dschungel schon so manch stagnierender Promi-Karriere genützt hat. Wie sich das RTL-Dschungelcamp auf unsere letzten drei Dschungelköniginnen und -könige ausgewirkt hat und mit wessen Karriere es seitdem steil bergauf geht, erfahrt Ihr hier: 

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 24. Januar
Sonja Zietlow
Sonja Zietlow:

Seit 2004 ist Sonja Zietlow das Aushängeschild des australischen Dschungels – zumindest für viele Deutsche. Mit ihren bissigen Sprüchen hat sich die „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“-Moderatorin über die Jahre in die Herzen der TV-Zuschauer gebrabbelt. Doch seit Sendungsstart hat sich im Leben der attraktiven Ex-Pilotin einiges getan und damit meinen wir nicht nur die optische Komponente!

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 11. Januar
Dschungelcamp

Wie kann sie in so einem Moment noch ein Foto machen, fragt ihr euch? Tja, wenn jemand Australiens Artenvielfalt kennt, dann ist das ja wohl Moderatorin Sonja Zietlow. Bereits zum 13. Mal moderiert sie, inzwischen an der Seite von Daniel Hartwich, die Show „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“. Am 11. Januar um 20.15 Uhr geht’s auf RTL endlich wieder los! Und wir können uns schon jetzt auf einige Neuerungen freuen. Denn wie RTL selbst berichtet, werden die Camper exakt 70 Gramm Bohnen sowie dieselbe Menge Reis pro Tag in Gläschen serviert bekommen. In der Vergangenheit stellte man den Campern eine Dreitages-Ration zur Verfügung, die sie nicht nur selbst einteilen, sondern auch untereinander verteilen mussten. Na, so wenig wie 70 Gramm auch klingen mögen, ein Vorteil scheint diese Änderung für die Promis zumindest zu sein. Auch eine weitere Neuerung dürfte das Herz der zwölf Camper höher schlagen lassen: Erstmals wird es für den Dschungelkönig oder die Dschungelkönigin zusätzlich zur Gage on top eine Siegprämie von 100.000 Euro geben. Na, bei dem Sümmchen kann man doch sicherlich mal ein paar Tage über einen knurrenden Magen hinweghören, oder was meint ihr?!

Am 11. Januar um 20.15 Uhr geht es auf RTL endlich wieder mit „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ los. Bevor wir uns in die neuen Folgen des Dschungelcamps stürzen, solltet ihr wissen, welche zwei Regeländerungen es in der 13. Staffel gibt. Mehr verraten wir euch in unserem Video.

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 24. September
Motsi MabuseMotsi Mabuse
Juhu, das Baby ist endlich da!

Was für eine schöne Überraschung! "Let's Dance"-Jurorin Motsi Mabuse hat ihr erstes Kind zur Welt gebracht. Dass es ein Mädchen ist, war bereits länger bekannt. Das Management der 37-Jährigen überbrachte die frohe Botschaft, dass die südafrikanische Tänzerin Motsi und ihr Mann Evgenij Voznyuk im Babyglück schweben. Von ihr selbst gab es auf Instagram allerdings bisher kein Statement zum Nachwuchs. Erst wenige Tage vor der Geburt meldete sich dagegen ihr Jury-Kollege aus der beliebten RTL-Tanzshow, Joachim Llambi, zu Wort und mutmaßte, dass es bald soweit sein müsste. Wie recht er doch hatte!

Itsin TV StarsItsin TV Themen