Fans entsetzt! Danni Büchner trauert zuerst um ihre Katze & macht dann Social-Media-Werbung

Fans entsetzt! Danni Büchner trauert
Vera Dünnwald
Vera Dünnwald
 30.06.2020, 12:51 Uhr

Danni Büchner muss aktuell einen traurigen Schicksalsschlag verarbeiten, denn ihr Kätzchen Romeo ist vor Kurzem gestorben. Die Auswanderin zeigte sich betroffen und trauerte öffentlich auf Instagram. Doch danach schaltete sie jedoch Social-Media-Werbung und Fans waren sichtlich entsetzt.

Die Katze von Danni Büchner ist plötzlich gestorben 

Die Witwe von Kult-Auswanderer Jens Büchner macht gerade eine schwierige Zeit durch. Erst am Sonntagabend postete Danni Büchner auf Instagram ein kurzes Video, das aus mehreren Bildern bestand, in dem eine Katze zu sehen ist. Betitelt hat sie die kurzen Clips nur mit dem Namen des Katers, "Romeo", und setzte daneben einen traurigen Smiley sowie einen Emoji, der ein gebrochenes Herz zeigt. Fans konnten sich schon denken, was passiert sein musste, obwohl die ehemalige Dschungelcamp-Bewohnerin keine genaueren Details verriet. Am Montag sorgte die fünffache Mutter dann jedoch für Klarheit und teilte ihren Followern mit, dass Kater Romeo gestorben sei. "Dementsprechend haben wir viel geweint und ich sehe heute sehr k.o. aus", erklärte sie anschließend mit traurigem Blick in ihrer Instagram-Story. "Manchmal passieren Dinge und man weiß gar nicht warum", so die 42-Jährige weiter. Was genau mit dem kleinen Romeo passiert ist, hat Danni Büchner nicht verraten. Anfang Juni hatte das Reality-TV-Sternchen dem kleinen Kätzchen ein zu Hause gegeben, nachdem es achtlos auf Mallorca ausgesetzt wurde. Dennoch schien Danni Büchner ein weiteres Anliegen auf der Zunge zu brennen, was sie gerne mit ihren Fans teilen möchte: Einen Rabattcode für ein Nahrungsergänzungsmittel!

★ Mehr Infos über den süßen Kater von Auswanderin Danni Büchner findet ihr in diesem Video! ★

Danni Büchner postet ihren Fans auf Instagram trotzdem einen Rabattcode 

Kurz nachdem Danni Büchner die traurige Nachricht überbrachte, schwenkte sie thematisch um und begab sich in eine ganz andere Richtung. Sie erzählte von den heißen Temperaturen, die aktuell bei ihr herrschen, und wollte ihren Followern daher gerne einen neuen Rabattcode mit auf den Weg geben: "Bei uns sind es über 30 Grad, es ist mega heiß. Ich habe gar keinen Hunger, aber ich möchte meinen Körper trotzdem gut versorgen - mit Nährstoffen und Energie." Die Auswanderin, die eigentlich gerade noch von ihrem toten Kater sprach und erwähnte, wie traurig sie offenbar über seinen Tod sei, machte sofort weiter mit ihrem gewohnten Tagesablauf und schaltete eine Werbeanzeige, als wäre nichts gewesen. Die Fans waren allerdings wenig angetan vom Timing der Werbung! Ein User soll laut "Promiflash" geschrieben haben: "Eine Sekunde später machte sie Werbung für Abzocke-Shakes. Das lindert die Trauer hoffentlich!"  Einer ihrer anderen Follower schrieb: "Erst in ihrer Story einen auf 'traurig' machen und dann direkt Werbung reinhauen. Die Frau liebt es doch, sich zu vermarkten." Na, wenn diese Aktion der ursprünglichen Trauer-Message nicht nach hinten losgegangen ist, oder?!

„it's in TV“-Stars

Das könnte dich auch interessieren: