Daniela Katzenberger: So geht sie mit Horror-Flug um!

Horror-Flug für Daniela Katzenberger! Für die Katze gehört es schon zum Alltag, wenn sie in den Flieger von Mallorca nach Deutschland steigt. Obwohl die Reise über den Wolken für die 32-Jährige schon fast normal geworden ist, hatte sie nun einen Flug, der Dani aus der gewohnten Routine und Ruhe herausriss. Was für einen Horror-Flug die Frau von Lucas Cordalis erlebte, verriet die sympathische Blondine in ihrer Insta-Story: „Und heute hatte ich so einen krassen Flug, das ist mir ehrlich noch nie passiert. Auf einmal kamen die alle mit Sauerstoffmasken. Da muss wohl ein paar Reihen hinter mir ein Mann umgekippt sein, keine Ahnung. Alle hatten halt Schiss und waren hysterisch und hatten Panik und man guckt sich dann so gegenseitig an und sieht die Angst bei anderen. Und in dem Moment fliegt das Flugzeug über so Berge und es fängt voll an zu wackeln und da hatte ich zum ersten Mal seit langem wieder ein ungutes Gefühl.“ Oh je, das klingt wirklich angsteinflößend! Doch glücklicherweise hat Dani die Tortur gut überstanden. Auf die Rückreise freute sich die Mutter der dreijährigen Sophia jedoch verständlicherweise nicht so richtig: „Aber es nichts passiert, es ist alles gut gegangen und ich muss ja übermorgen auch wieder zurück. Deswegen versuche ich auch gar nicht darüber nachzudenken, sondern… ja, muss ja, ich kann ja schlecht schwimmen.“Genau, immer positiv bleiben, liebe Daniela! Und immer daran denken: Flugzeuge sind die sichersten Verkehrsmittel!

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 06.02.2019, 00:00 Uhr

Für Daniela Katzenberger gehören Flüge zum Beruf. Doch jetzt hat die Frau von Lucas Cordalis einen Horror-Flug erlebt, den sie so schnell wohl nicht vergessen wird. Ein Mann verlor laut der Katze das Bewusstsein, woraufhin allgemeine Panik ausbrach. Wie Dani nun mit dem Gedanken umgeht, zurück zu fliegen, das erfahrt ihr hier!

Das könnte dich auch interessieren: