Daniela Katzenberger will keinen Kontakt zu ihrer Halbschwester Jenny Frankhauser. Im Interviewe gegenüber „VIP.de" äußerte sich die 31-jährige Katze zur derzeitigen Beziehung zur 25 Jahre alten Dschungelqueen. „Zu meiner Schwester habe ich gerade keinen Kontakt. Das ist momentan aber auch ganz gut so.“ Wie bitte? Während ihrer Teilnahme in der TV-Reality Show „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus“ wünschte Dani ihr doch noch viel Glück! Es sah aus, als würden die Schwestern wieder zueinander finden und das Kriegsbeil begraben. Doch was ist der Grund für den Kontaktabbruch? Der Reality-TV-Star hat es ihrer kleinen Schwester noch immer nicht verziehen, dass sie Monate lang über Daniela im TV gelästert hat. Vor Jennys Einzug in den Dschungel sagte die Frau von Lucas Cordalis sogar, sie habe keine Schwester mehr. Zur derzeitigen Funkstille der beiden hat sich die 25-Jährige bislang nicht geäußert. Scheint also, als würde der Zwist zwischen den beiden noch andauern. Hoffen wir mal, dass sich Jenny und Dani aussprechen und ihr Zerwürfnis bald beilegen. Ob das passieren wird, wird die Zeit zeigen.

Daniela Katzenberger will keinen Kontakt zu Schwester!

Daniela Katzenberger ist immer noch mächtig sauer auf ihre Halbschwester. Als Jenny Frankhauser offen im TV schlecht über ihre ältere Schwester gesprochen hat, gingen die Streitigkeiten los. Eigentlich hat die 31-jährige Katze ihrer kleinen Sis doch noch Glück bei der TV-Show „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus“ gewünscht?! Ihr wollt mehr Details zum Clinch zwischen den beiden? Dann schaut hier mal rein!

Itsin TV Stars

Das könnte dich auch interessieren: