Nackt oder lieber Dessous: Daniela Katzenberger verrät worauf ihr Ehemann Lucas Cordalis steht. Es gibt wohl keine Zweite, die so offen und ehrlich mit den verschiedensten Themen umgehen kann, wie die Katze. Auf der Fashion Show der Marke „Lascana“ im Zuge der Berliner Fashion Week sprach die sympathische 31-Jährige mit „T-Online“ über die Unterwäsche-Vorlieben ihres Mannes. „Lucas würde nie wollen, dass ich Spitzenhöschen trage. Den kriege ich eher dazu, dass er mich anpackt, wenn ich aus der Dusche komme, als wenn ich in den teuersten Spitzenhöschen vor ihm sitze. Das juckt ihn gar nicht“, erklärte die Kult-Blondine. Eine Verführung in sexy Unterwäsche blieb wirkungslos, wie sie weiter verriet. Allerdings guckte ihr Gatte auch die Fußball-WM, als Daniela den Versuch wagte. Dafür hat sie noch einen wichtigen Tipp an die Frauen dieser Welt. „Du darfst mit Wäsche nie besser aussehen, als komplett nackt. Denn da führt ja der Weg hin“, verriet sie. Tja, mal wieder typisch Daniela Katzenberger, aber genau für solche Aussagen lieben ihre Fans sie ja!

Nackt oder in Dessous: Die Katze verrät Vorlieben ihres Mannes!

Lucas Cordalis steht mehr auf nackt, als auf Dessous: Das hat Daniela Katzenberger zuletzt bei einem Event der "Berliner Fashion Week" verraten. Ein Beispiel gab es auch, denn als ihr Gatte ein WM-Spiel verfolgte, versuchte die 31-Jährige ihn in sexy Unterwäsche zu verführen: Erfolglos. Mehr dazu, verraten wir euch hier.

Itsin TV Stars

Das könnte dich auch interessieren: