Dave Grohl

Foo Fighters, Kultband, Hochzeit, Politiker, britisch, Sensation, nirvana, Comeback, Caljam-Festival, Rock and Roll Hall of Fame, Pat Smear, Krist Novoselic
Dave Grohl
3
Videos
1
Artikel
10
Bilder

News zu Dave Grohl:

Dave Grohl
Dave Grohl

Es wäre die Musik-Sensation des Jahres – nein, untertreiben wir mal nicht: der letzten JAHRE! Fans spekulieren, dass die Kultband „Nirvana“ tatsächlich ein kleines Bühnen-Comeback feiern könnte. Und zwar schon dieses Wochenende auf dem Caljam-Festival in Californien. Ursprung dieser Vermutung ist – wie so oft – Twitter. Denn hier sorgten die „Foo Fighters“ jetzt mit verschiedenen Tweets für Spekulationen! Und so wurde beispielsweise auf dem offiziellen „Nirvana“-Account ein Konzert-Ausschnitt der Band getwittert, dass vorher die „Foo Fighters“ gepostet hatten. Dabei handelt es sich, laut „Rollingstone.de“, um die Session, die die Band spielte, als Nirvana 2014 in die „Rock and Roll Hall of Fame“ aufgenommen wurde. Doch es geht offenbar noch eindeutiger: Denn am Wochenende werden nicht nur die „Foo Fighters“ - und damit die ehemaligen „Nirvana“-Bandmitglieder Dave Grohl und Pat Smear - beim Caljam-Festival auf der Bühne stehen, sondern auch der frühere „Nirvana“-Bassist Krist Novoselic mit seiner Band „Giants in the Trees“. Tja, Indizien gibt es also offenbar genug. Die Rahmenbedingungen für eine musikalische Wiedervereinigung wären also definitiv gegeben! Aber eine Frage bleibt trotz dieser eindeutigen Hinweise: Wie soll ein Comeback ohne den 1994 verstorbenen „Nirvana“-Frontmann Kurt Cobain aussehen? Wir sind gespannt.

 04.10.2018, 16:57 Uhr

Es wäre eine Sensation, wenn die Kultband „Nirvana“ zurück auf die Bühne kommt. Die „Foo Fighters“ sorgten nämlich jetzt mit verschiedenen Tweets für Spekulationen. Wie ein Comeback ohne den 1994 verstorbenen „Nirvana“-Frontmann Kurt Cobain aussehen soll? Mehr über dieses Thema, erfahrt ihr hier.

„it's in TV“-Stars
Dave Grohl
Dave Grohl
Die Highlights bei "Rock am Ring 2018"
Janina "Ninchen" Kötz
Janina "Ninchen" Kötz
 22.09.2018, 02:41 Uhr

Die Erleichterung stand dem "Rock am Ring"-Veranstalter Marek Lieberberg förmlich ins Gesicht geschrieben: Nach drei Jahren mit heftigen Rückschlägen - wie starke Unwetter in den Jahren 2015 und 2016 sowie einer Terrorwarnung im Jahr 2017 - konnte man sich über ein gelungenes Festival 2018 freuen. Denn: Dieses Jahr überzeugte neben einem tollen Line-Up mit Acts wie den "Foo Fighters", "Thirty Seconds To Mars" oder auch Casper nämlich auch das Wetter. Am Ende gab es dann noch eine überraschende News: Bei "Rock am Ring 2019" werden "Die Ärzte" am Nürburgring ihr exklusives Bühnen-Comeback nach sechs Jahren feiern.

„it's in TV“-Stars
Prince Harry
Prince Harry

Prinz Harry und Schauspielerin Meghan Markle feiern am 19. Mai wohl den schönsten Tag ihres Lebens. Und um die Hochzeit des royalen Paares noch schöner zu machen, laden die Turteltauben natürlich viele Freunde und Familie ein: Der Kensington Palace hat jetzt aber in einer offiziellen Mitteilung erklärt, wer auf keinen Fall eine Einladung bekommen hat. So steht wohl kein Politiker auf der Gästeliste des Paares. Das gilt sowohl für britische als auch für internationale Politiker. Wer aber kommt denn nun zu DER Hochzeit des Jahres? Der Musiker Elton John wird laut der britischen Zeitung „The Sun“ dabei sein. Außerdem heißt es auch, dass Harry seine ehemalige Flamme, Chelsy Davy, eingeladen hat. Oh, oh, ob da Eifersuchtsalarm entsteht? Harry und Chelsy waren schließlich zwischen 2004 und 2011 ein Paar. Doch auch Meghan wird Gerüchten zufolge ihre Co-Stars der Serie „Suits“ bei ihrer Hochzeit dabei haben wollen und damit auch ihren Serien-Verlobten Patrick J. Adams. Für musikalische Untermalung könnte die Rockband Foo Fighters sorgen. Wie in einer Kolumne der „Sun Bizarre“ veröffentlicht wurde, sagte Frontmann Dave Grohl, er habe sich bereits das Datum frei gehalten und würde sich freuen, dort performen zu dürfen. Doch damit könnte ein Konkurrenzkampf entstehen. Wie das „Spice Girl“ Mel. B. vor einigen Wochen ausplauderte, seien sie, Mel C., Emma, Victoria und Gerry, also die kompletten „Spice Girls“ zur Hochzeit eingeladen. Ein Auftritt der 90er-Kultband wurde aber bislang noch nicht offiziell bestätigt. Insgesamt wurden 600 Einladungen verschickt. Wer unter den exklusiven 200 Gästen der rauschenden Party nach der Trauung in der St. George Chapel ist, das werden wir spätestens am 19. Mai erfahren, wenn die Hochzeit stattfindet.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 12.04.2018, 16:24 Uhr

Die lang ersehnte royale Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle findet am 19. Mai statt. Die 600 Einladungen für das große Event in der St. George’s Chapel wurden bereits verschickt. Ihr wollt wissen, wer unter anderem dabei sein könnte und wer laut offizieller Mitteilung keine Einladung bekommen hat? Dann schaut hier mal rein!

„it's in TV“-Stars
Bono
Bono
 16.11.2015, 12:49 Uhr

Die schrecklichen Anschläge von Paris haben zahlreiche Stars dazu bewogen, sich in den sozialen Netzwerken zu äußern und ihre Anteilnahme auszudrücken. Zahlreiche Bands sagten aus Respekt davor sogar ihre Konzerte und Livestreams ab, darunter U2, Motörhead, Foo Fighters und Coldplay. Madonna, die aktuell auf ihrer „Rebel Heart“-Tour ist, stand in Stockholm dennoch auf der Bühne. Und dabei hielt sie eine packende Rede an ihr Publikum. Unter anderem rief sie dazu auf, „alle Menschen mit Würde und Respekt zu behandeln, da es der einzige Weg sei, die Welt zu verändern.“

„it's in TV“-Stars