Debby Ryan
Debby Ryan

Schauspielerin Debby Ryan verrät: Beauty-Tipps dank "Insatiable"

Debby Ryan ist zwar mit der Serie "Jessie" berühmt geworden, doch ihre Fans können sie aktuell in dem Netflix-Hit "Insatiable" bewundern. Darüber hat die Schauspielerin jetzt gesprochen und verraten, wie die Serie sie verändert hat. "Fünf Monate lang 15 Stunden täglich am Set, fünf Tage die Woche immer wieder Make-up aufzulegen, während man unter heißem Licht steht, kann für die Haut sehr traumatisch sein. Patty zu spielen, hat mir deshalb verdeutlicht, dass ich mich um meine Haut kümmern muss. Dazu gehört es, Wasser zu trinken und Cardio zu machen, um sicherzugehen, dass es Zirkulation gibt", gestand sie gegenüber "People". Konkret heißt das für Debby deshalb auch, am Ende jedes Drehtags ihr Make-up zu entfernen und ihr Gesicht mit kaltem Wasser abzuwaschen. Viel gelernt hat sie in dem Zusammenhang übrigens auf Instagram und Co., wie sie weiter verriet: "Social Media kann sehr gefährlich sein, weil man sich stärker mit anderen vergleicht. Aber für mich war es auch ein tolles Werkzeug für Inklusivität und um neue Tricks zu lernen. Es ist definitiv ein cooles Werkzeug für mich geworden." Und zusammen mit den Beauty-Tipps von Debby Ryan sind wir doch auch direkt wieder einen Schritt weiter, was die eigene Schönheits-Routine angeht, oder!?

David Maciejewski
David Maciejewski
 11.11.2019, 15:40 Uhr

Erst "Jessie", dann "Insatiable": Debby Ryan hat schon einige tolle Rollen gespielt und viel dabei gelernt. Jetzt verriet die Schauspielerin, wie sie mit ihrer Hautpflege umgeht, da sie bei "Insatiable" stets viel Make-up tragen muss. Details zu ihren Beauty-Tipps bekommt ihr hier.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Das könnte dich auch interessieren: