Sängerin Demi Lovato: Vom "Disney Channel"-Küken zum Superstar

Demi Lovato

Name: Demi Lovato
Geburtsdatum und -ort: 20. August 1992 in Albuquerque, USA
Sternzeichen: Löwe
Größe: 1,61 m
Ex-Partner: Wilmer Valderrama, Joe Jonas, Guilherme Vasconcelos…
 

Disney als Sprungbrett: Demi Lovato startete dank „Camp Rock“ durch

1992 wurde Demetria Devonne Lovato, kurz Demi, in New Mexiko geboren. Obwohl sie im Alter von 15 Jahren bereits erste Absagen bei Castings einstecken musste, ergatterte sie am Ende doch noch eine Rolle im "Disney Channel"-Original-Movie "Camp Rock" und schlüpfte hier in die Rolle der Mitchie Torres. Mit einem Song von Christina Aguilera begeisterte Demi Lovato die Unterhaltungsbosse sogar so sehr, dass sie am Ende einen Plattenvertrag unterschrieb. 2008 erschien dann ihr Debütalbum, der Soundtrack zu "Camp Rock". Weitere Auftritte vor der Kamera und ein zweites Album folgten, bevor sich Lovato Ende 2010 wegen körperlicher und psychischer Probleme in klinische Behandlung begab und eine Karrierepause einlegte. Im Januar 2011 wurde berichtet, dass Demi ihre stationäre Behandlung beendet habe und wieder in Los Angeles sei. Mitte April des gleichen Jahres gab sie erste Interviews nach ihrer Rückkehr und berichtete dabei von der dunkelsten Zeit ihres Lebens. 2011 schien sich die Sängerin wieder komplett gefangen zu haben und veröffentlichte bis 2013 erneut zwei Alben. Gleichzeitig wurde sie Jury-Mitglied der amerikanischen Castingshow „The X-Factor“.

Schwere Zeiten für Demi Lovato: Nach sechs Jahren Abstinenz kam der Rückfall

Bei einem Tourstop in Brooklyn im März 2018 sorgten DJ Khaled und Kehlani für eine echte Überraschung: Auf der Bühne gratulierten sie Demi Lovato zu sechs Jahren Abstinenz von Alkohol und Drogen. Wenige Wochen später erschien im Juni 2018 ihre neue Single "Sober", in der sie über die Wahrheit rund um ihre Suchterkrankung sang und ihre Familie und Fans um Verzeihung bat. Schon am nächsten Tag zeigten ihre Mitarbeiter - darunter sogar Demi Lovatos Managerin - ihre Solidarität mit einem "free"-Tattoo am kleinen Finger. Ende Juli 2018 kam dann der große Schock: Aufgrund einer Überdosis Heroin musste Demi Lovato in eine Klinik eingeliefert werden, zwei Wochen später bedankte sie sich erneut bei ihren Fans für die Unterstützung. Gleichzeitig erklärte sie aber auch, dass diese Art von Krankheit nicht verschwinde und es ein langer Weg sei, sie zu besiegen.

Sängerin Demi Lovato privat: Sie engagiert sich bei karitativen Einrichtungen

Demi Lovato engagiert sich bereits seit Jahren für mehrere karitative Einrichtungen und Organisationen. So ist sie beispielsweise das Gesicht der anti-mobbing Organisation "PACER". Im Interview mit der "New York Post" erklärte sie einst, dass sie sich sehr ernsthaft mit dem Thema Mobbing auseinandersetzen würde, da sie als Zwölfjährige selbst Opfer von Mobbingattacken war. Außerdem ist die Sängerin und Schauspielerin auch Teil der Organisation "Disney's Friends for Change", die umweltfreundliches Verhalten fördert. Dafür nahm Demi Lovato im Jahr 2009 auch den Song "Send It On" zusammen mit den Jonas Brothers, Miley Cyrus und Selena Gomez auf. Während sie beruflich durchstartete, liefen Ihre privaten Beziehungen in der Vergangenheit eher weniger erfolgreich: Nach mehreren kurzen Beziehungen - zum Beispiel mit Joe Jonas im Jahr 2010 - war sie bis zum Sommer 2016 mit dem Schauspieler Wilmer Valderrama liiert.
 

Drei spannende Fakten über Demi Lovato, die ihr vielleicht noch nicht wusstet

✓ Demi Lovato ist laut eigenen Aussagen Mitglied des Mile High Clubs. Das bedeutet: Sie hatte bereits Sex im Flugzeug! 
✓ In einem Interview mit „BuzzFeed Celeb“ verriet Demi 2017, dass ihr Lieblings-Tattoo der Löwe auf ihrer Hand sei
✓ Im Alter von zarten 12 Jahren wurde Demi Lovato gemobbt

 
142
Videos
8
Artikel
26
Bilder

News zu Demi Lovato:

Demi Lovato
Demi Lovato

Shawn Mendes und Camila Cabello haben einem ihrer Idole jetzt wohl das süßeste Geschenk überhaupt gemacht. Die beiden sendeten Sängerin Demi Lovato jetzt einen Strauß bunter Rosen! Das süße Geschenk kam ganz unerwartet und voller Freude darüber, teilte Demi ein Pic der Blumen über ihre Instagram-Story mit ihren Fans. Wie man auf dem Bild sehen kann, lag auch eine Karte des Pärchens dabei. Dort schrieben die beiden, wie sehr sie die 27-Jährige schätzen: "Hey Demi, wir denken an dich. Wir haben darüber gesprochen, wie sehr du uns inspiriert hast, als wir Kinder waren. In Liebe, Shawn und Camila." Die Musikerin war so gerührt von der netten Geste ihrer Kollegen und schrieb zu ihrem Bild: "Das ist so verdammt lieb und süß … und jetzt fühle ich mich alt, aber das ist es total wert, weil es sehr rücksichtsvoll ist. Vielen Dank, ich liebe euch beide." Wie man an ihrer Reaktion sehen kann, haben die beiden Stars mit ihrem Geschenk offenbar voll ins Schwarze getroffen. Doch ganz so alt, wie sich Demi fühlt, ist sie in Wirklichkeit gar nicht. Denn immerhin ist sie gerade Mal sechs Jahre älter als Shawn!

Ahmet Dönmez
Ahmet Dönmez
 22.11.2019, 12:07 Uhr

Demi Lovato hat kürzlich ein Geschenk, das sie von Shawn Mendes und Camila Cabello bekam, auf ihrem Instagram-Account geteilt. Die Sängerin war von dem unerwarteten Präsent sehr gerührt, jedoch fühlte sich gleichzeitig auch alt. Warum? Das verraten wir euch hier!

„it's in TV“-Stars
Demi Lovato
Demi Lovato

Demi Lovato überraschte ihre Fans jetzt mit ihrem Babybauch! Die Sängerin postete ein ziemlich eindeutiges Pic sowie ein Video von der runden Kugel. Ob es sich bei dem Vater des noch ungeborenen Kindes um ihren neuen Freund Austin handelt? Oh nein! Denn die 27-Jährige hat uns an der Nase herumgeführt. In ihrer Bildunterschrift klärte sie nämlich direkt auf: „Echt oder fake? #WillandGrace #MeetJenny“ Zurzeit spielt Demi in der Sitcom „Will & Grace“ mit und verkörpert hier die anscheinend schwangere Jenny. Ihre Fans waren jedoch ziemlich überrumpelt von dem plötzlichen Babybauch und so kommentierten sie unter anderem: „Ich hatte fast einen Herzinfarkt, danke!“ Ein anderer Anhänger meinte: „Du warst auf deinem letzten Bild dünn, wie kannst du auf dem nächsten schwanger sein?“ Doch die „Sober“-Interpretin teilte einen passenden Beitrag eines Fans in ihrer Insta-Story, der feststellte: „Demi ist schwanger mit D7!“ Also mit ihrem nächsten Album! Und das beantwortete die Sängerin mit: „Das ist wahr!“ Auch wenn die Demi Lovato derzeit keinen Nachwuchs erwartet, können wir uns wohl sehr auf ein musikalisches Baby von ihr freuen.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 21.11.2019, 10:52 Uhr

Ist Demi Lovato etwa schwanger? Die Sängerin überraschte ihre Fans auf Instagram jetzt mit einem Babybauch. Doch wer jetzt glaubt, dass die „Sober“-Interpretin in anderen Umständen ist, der irrt! Was genau hinter dem Bäuchlein steckt und wie verwirrt ihre Anhänger aufgrund des Pics waren, zeigen wir euch hier!

„it's in TV“-Stars
Demi Lovato
Demi Lovato

Demi Lovato ist wieder verliebt. Die Sängerin machte es jetzt öffentlich, als sie einen Schnappschuss von sich und ihrem neuen Freund auf Instagram postete. Zu dem Pic schrieb die 27-Jährige: "My Love!" Ihre Follower waren dabei ganz entzückt von dem Liebesouting ihres Idols: "So süß, du bist so schön. Ich liebe dich!" Ein anderer Anhänger kommentierte: "Liebe, mein Herz freut sich so für dich." Die Tattoos ihres Liebsten ließ einige Anhänger zunächst annehmen, dass es sich um Justin Bieber handelt: "Sah im ersten Moment so aus wie Justin Bieber." Na, da hat dessen Frau Hailey aber sicher noch ein Wörtchen mitzureden. Über Demi Lovatos Neuen weiß man noch nicht viel. Austin Wilson heißt ihr Schatz und kommt aus Los Angeles. Seinem Insta-Profil folgen knapp 30.000 Menschen und hier zeigt er auch einige Bilder von sich als Model. Auch Austin teilte übrigens bereits einen Schnappschuss mit seiner Freundin. Die Lovatics kommentierten darunter vor allem: "Bitte kümmere dich um sie, sie ist unser kleiner Sonnenstrahl." Bislang ist noch nicht mehr über die neue Liebe zwischen Demi und Austin bekannt, aber wir wünschen den beiden natürlich alles Gute und bleiben für euch dran!

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 13.11.2019, 10:58 Uhr

Demi Lovato zeigte auf Instagram jetzt ihren neuen Freund. Sie überraschte ihre Fans sichtlich mit diesem Liebes-Outing. Der Neue der beliebten Sängerin ist ein Model und kommt aus Los Angeles. Ihr wollt mehr Details erfahren und wissen, was die Lovatics zu den News rund um ihren Star sagen? Dann seid ihr hier genau richtig!

„it's in TV“-Stars
Disney

Disney produziert jährlich eine Vielzahl an Filmen und Serien und über die Jahre konnten einige Schauspieler dank der Produktionen zu großen Stars werden. Doch nicht für alle verlief die Karriere nur positiv oder nahm ein jähes Ende. Erfahrt hier, welche Disney-Stars schon früh verstorben sind. Es war wohl der größte Schock im Jahr 2019, als der „Descendants“-Star Cameron Boyce Anfang Juli aufgrund seiner Epilepsie-Erkrankung überraschend starb. Der Schauspieler wurde gerade mal 20 Jahre alt und erlebte nicht mehr die Premiere des dritten Teils der Disney-Channel-Filmreihe mit. Mit der Disney-Serie „The Famous Jett Jackson“ wurde Lee Thompson Young bekannt und schon als Teenager zum Star. Später sah man ihn zum Beispiel in der Serie „Scrubs“. Doch der Schauspieler litt an Depressionen und nahm sich 2013 mit einem Kopfschuss im Alter von nur 29 Jahren das Leben. Brad Renfro kennt man ebenfalls aus einer Disney-Produktion: Er war 1995 neben Jonathan Taylor Thomas in der Komödie „Tom und Huck“ zu sehen. Doch nur wenig später verfiel der Kinderstar den Drogen. Im Jahr 2008 starb Brad mit 25 Jahren an einer Überdosis Heroin.Doch er ist nicht der einzige Disney-Star, der nach seinen Erfolgen als Kinderstar den Drogen verfiel. Auch Promis wie Demi Lovato kämpfen immer wieder gegen die Sucht, im Fall der sympathischen Sängerin klappt das momentan aber sehr erfolgreich.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 08.11.2019, 16:50 Uhr

Nicht nur Cameron Boyce hat die Welt zu früh verlassen und hinterließ erst Mitte 2019 seine Fans in Schockstarre. Es gab auch schon in der Vergangenheit einige andere Disney-Stars, die zu früh starben. Die traurigen Fakten haben wir hier für euch.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Demi Lovato
Demi Lovato

Demi Lovato hat in ihrem ersten großen Interview seit ihrer Überdosis vor über einem Jahr viel Neues verraten. Besonders ein Thema lag ihr dabei am Herzen: Neue Musik! Und so verriet die Sängerin: "Also mit neuer Musik verhält es sich so: Ich weiß, ihr wollt sie. Aber es ist wichtig zu wissen, dass ich dieses Mal vorsichtig bin, den Sprung zu wagen. Ich will mir damit Zeit lassen. Ich halte es kaum aus, neue Songs zu veröffentlichen, aber sie kommen zur rechten Zeit." Darüber hinaus war es der Sängerin auch wichtig, dass die Leute sie auch genau als das sehen, was sie ist und nicht nur darauf schauen, was Demi durchgemacht hat. "Ich möchte, dass die Menschen daran denken, dass ich eine Sängerin bin. Viele Dinge, die ich erlebt habe, haben meinen Erfolg in der Musikindustrie überschattet. Aber ich möchte, dass man weiß, was ich der Welt geben möchte, also bitte fokussiert euch darauf", verriet die 27-Jährige. Ansonsten bat Demi noch um einen schöneren Umgang miteinander im Netz und erklärte, dass sie sich zwar noch nicht als Gewinnerin sieht, aber dafür als Kämpferin. Und dafür bewundern ihre Fans sie natürlich auch. Wir dürfen also gespannt sein, wie es mit Demi Lovato weitergeht und wann wir endlich neue Songs auf die Ohren kriegen.

David Maciejewski
David Maciejewski
 04.11.2019, 16:08 Uhr

Demi Lovato hat in einem neuen Interview über Musik gesprochen. Was neue Songs von ihr angeht, hat sie allerdings noch mehr Zeit erbeten. Kein Wunder, nach ihrer Überdosis im vergangenen Jahr will sie es ruhig! Details gibt es hier.

„it's in TV“-Stars
Demi Lovato
Demi Lovato

Demi Lovato begeistert ihre Fans aktuell mit diversen Halloween-Kostümen auf Instagram, doch hinter den Kulissen dürfte der Spaß sich für sie in Grenzen halten. Der Grund? Sie und der Ex-Bachelorette-Kandidat Mike Johnson gehen offenbar schon wieder getrennte Wege. Wie ein Insider gegenüber "E! News" verraten hat, ist der Funke bei den beiden am Ende doch einfach nicht übergesprungen. Deshalb soll es künftig keine Treffen mehr geben und auch ihr dauerhaftes Hin- und Herschreiben soll stark nachgelassen haben. Freunde wollen die beiden offenbar dennoch bleiben. Angefangen hat alles im September, als erste Berichte die Runde machten, in denen es hieß, die beiden würden sich treffen. Schon zuvor schwärmte Demi von einem "Bachelor"-Star, ohne jedoch einen Namen zu nennen. Mike Johnson soll derweil in einer Live-TV-Sendung die Schauspielerin und Musikerin Keke Palmer nach einem Date gefragt haben. Es handelt sich bei ihm also offenbar um einen recht sprunghaften Zeitgenossen. Bleibt zu hoffen, dass Demi zumindest ohne viel Herzschmerz aus der Nummer rauskommt

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 30.10.2019, 12:25 Uhr

Mike Johnson hat Schauspielerin Keke Palmer live im Fernsehen um ein Date gebeten. Doch was ist eigentlich mit Demi Lovato? Die ist weiterhin Single! Obwohl es mit ihr in den vergangenen Wochen stets Flirts und Andeutungen gab, auch gegenüber der Öffentlichkeit, scheint mehr nicht daraus zu werden. Das verriet nun auch ein Insider. Details gibt es hier!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen