28. September
Demi LovatoDemi Lovato
„Camp Rock“, „Hannah Montana“, „Mickey Mouse Club“

„Camp Rock“, „Hannah Montana“, „Mickey Mouse Club“ „Disney“-Stars im Drogenrausch

Es ist ein Kindertraum, der sich oftmals erst im Erwachsenen-Alter als Albtraum entpuppt. „Disney“-Stars haben uns wohl geprägt wie kaum ein anderer in unserer schönsten Zeit des Lebens. Ja, eigentlich wachsen wir gemeinsam mit ihnen auf. Seien es die Stars von „Hannah Montana“, „Camp Rock“ oder dem „Mickey Mouse Club“. Umso erschreckender ist es fast schon live die Entwicklung unserer einstigen Idole mitzuerleben: Drogen-, Alkohol- und psychische Probleme sind leider Begleiter einiger „Disney“-Helden geworden. 

„Camp Rock“-Ikone Demi Lovato macht erschütternde Rückfall-Andeutungen 

In ihrer Rolle als Mitchie Torres gelang Demi Lovato mit „Camp Rock“ der Durchbruch. Doch was von ihrem frühen Erfolg blieb, war nicht nur eine enge Verbindung zu den „Jonas Brothers“, sondern auch ein ernsthaftes Drogen-Problem. Mit zarten 17 Jahren konsumierte Demi das erste Mal Kokain – noch während ihrer Zeit beim „Disney“-Channel. Doch sie nahm auch Adderall, das zu den sogenannten Amphetaminen zählt. In ihrer Dokumentation „Simply Complicated“ erklärt die Sängerin, dass eben dieses Mittel zu einer Extrem-Situation geführt hat. Während einer Party-Nacht zu der Demi auch ihre Background-Tänzer und Band-Mitglieder eingeladen hatte, zerstörten sie ein Hotel-Zimmer. Demi selbst gibt zu, dass sie in dieser Nacht während der „Camp Rock 2“-Tour im Jahr 2010 auf Adderall war. Eine ihrer Tänzerinnen verriet unter anderem Kevin Jonas Sr. von Demis Drogenkonsum, woraufhin Demi ihr ins Gesicht schlug. Kurze Zeit später begab sich die „Tell Me You Love Me“-Sängerin erstmals in Behandlung. Damals war sie gerade einmal 18 Jahre alt. Ein Blick in ihre YouTube-Dokumentation „Simply Compliacted“ lässt das Ausmaß des damaligen Dramas erahnen. Hier spricht Demi Lovato offen und ausführlich über ihr Drogen-Problem, geprägt von Pillen und Alkohol. Im März 2018 gab die Schauspielerin bekannt, seit sechs Jahren clean zu sein. Doch nur drei Monate später veröffentlicht sie ihre neue Single „Sober“. Ein Song, der von einem Rückfall handelt. Demi selbst hat bislang nicht bestätigt, dass sie tatsächlich wieder rückfällig geworden ist. Nach einem Auftritt am 24. Juni schrieb Demi Lovato jedoch auf Twitter: „Heute habe ich die Bühne als neuer Mensch mit einem neuen Leben betreten. Danke an jeden, der mich auf dieser Reise begleitet hat. Es wird nie vergessen werden.“

„Hannah Montana“-Star Miley Cyrus twerkt sich zur Skandalnudel

Als Teenie-Star „Hannah Montana“ wurde Miley Cyrus an so einigen Kinderzimmer-Wänden verewigt. Die Geschichte des Pop-Stars, der ein Doppelleben führt, machte die Tochter von Musiker Billy Ray Cyrus zum Weltstar. Nach ihrer braven Rolle in „Mit dir an meiner Seite“ im Jahr 2010 mit ihrem heutigen Verlobten Liam Hemsworth, entwickelte sich die Schauspielerin immer mehr zur Skandalnudel. Raspelkurze Haare, halbnackte Auftritte und Marihuana-Konsum gingen mit ihrem Album „Bangerz“ im Jahr 2013 einher. Seinen – fast schon wortwörtlichen – Höhepunkt erreichte Mileys Verwandlung bei den „MTV VMAs“ im August desselben Jahres. Gemeinsam mit Robin Thick performte Miley den Song „Blurred Lines“ – in einer ganz eigenen versexten Version, wenn man es so nennen darf. Einen Monat darauf wurde die Trennung von Miley und ihrem Liam bekannt gegeben. Heute, sieht die Welt – zum Glück – schon ganz anders aus! Der attraktive „Tribute von Panem“-Star und die Sängerin sind wieder verlobt, sollen Gerüchten zufolge sogar bereits verheiratet sein. Im Jahr 2017 veröffentlichte Miley nicht nur ihr „erbravtes“ Album „Younger Now“, sondern gab bei Jimmy Fallon auch an, kein Gras mehr zu rauchen. Hach, da kommen ja fast schon wieder „Hannah Montana“-Gefühle auf! 

„Mickey Mouse Club“-Liebling Britney Spears rasierte sich kahl 

Unvergessen bleiben die Bilder aus dem Jahr 2007, die zeigen, wie sich Pop-Ikone Britney Spears ihre Haare abrasiert. Im „Mickey Mouse Club“ unter anderem an der Seite von Justin Timberlake – mit dem sie Ende der 90er bis 2002 zusammen war – startete die wohl größte Pop-Queen aller Zeiten ihre Karriere, die nicht immer geradeaus verlief. Nein, Britney hat auf ihrer Fahrt über den Highway des Erfolgs auch einige Kurven mitgenommen. Dazu gehört ihr öffentlicher Breakdown im Jahr 2007. Aber eins nach dem anderen: 2006 reichte sie die Scheidung von Kevin Federline, ihrem Ehemann und dem Vater ihrer Söhne Sean und Jayden, ein. Was dann im Februar 2007 folgte, waren tragische Aufnahmen, die den Blick auf Britney Spears für immer verändern sollten. Am 16. Februar 2007 rasierte sich Britney ihre markante Mähne ab, ging anschließend in ein Tattoo-Studio. Kurz danach ging es für den ehemaligen „Disney“-Star in eine Entzugsklinik. Doch Britney sorgte noch für weitaus mehr Schlagzeilen und verlor Ende 2007 das Sorgerecht für die gemeinsamen Kinder. „Ich sitze hier und schaue zurück und denke: 'Ich bin eine kluge Person. Was zur Hölle habe ich mir nur gedacht?“, sinnierte Britney in ihrer 2008 veröffentlichten Doku „Britney: For the Record“ über ihren psychischen Zusammenbruch. Inzwischen hat sich die Queen of Pop gefangen, das Sorgerecht zurück und ist wieder big im Business. Es wäre ihr zu wünschen, dass das auch so bleibt.

Itsin TV Stars

Das könnte dich auch interessieren:

„Bitte sendet Liebe und Gebete“  Joe Jonas bangt um seinen Freund!
„Bitte sendet Liebe und Gebete“ Joe Jonas bangt um seinen Freund!
Sie will nochmal "Ja" sagen Britney Spears plant erneut Hochzeit
Sie will nochmal "Ja" sagen Britney Spears plant erneut Hochzeit
„Der erste Kuss 2018“  Demi Lovato knutscht mit ihrer Tänzerin ins neue Jahr!
„Der erste Kuss 2018“ Demi Lovato knutscht mit ihrer Tänzerin ins neue Jahr!
Justin Timberlake ist mit neuer Musik zurück Seine neue Single heißt "Filthy"
Justin Timberlake ist mit neuer Musik zurück Seine neue Single heißt "Filthy"
Harte Zeiten für Maite Kelly:  Sie wird als Werbegesicht missbraucht
Harte Zeiten für Maite Kelly: Sie wird als Werbegesicht missbraucht
„Promi-Spotting“ im nächsten Urlaub?  Hier wohnen die Stars!
„Promi-Spotting“ im nächsten Urlaub? Hier wohnen die Stars!
Jetzt auch noch Nick Jonas!  Das sind die Top 3 Blitz-Verlobungen 2018
Jetzt auch noch Nick Jonas! Das sind die Top 3 Blitz-Verlobungen 2018
Ist jetzt etwa doch Schluss?  Liebes-Wirrwarr bei Miley Cyrus und Liam Hemsworth
Ist jetzt etwa doch Schluss? Liebes-Wirrwarr bei Miley Cyrus und Liam Hemsworth
Aerosmith in Las Vegas:  Das ist jetzt außerdem neu in der berühmten Casinostadt
Aerosmith in Las Vegas: Das ist jetzt außerdem neu in der berühmten Casinostadt
Miley Cyrus & Co.:  Diese Stars schwören auf den Trendsport Pilates
Miley Cyrus & Co.: Diese Stars schwören auf den Trendsport Pilates
Heimliche Geliebte:  Diese Promi-Damen schnappten sich einen vergebenen Mann
Heimliche Geliebte: Diese Promi-Damen schnappten sich einen vergebenen Mann
Berühmte Autoren:  Diese Stars haben bereits ein Buch rausgebracht
Berühmte Autoren: Diese Stars haben bereits ein Buch rausgebracht
Essstörungen: Die emotionalen Geschichten der Stars!
Essstörungen: Die emotionalen Geschichten der Stars!
Schluss trotz Baby?  Diese Promi-Frauen wurden während der Schwangerschaft verlassen
Schluss trotz Baby? Diese Promi-Frauen wurden während der Schwangerschaft verlassen
Sängerin Sarah Lombardi: Ihre Höhen und Tiefen bei "Dancing on Ice"
Sängerin Sarah Lombardi: Ihre Höhen und Tiefen bei "Dancing on Ice"
Ja, es gibt sie! Diese Stars glauben an Aliens - Teil 2/2
Ja, es gibt sie! Diese Stars glauben an Aliens - Teil 2/2
Ja, es gibt sie! Diese Stars glauben an Aliens - Teil 1/2
Ja, es gibt sie! Diese Stars glauben an Aliens - Teil 1/2
Diese Dschungelcamp-Stars schafften es auch in den Playboy – Teil 2/2
Diese Dschungelcamp-Stars schafften es auch in den Playboy – Teil 2/2
Diese Dschungelcamp-Stars schafften es auch in den Playboy – Teil 1/2
Diese Dschungelcamp-Stars schafften es auch in den Playboy – Teil 1/2
Achtung Potterheads! Spannende Trips für Fans von Harry Potter
Achtung Potterheads! Spannende Trips für Fans von Harry Potter
Vanessa Mai vs. Moses P: Rap-Urgestein trifft auf Schlager-Queen!
Vanessa Mai vs. Moses P: Rap-Urgestein trifft auf Schlager-Queen!
Vorbereitung auf die Geburt: Sophia Vegas noch planlos
Vorbereitung auf die Geburt: Sophia Vegas noch planlos
"Glass"-Stars plaudern aus:  So waren die Dreharbeiten! - Teil 2/2
"Glass"-Stars plaudern aus: So waren die Dreharbeiten! - Teil 2/2
"Glass"-Stars plaudern aus:  So waren die Dreharbeiten! - Teil 1/2
"Glass"-Stars plaudern aus: So waren die Dreharbeiten! - Teil 1/2