Demi Moore

Demi Moore

Demi Moore zählt zu Hollywoods Mega-Stars. Als erste weibliche Hauptdarstellerin verdiente die am 11. November 1962 in Roswell, New Mexico als Demetria Gene Guynes geborene Schauspielerin mehr als 10 Millionen Dollar pro Film. Ihre Karriere begann zunächst mit einem Model-Job in Europa. Wieder zurück in Hollywood heiratete die kaum 18-jährige den Musiker Freddy Moore und schrieb mit ihm Songs. Der Durchbruch als Schauspielerin gelang Demi Moore kurze Zeit später, als sie 1981 eine Rolle in der Serie „General Hospital“ erhielt. Sie kam bei den Zuschauern so gut an, dass weitere gute Angebote folgten. So konnte Demi Moore in vielen großen Hollywoodproduktionen wie „St. Elmo’s Fire“, „Ghost – Nachricht von Sam“, „Ein unmoralisches Angebot“ oder „Enthüllung“ Furore machen. Sie spielte unter anderem an der Seite von Michael Douglas, Robert Redford, Patrick Swayze und Bruce Willis, den sie in zweiter Ehe heiratete. Die beiden haben drei Töchter. Nach der Scheidung ehelichte Demi Moore den 16 Jahre jüngeren Ashton Kutcher. Diese Verbindung hielt acht Jahre.

 
27
Videos
17
Bilder

News zu Demi Moore:

Ihr denkt, in Zeiten des Internets bleibt einem nichts mehr verborgen? Das kann gut sein, doch es gibt von den Promis auch manch ein Geheimnis, das ihr vielleicht noch nicht gehört habt. Doch hier erfahrt ihr sie.Über Britney Spears gibt es viele Geschichten, doch ihre ehemalige Haushälterin kennt wohl die pikantesten. So verriet sie bereits 2010, dass die Princess of Pop nicht nur ihre Klamotten überall im Haus verteilen würde, sondern auch Fast-Food-Reste im und sogar unterm Bett zu finden wären. Pfui!Über Ariana Grande sagt man, dass sie sich gerne tragen lässt, wenn sie keine Lust mehr hat zu laufen. Ob dieses vermeintliche Geheimnis über die „7 rings“-Interpretin der Wahrheit entspricht, sei aber dahingestellt. So erklärte sie gegenüber Moderator James Corden bereits, dass es sich dabei lediglich um eine Situation handelte, in der ihr Tourmanager sie trug, weil Ari Schmerzen hatte. Schauspielerin Demi Moore soll angeblich ein Problem mit grellem Licht haben. Da sie es nicht mag, sich in grellem Licht anzusehen, sollen ihre Mitarbeiter nur bernsteinfarbene Glühbirnen kaufen, heißt es. Mariah Carey gilt schon lange als Diva unter den Popstars. Sie soll sich angeblich niemals selbst die Haare machen. Und? Habt ihr diese Geheimnisse über eure Stars gewusst!?

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 04.04.2020, 07:00 Uhr

Die Welt der Promis wirkt immer total perfekt, doch es gibt auch Stars, die einige Macken oder Geheimnisse haben, von denen sie nicht wollen, dass sie an die Öffentlichkeit kommen. Wie lüften einige dieser teils doch sehr seltsamen Angewohnheiten, die ihr sicherlich noch nicht kanntet und vielleicht auch nicht für möglich gehalten hättet. Im Gepäck haben wir Stars wie Ariana Grande, Demi Moore oder auch Britney Spears. Erfahrt hier mehr.

„it's in TV“-Stars
Irina Shayk
Irina Shayk

Es scheint, als hätte sich inmitten der Coronavirus-Pandemie ein neues Paar gefunden. Zuletzt wurden nämlich das Model Irina Shayk und der Kunsthändler Vito Schnabel gemeinsam in New York City gesichtet. Von Mindestabstand war dabei nicht die Spur zu sehen! Zudem wurde das Duo dabei beobachtet, wie es in seinem Apartment verschwanden. Aber die Liebe in so einer schweren Zeit zu finden, wäre den beiden nur zu wünschen. Irina ist immerhin seit vergangenem Jahr wieder Single. Zuvor war sie mit Bradley Cooper liiert, mit dem sie ein gemeinsames Kind hat. Auch mit Cristiano Ronaldo war sie zusammen und sogar verlobt, doch die Liebe hielt nur bis 2015 an. Die Liste der ehemaligen Verflossenen von Vito Schnabel liest sich ähnlich eindrucksvoll: Besonders bekannt ist seine Beziehung zu GNTM-Chefin Heidi Klum, mit der er in den Jahren 2014 bis 2017 seine Zeit verbrachte. Zudem war er 2012 auch mit Demi Moore liiert. Doch ob Vito Schnabel und Irina Shayk wirklich mehr als nur enge Freunde sind, bleibt erstmal abzuwarten.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 01.04.2020, 12:00 Uhr

Irina Shayk hat jetzt New York City unsicher gemacht und war dabei nicht alleine. An ihrer Seite sah man Vito Schnabel, den Ex-Freund von GNTM-Chefin Heidi Klum. Da das Duo später in sein Apartment ging und ohne Sicherheitsabstand unterwegs war, spekulieren manche, sie wären ein Paar. Mehr dazu erfahrt ihr hier.

„it's in TV“-Stars
Demi Moore
Demi Moore

Zwischen 2005 und 2013 waren Demi Moore und Ashton Kutcher scheinbar glücklich verheiratet. Nachdem der erste Aufschrei über den Altersunterschied der beiden verstummt war, wurden die Turteltauben zu DEM Traumpaar Hollywoods. Doch die Beziehung ging in die Brüche. Jetzt, sechs Jahre nach der Scheidung, sprach die 56-Jährige Schauspielerin über Details aus dem Eheleben des einstigen Paares. In ihrem Buch "Inside Out" verriet Demi, dass sie schwanger war, doch eine Fehlgeburt erlitt. Anschließend gab sie sich in ihrer Trauer dem Alkohol hin. Weiter gab die Schauspielerin preis, dass sie und Ashton auch mal einen Dreier mit einer anderen Frau gehabt hätten: "Ich wollte ihm zeigen, wie toll und locker ich bin." Doch mittlerweile bereut die Dreifach-Mutter diese Entscheidung, eine andere Person in die Beziehung gelassen zu haben, denn anschließend ging ihr Mann mit einer 21-Jährigen fremd. So schrieb sie weiter: "Ashton sagte, weil wir eine dritte Person in unsere Beziehung ließen, hätte das die Grenzen verschwommen und damit rechtfertigte er, was er getan hatte." Doch dieser Seitensprung sei nicht der einzige des "The Ranch"-Stars gewesen. In Folge dessen ließen sich Demi Moore und Ashton Kutcher 2013 dann am Ende scheiden. Am 24. September kommt Demi Moores Biografie "Inside Out" auch in den Handel.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 20.09.2019, 14:07 Uhr

Demi Moore ist seit 2013 von Ashton Kutcher geschieden. Doch die Schauspielerin packt in ihrer Biografie „Inside Out“ nun über das Eheleben mit dem „Die wilden Siebziger“-Star aus. Darin verrät die 56-Jährige mehr zu Seitensprüngen ihres Ex-Mannes und auch gemeinsame Dreier. Hier gibt es die Details!

„it's in TV“-Stars
Shawn Mendes
Shawn Mendes

Datet Shawn Mendes etwa diese Hollywood-Schauspielerin? Der Sänger war, wie so viele andere Stars, natürlich auch auf der Met Gala in New York. Dort hatte er die Ehre neben keiner Geringeren als Demi Moore zu sitzen. Die pfiff für ein Foto mit dem Sänger sogar auf die Regel, dass man auf der Gala keine Selfies machen darf. Das Pic landete natürlich auf Instagram und die 56-Jährige schrieb dazu: „Mein Tischnachbar. Ich liebe diesen Jungen. Was für ein Künstler und eine süße Seele.“ Sogar für die Schauspielerin, die ja bekanntlich auf jüngere Männer steht, dürfte der erst 20-Jährige aber dann doch ein klein wenig zu jung sein, oder? Demis Tochter Rumer Willis sah das allerdings etwas anders und kommentierte den Schnappschuss mit den Worten: „Mein neuer Stiefvater!“ Doch selbst die 30-Jährige wäre wohl fast noch ein bisschen zu alt für Shawn. Dennoch hat sie mit diesem Kommentar viel Humor bewiesen und wer weiß: Vielleicht hat ihre Mutter Demi Moore ja tatsächlich ein bisschen mit Shawn Mendes geflirtet. Doch nach 15 Jahren Altersunterschied zwischen Demi und ihrem Ex-Mann Ashton Kutcher, dürften die 36 Jahre zum „Stitches“-Sänger wohl doch zu viel des Guten sein!

David Maciejewski
David Maciejewski
 09.05.2019, 15:12 Uhr

Shawn Mendes saß bei der diesjährigen Met Gala neben Demi Moore, die ein Selfie mit ihm machte und teilte. Ihre Tochter nannte den Sänger dabei ihren neuen Stiefvater. Bahnt sich da etwas an zwischen Shawn und Demi? Mehr erfahrt ihr natürlich bei uns.

 

„it's in TV“-Stars
Miley Cyrus
Miley Cyrus

Ist Miley Cyrus nun schwanger oder nicht?! Die Gerüchte um Nachwuchs von Miley und ihrem Ehemann Liam Hemsworth nehmen einfach kein Ende. Und daran ist niemand geringeres Schuld als die „Malibu“-Interpretin selbst. Auf Instagram postete die 26-Jährige jetzt ein Bild von sich und Liam mit den Worten „Daddy & Mommy“ und selbstverständlich waren ihre Follower zunächst durchaus verwundert. So fragte ein Instagram-User beispielsweise: „Möchtest du damit sagen, dass du schwanger bist?“ Im zweiten Bild des Posts folgte dann jedoch zum Glück die Aufklärung. Dort sah man Miley mit Demi Moore und einige Fans wussten sofort, dass es sich dabei um eine „LOL“-Reunion handelt! In dem Film aus dem Jahre 2012 spielte Demi nämlich die Mutter der „Hannah Montana“-Darstellerin. Nach dem ersten Schock freuten sich Miley’s Follower sehr über diesen kleinen Rückblick. Die Sängerin hat es also mal wieder geschafft, uns alle an der Nase herumzuführen.

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 09.05.2019, 11:14 Uhr

Die Gerüchte um eine Schwangerschaft von Miley Cyrus nehmen einfach kein Ende. Auf Instagram sorgte die Sängerin nun selbst für Spekulationen, indem sie ein Foto von sich und Ehemann Liam Hemsworth mit den Worten "Daddy & Mommy" postete. Hier erfahrt ihr, was es mit dem Insta-Post auf sich hat!

 

„it's in TV“-Stars
Mila Kunis
Mila Kunis

Bevor Ashton Kutcher in der gebürtigen Ukrainerin Mila Kunis seinen passenden Deckel gefunden hat, war der 40-Jährige mit der deutlich älteren Schauspiel-Kollegin Demi Moore verheiratet. Sieben Jahre nach der Trennung von Ashton und Demi spricht die 34-jährige Mila im Podcast „WTF“ mit US-Comedian Marc Maron erstmals über die Beziehung ihres Ehemannes und seiner Ex. „Sie hatten eine normale, echte Beziehung. Sie hatten drei Kinder, die sie aufgezogen haben und es war halt ein normales Leben.“ Moores Kinder stammen aus der Ehe mit Actionstar Bruce Willis. Über Kutchers Beziehung zu dessen Stiefkindern erzählte sie weiter: „Er war jünger, aber er hat diese Kinder geliebt“. Auch heute noch sollen der „Two and a Half Men“-Star und die Willis-Sprosse noch ein enges Verhältnis zueinander haben. Seit mittlerweile drei Jahren sind Mila Kunis und Ashton Kutcher glücklich verheiratet. Schon seit Teenager-Zeiten kennen sich die Schauspieler durch die Sitcom „Die wilden 70er“ in der beide damals auch schon ein Liebespaar verkörperten. Doch erst sechs Jahre nach Ende der Serie, 2012, verliebten sie sich im real Life. Die Liebe des Hollywood-Traumpaares wurde bereits mit ihren beiden Kindern, der drei Jahre alten Wyatt Isabelle und dem einjährigen Dimitri, gekrönt. Das sympathische Hollywood-Paar zeigt, dass auch die Liebe auf den zweiten Blick definitiv eine Chance hat, die große Liebe zu werden.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 02.08.2018, 17:13 Uhr

Schauspielerin Mila Kunis ist mit ihrem Kollegen Ashton Kutcher glücklich verheiratet. Ihre Liebe wurde bereits mit zwei Kindern gekrönt. Nun sprach die „Black Swan“-Darstellerin über die vergangene Ehe ihres Mannes und Demi Moore. Ihr wollt Details? Dann schaut hier mal rein!

„it's in TV“-Stars