Dieter Bohlen

DSDS, Deutschland sucht den Superstar, modern talking, Pietro Lombardi, Capital Bra, jury, Cheri Cheri Lady, rtl, TV, xavier naidoo, Kandidaten, Castingshow
Dieter Bohlen
63
Videos
32
Artikel
15
Bilder

Wird Alexander Klaws der neue Moderator von "Let’s Dance"? Der sympathische DSDS-Sieger von 2003 hätte auf jeden Fall das Zeug dazu. Gegenüber "Bunte" sprach der 35-Jährige jetzt über sein neues Engagement als Winnetou bei den "Karl May"-Festspielen in Bad Segeberg, seine Freundschaft zu Dieter Bohlen und auch die Möglichkeit, die Tanzshow zu moderieren. So erzählte Alexander über seine Beziehung zu Pop-Titan Dieter Bohlen: "Wir schreiben noch regelmäßig. Mal mehr, mal weniger. Es war immer sehr locker und easy, sehr schön." Ob durch den guten Draht zum DSDS-Urgestein vielleicht auch ein neuer Job winkt, verriet der Sänger ebenfalls: "Er hat auch schon gefragt, ob ich nicht Bock hätte, in die Jury zu kommen." Und Alexander hätte durchaus Lust. Aber da gibt es noch eine weitere Jobmöglichkeit für den Vater des zweijährigen Lenny. Klaws könnte sich auch vorstellen, neuer "Let’s Dance"-Moderator zu werden. "Zutrauen würde ich es mir. Daniel Hartwich und ich wären ein lustiges Team." Doch ob RTL das auch so sieht, bezweifelt der Musical-Darsteller.

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 25. Juni 2019, 12:42 Uhr

Alexander Klaws hat schon seit seinem Sieg bei "Deutschland sucht den Superstar" viele Erfolge als Sänger und Musical-Darsteller feiern können. Gegenüber "Bunte" erzählte der sympathische Castingshow-Gewinner nun, ob er sich vorstellen könnte, als DSDS-Juror oder sogar als "Let’s Dance"-Moderator in Erscheinung zu treten. Erfahrt hier mehr!

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Dieter Bohlen in Partylaune? Der 65-Jährige feierte am Dienstag, den 18. Juni, nämlich seinen ersten Instagram-Geburtstag! Schon seit einem Jahr erfreuen sich Fans des Musikproduzenten somit an seinen Videos, allen voran natürlich "Dieters Tagesschau". Von dem Erfolg seiner Social-Media-Präsenz ist der DSDS-Juror laut eigener Aussage selbst ziemlich verwundert. "Wir waren total überrascht, was das für ein Feedback gegeben hat", erklärte Dieter im Jubiläumsvideo. Der Pop-Titan freut sich inzwischen über 150 Millionen Videoaufrufe, stellt aber auch klar, dass es auch mal Pausen geben wird: "Ab und zu, sag ich euch ganz ehrlich, wird es vielleicht mal eine Pause geben. Manchmal schaffe ich es einfach nicht." Das werden die Fans dem Musiker aber sicherlich verzeihen - vor allem wenn, wie auch diesmal, das süße Hündchen Rocky mit im Video zu sehen ist! Nach einem Jahr "Dieters Tagesschau" können wir auf jeden Fall auf einige Highlights zurückblicken: Vom allerersten Clip damals, über gemeinsame Videos mit Freunden und Kollegen wie Bruce Darnell oder Pietro Lombardi bishin zum lustigen Video zur Feier des 500.000sten Abonnenten. Dieter ließ die Fans stets an seinem Leben teilhaben! Wir freuen uns an dieser Stelle deshalb auf hoffentlich noch viele weitere Jahre von Dieter Bohlen und seiner Tagesschau auf Instagram.

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 19. Juni 2019, 13:35 Uhr

Dieter Bohlen hat allen Grund zu feiern: Der Musikproduzent feiert sein einjähriges Instagram-Jubiläum! Vor allem mit "Dieters Tagesschau" gibt er seinen Fans hier regelmäßig viele spaßige Einblicke in sein Leben. Doch was ist wohl in Zukunft geplant? Mehr erfahrt ihr hier!

Itsin TV Stars
Nadja Abd el Farrag:
Kathrin Weisensee 
Kathrin Weisensee
 18. Juni 2019, 16:32 Uhr

Dieter Bohlen verließ Nadja Abd el Farrag, heiratete Verona Pooth, trennte sich von ihr und kam wieder mit Naddel zusammen. Das ist, ganz knapp zusammengefasst, vor mehr als zwanzig Jahren passiert. Auch wenn seitdem viel Zeit ins Land gegangen ist, regt sich Nadja Abd el Farrag jetzt wieder einmal über Verona Pooth auf. Der Grund steckt in den Buchseiten von Veronas Biografie. Mehr dazu erfahrt ihr hier!

Itsin TV Stars

Alles Gute zum Geburtstag, Pietro Lombardi! Der Sänger wird heute, am 9. Juni, nämlich 27 Jahre alt und wir nutzen die Gelegenheit, um einen Blick zurück auf seine coolsten und lustigsten Sprüche zu werfen! Pietros Karriere fing schon verdammt lustig an: Bei seinem allerersten Auftritt, damals 2011 bei „Deutschland sucht den Superstar“, brachte er die Jury rund um Dieter Bohlen mächtig zum Lachen. Der heutige DSDS-Juror erschien zum Casting nämlich samt Keyboard und freute sich einfach nur, dass er nicht mehr „mit dem Ständer“ rumlaufen musste. Damit meinte Pietro selbstverständlich den Ständer seines Keyboards, doch der ikonisch-zweideutige Moment ist heute immer noch unvergessen. Das nächste Zitat vom „Phänomenal“-Interpreten stammt aus der Zeit, nachdem er sich von seiner Sarah, der Mutter des kleinen Alessio, trennte. Der Ausspruch „Hauptsache, Alessio geht’s gut“ zeigte damals klar, wer in Pietros Leben Priorität hat und bleibt bis heute unvergessen. Und auch dieses Zitat ist von Pietro Lombardi: „Wenn man ein Kind hat, ist man eigentlich gar nicht mehr so richtig Single.“ Ein weiterer Beweis dafür, wie sehr der Musiker in der Rolle des Vaters aufgeht und vielleicht auch ein Hinweis darauf, warum er seit der Trennung von Sarah nach wie vor Single ist. Doch auch das nächste und letzte Zitat beschreibt Pietros Charakter sehr gut: Der gefühlvolle Sänger berührt mit seiner Musik nicht nur die Herzen seiner Fans, sondern hört stets auch auf sein eigenes: „Ich höre meistens auf mein Herz. Das ist immer noch der beste Ratgeber.“ Und an dieser Stelle gratulieren wir Pietro mit einem dreifachen „Ole Ole“ nochmals herzlich zu seinem Geburtstags! Alles Gute!

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 07. Juni 2019, 16:12 Uhr

Alles Gute zum Geburtstag, Pietro Lombardi! Der sympathische Sänger und DSDS-Juror wird heute, am 9. Juni, nämlich 27 Jahre alt. Passend dazu präsentieren wir euch hier seine besten Sprüche!

 

 

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Bereits seit 2016 sind die einstigen DSDS-Turteltauben Sarah und Pietro Lombardi kein Paar mehr. Dieses Jahr gab der Sänger zudem bekannt, dass die Scheidung durch sei. Klar, dass die Öffentlichkeit bei diesen beiden gerne zweimal hinschaut. Eine gemeinsame Show wird es jedoch nicht mehr geben, wie der "Bella Donna"-Sänger nun gegenüber "Bild" erklärte. "Schon damals nach der Trennung habe ich eine hohe sechsstellige Summe abgelehnt, um nicht weiter mit ihr zusammen zu drehen. Sie hat dann allein ihre eigenen Formate gemacht", verriet der Vater des kleinen Alessio. Fans dürfte es jedoch freuen, zu wissen, dass wir die Zwei im TV – wenn auch getrennt voneinander – zukünftig nicht missen müssen. So wird Pietro auch in der kommenden Staffel "Deutschland sucht den Superstar" wieder an der Seite von Dieter Bohlen Platz nehmen. Sarah hingegen wird ihr Urteil bei "Das Supertalent" fällen und damit ebenfalls Dieter sowie Bruce Darnell unterstützen. Und dass die beiden trotz ihrer Geschichte super miteinander klarkommen, bewies Sarah zuletzt mit diesem süßen Post zum Vatertag.

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 31. Mai 2019, 10:38 Uhr

Hättet ihr das gedacht? Um nicht mehr mit seiner Ex Sarah drehen zu müssen, lehnte DSDS-Sieger Pietro Lombardi bereits eine sechsstellige Summe ab! Gegenüber der "Bild" verriet er nun Details zu der Show-Absage. Mehr erfahrt ihr hier!

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Capital Bra hat mit seiner Musik gerade richtig Erfolg und gilt nicht ohne Grund derzeit als DER erfolgreichste Rapper Deutschlands. Dies liegt, neben seinem offensichtlichen Talent, wohl auch an seinen Interessanten Feature-Gästen. So konnte der Wahl-Berliner auch schon mit Pop-Titan Dieter Bohlen an einer Neuauflage von "Cherry Lady" zusammenarbeiten. Doch damit hat Capi wohl noch nicht genug! So habe er bereits mehrere Male versucht, eine Zusammenarbeit mit Helene Fischer zu organisieren. Dies offenbarte der "Rolex"-Interpret am Rande eines Live-Konzerts und gab dabei zu, dass die Schlagerqueen ihm wohl schon des Öfteren einen Korb gab. "Sie will nicht. Ich glaube, die Helene Fischer mag mich nicht so", erklärte Bra den Zuschauern. Er habe sich bereits "fünf Mal" ohne Erfolg bei ihrem Management gemeldet, aufgeben will der Rapper aber trotzdem nicht. Und vielleicht kommt es früher oder später ja doch noch zu diesem ungewöhnlichen, aber auf jeden Fall interessanten Feature!

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 24. Mai 2019, 11:26 Uhr

Gibt es bald etwa gemeinsame Musik von Capital Bra und Helene Fischer? Zumindest Capi würde sehr gerne mit der Schlagersängerin zusammenarbeiten. Dies wäre, nach seinem gemeinsamen Song mit Dieter Bohlen, nicht das erste ungewöhnliche Feature für den Rapper. Erfahrt hier, ob es wirklich dazu kommen könnte.

Itsin TV Stars