DJ Khaled

sängerin, demi lovato, USA, Rapper, Tell Me You Love Me, Tour, Deutschland, Körper, Musiker, Sorry Not Sorry, Fans, Stars
DJ Khaled
12
Videos
2
Artikel
39
Bilder

Rihanna ist nicht nur ein großer Fisch im Musikbusiness, die Sängerin zeigte nun auch mit ihrer "Savage X Fenty"-Show, dass sie ebenso in der Modewelt was zu sagen hat. Im Rahmen der New York Fashion Week stellte das Multitalent ihre neue Unterwäsche-Kollektion vor. Und wie es scheint, hat RiRi ihre Connections spielen lassen und ein paar Freunde angerufen, die bei der Show auftauchten. Mit dabei waren unter anderem Gigi und Bella Hadid, Cara Delevingne, Vanessa Hudgens und auch das schwangere Supermodel Ashley Graham. Als musikalische Untermalung waren DJ Khaled, Halsey, Big Sean und noch viele mehr dabei. Die Mode der 31-Jährigen soll dabei Frauen mit allen Figuren ansprechen und wird bis Größe XXXL zu haben sein. Ihre BHs werden bis Größe 100 E verkauft. Unter dem Motto "Feiere jeden Köper" soll das Event ab dem 20. September auch auf Amazon Prime Video als Stream verfügbar sein. In einer Pressemitteilung verriet Rihanna vergangenen Monat bereits über ihr Mode-Event: "Ich könnte nicht aufgeregter darüber sein, dass jeder dieses Jahr den kompletten Zugang zur ‚Savage X Fenty Show‘ haben wird. Wir arbeiten daran, ein mutiges, sexy, super dynamisches Erlebnis für unsere Zuschauer zu erschaffen." Und mit großen Shows und atemberaubenden Auftritten kennt sich die Sängerin ja bekanntlich aus!

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 11. September 2019, 13:41 Uhr

Superstar Rihanna ist nicht nur im Musikbusiness mega erfolgreich, mit ihrer „Savage X Fenty"-Show bei der New York Fashion Week machte sie zudem deutlich, auch in der Modewelt angesagt zu sein. Superstars wie Big Sean, Gigi und Bella Hadid und weitere Stars waren anwesend. Ihr wollt mehr erfahren? Hier gibt’s die Details!

Itsin TV Stars

Ist Cardi B etwa in Gefahr? Die Rapperin leidet immer noch unter den Folgen ihrer Schönheit-OPs nach der Geburt von Baby Kulture und musste deswegen auch schon einige Auftritte absagen. Am Wochenende gab die 26-Jährige ihren Fans einen Einblick in ihre Probleme und postete auf Twitter ein Bild von ihren angeschwollenen Knöcheln und Füßen. Dieses wirklich erschreckende Bild entsetzte nicht nur Fans der „Please Me“-Interpretin. Nun äußerte sich auch Promi-Arzt Dr. Terry Dubrow gegenüber „TMZ“ zu Cardis Problemen und warnte sie davor, das Ganze auf die leichte Schulter zu nehmen. So gab er zu bedenken: „ Der Fakt, dass ihre Füße immer noch so angeschwollen sind, deutet darauf hin, dass da mehr vorgeht, als uns klar ist. Der Rückfluss des Blutes zum Herzen wird verhindert. Das bedeutet, dass es ein Problem bei der Fettabsaugung in der Leistengegend gegeben hat.“ Der Doktor rät Cardi bei solchen Nebenwirkungen dringend einen Arzt aufzusuchen. Unklar ist lediglich, wie alt das Bild genau ist und ob die Frau von Offset weiterhin unter den schlimm angeschwollen Füßen leidet. Immerhin postete Cardi kürzlich erst ein Foto von ihrem Outfit als Stripperin für ihre Rolle in dem Film „Hustlers“ - High-Heels selbstverständlich inklusive!

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 13. Juni 2019, 11:45 Uhr

Cardi B versetzte ihre Fans mit einem Twitter-Pic in Sorge: Nach ihren Schönheits-OPs sind ihre Füße heftig angeschwollen! Nun sorgt sich sogar Promi-Arzt Dr. Terry Dubrow um die Rapperin. Alle Details erfahrt ihr hier!

Itsin TV Stars

Bei Cardi B könnte es aktuell kaum besser laufen: Für ihr Album "Invasion of Privacy" erhielt sie den Grammy Award für’s beste Rap-Album, ihre Beziehung zu Offset scheint auch wieder harmonischer zu sein und nun könnte es die 26-Jährige auch noch in die Filmindustrie schaffen! In dem Film "Hustlers" wird sie unter anderem an der Seite von Jennifer Lopez zu sehen sein. Dabei spielen die zwei ehemalige Stripperinnen, die ihre früheren Kunden ausnutzen wollen. Während J.Lo sich auf die Rolle mit einer zehntägigen "Keine Kohlenhydrate & kein Zucker"-Diät und extra Strip-Training vorbereitete, kann Cardi auf ihre Vergangenheit als Erotik-Tänzerin zurückgreifen. Die "I Like it"-Interpretin fing im Alter von 18 Jahren aus finanziellen Gründen mit dem Strippen an. Etwas für das Cardi sich bis heute nicht schämt, da es sie - laut eigener Aussage - damals "rettete". Nun kann die Rapperin ihre Erfahrungen für die anstehende Filmrolle nutzen. Es ist übrigens nicht das erste Mal, dass J.Lo und Cardi B zusammenarbeiten. Beide waren gemeinsam mit DJ Khaled auf dem Hit "Dinero" vertreten und gewannen damit 2018 sogar einen MTV Video Music Award für die beste Kollaboration. Vielleicht hoffen die beiden Power-Frauen ja erneut einen solchen Erfolg feiern zu können. Die Dreharbeiten zu "Hustlers" beginnen voraussichtlich bereits Ende März 2019.

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 20. März 2019, 15:58 Uhr

Cardi B wird wieder strippen und das sogar mit Jennifer Lopez an ihrer Seite. Zumindest schlüpfen die beiden für den Film "Hustlers" in die Rolle zwei ehemaliger Stripperinnen. Während J.Lo hart dafür trainiert, hat die Rapperin Cardi bereits Erfahrung in dem Business. Hier erfahrt ihr alle Einzelheiten zum Film.

Itsin TV Stars
J.Lo & Ariana Grande:
Regina Fürst 
Regina Fürst
 27. September 2018, 16:07 Uhr

Das waren sie, die „MTV Video Music Awards“ 2018. Während die zahlreichen Power-Auftritte und der Star-Auflauf in New York auch den „VMAs“ der vergangenen Jahre in Nichts nachstanden, war besonders ein Detail auffällig. Denn: So familiär wie mit Jennifer Lopez und Ariana Grande in diesem Jahr, war die Verleihung des Publikumspreises wohl nie zuvor.

Itsin TV StarsItsin TV Themen

US-Sängerin Demi Lovato hat allen Grund zum Feiern. Die Sängerin startet kommende Woche ihre „Tell Me You Love Me“-Tour in den USA. Mit dabei wird der Rapper DJ Khaled sein. Wie der ehemalige Disney-Star nun bekannt gab, steuern die Musiker auch einen gemeinsamen Song für den Disney-Film „Das Zeiträtsel“ bei. „I Believe“ heißt der Titel der US-Megastars und wird auf dem Soundtrack des Films erscheinen. In Deutschland muss man sich noch etwas länger gedulden, denn hierzulande kommt der Fantasy-Streifen erst am 5. April in die Kinos, während er in den USA bereits ab Anfang März zu sehen sein wird. Doch nicht nur musikalische Erfolge feiert die 25-Jährige „Tell me you love me“-Sängerin, auf Instagram zeigt Demi auch immer wieder gerne selbstbewusst ihren Körper, obwohl sie keine Modelmaße hat. Die Bildunterschrift dieses Schnappschusses lautet beispielsweise: „Das sind, wie ich sie nenne, „Keine Diäten mehr“-Oberschenkel und ich bin stolz auf sie.“ Auf ihren durchtrainierten Körper kann die 25-Jährige auch stolz sein. In der Kampfsportart Jiu Jitsu hat sie erst kürzlich ihren blauen Gürtel erworben. Wir finden es super, dass Demi nicht musikalisch erfolgreich ist, sondern auch als Vorbild für sportliche und gesunde Körper steht.

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 21. Februar 2018, 15:30 Uhr

Demi Lovato ist derzeit in aller Munde. Die 25-Jährige startet nicht nur Ende Februar ihre „Tell me you love me“-Tour in den USA, auch als Vorbild für eine gesunde Körperwahrnehmung sorgt die „Sorry not sorry“-Sängerin durch freizügige Schnappschüsse auf Instagram für viel Aufsehen. Nun wurde bekannt, dass Demi einen Song für den Soundtrack des Disney-Films „das Zeiträtsel“ aufnahm. Alle Details, erfahrt ihr hier!

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Lovatics, aufgepasst! Nachdem Demi im Februar und März auf „Tell me you love me“-Tour durch die USA unterwegs ist, hat die 25-Jährige nun endlich auch Europa-Termine bekannt gegeben! Yippie! Demi selbst verkündete die frohe Botschaft mit den Worten: „Europa! Ich habe euch doch gesagt, ich würde kommen! Tickets sind ab Freitag im Verkauf.“ Neben Kopenhagen am 30. Mai, Paris am 4. Juni und Zürich am 7. Juni, ist auch ein Konzert in Deutschland geplant. Haltet euch den 6. Juni frei, denn dann kommt die „Sorry not sorry“-Sängerin nach Köln. Leider werden jedoch die österreichischen Fans enttäuscht. Insgesamt kommt der ehemalige Disney-Star für 16 Konzerte nach Europa. Ob wohl auch wieder DJ Khaled mit dabei sein wird? Der Rapper supportet das 1,61 m große Gesangswunder für einige Konzerte in den USA. Die Fans sind schon ganz aus dem Häuschen! „Jaaaa!! Endlich!!!“ schreibt einer begeistert unter die Ankündigung auf Insta. En anderer Follower schreibt: „Das ist super! Du bist super!“. Dem können wir uns nur anschließen und freuen uns schon auf eine Hammer-Show!

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 13. Februar 2018, 12:59 Uhr

Den 6. Juni 2018 können sich die deutschen Lovatics schon mal rot in den Kalender eintragen. Denn dann kommt die "Sorry Not Sorry"-Sängerin im Rahmen ihrer "Tell Me You Love Me"-Tour nach Köln. Die Termine für ihre Europa-Konzerte, gab der Disney-Star, nun endlich über Instagram bekannt. Wenn ihr wissen wollt, wo Demi sonst noch vorbei schaut, dann klickt euch hier mal rein!

Itsin TV StarsItsin TV Themen