Dolly Parton

Itsin TV Star Dolly Parton

Netflix, Miley Cyrus, Grammys, Shawn Mendes, Liam Hemsworth, Rebel Wilson, tribute von panem, Noah Cyrus, billy ray cyrus, Dove Cameron, musicalverfilmung, Clueless - Die Chaos Clique
2
Videos
1
Artikel
1
Bilder
 11. Februar
Liam HemsworthLiam Hemsworth

Für Miley Cyrus war die Grammy Verleihung ein ganz besonderer Abend. Sie durfte zusammen mit Shawn Mendes live den Hit des 19-Jährigen, "In My Blood", performen. Zudem ehrte sie auch ihre Patentante Dolly Parton in einem gemeinsamen musikalischen Tribute. Doch wo war ihr Ehemann Liam Hemsworth an diesem so bedeutenden Abend in der Karriere seiner Frau? Der Schauspieler verbrachte eine Nacht im Krankenhaus. Das verriet nun sein "Isn’t it romantic"-Co-Star Rebel Wilson gegenüber "Extra": "Ja, er hat uns heute Morgen eine SMS geschickt. Er war über Nacht im Krankenhaus, also wird es ihm hoffentlich gut gehen." Auch ein Sprecher von Warner Brothers berichtete gegenüber dem "People"-Magazin, der "Tribute von Panem"-Star habe sich unwohl gefühlt und daher Pressetermine zu "Isn’t it romantic" nicht wahrnehmen können. Was der genaue Grund für den Krankenhaus-Aufenthalt des 29-jährigen Australiers ist, ist aktuell nicht bekannt. All zu schlimm kann es allerdings nicht gewesen sein, sonst wäre die "Nothing Breaks Like A Heart"-Sängerin wohl kaum zur Verleihung der Grammys gegangen. Übrigens: Mileys Ersatz-Date war ihre kleine Schwester Noah Cyrus. Auf dem roten Teppich posierte sie zudem mit Papa Billy Ray und Mama Tish. Hoffen wir mal, dass es Liam Hemsworth bald wieder besser geht.

Liam Hemsworth war nicht an der Seite seiner Frau Miley Cyrus bei der Grammy-Verleihung am Sonntag, den 10. Februar 2019. Der Schauspieler musste über Nacht im Krankenhaus bleiben. Darum sprang Mileys Schwester Noah als Ersatz-Date ein und begleitete die "Nothing Breaks Like A Heart"-Sängerin. Ihr wollt mehr zum Thema erfahren? Dann klickt auf dieses Video!

Itsin TV Stars
 15. November
Dove CameronDove Cameron

Eine Rolle in der Musicalverfilmung von "Clueless - Die Chaos Clique" scheint Dove Cameron wohl nicht zu reichen! Schon bald wird die Schauspielerin am Broadway in der Rolle der "Cher" zu sehen sein. Doch die 22-Jährige hat auch noch einen Film gedreht. "Dumplin’" heißt der Netflix-Streifen und erste Bilder versprechen ein kunterbuntes und vor allem musikalisches Erlebnis. Neben dem "Descendants"-Star Dove Cameron spielt auch Hollywoodgröße Jennifer Aniston mit. Zudem wurde für den Film Musik von US-Country-Star Dolly Parton benutzt, die sogar sechs neue Songs für "Dumplin" schrieb. In der Tragikomödie geht es um den übergewichtigen Teenager Willowdean, gespielt von Danielle Macdonald. Ihre Mutter ist eine gefeierte Schönheitskönigin und so beschließt der Teenie aus Protest, selbst an einem Wettbewerb teilzunehmen. Hier entdeckt sie dann, was wahre Schönheit bedeutet. Cameron spielt dabei ebenfalls eine Kandidatin im Schönheits-Kampf. Der Film wurde innerhalb von nur 30 Tagen abgedreht, heißt es in der Pressemitteilung. Ab dem 7. Dezember können Fans den Film dann endlich auf dem Streaming-Portal "Netflix" in den USA schauen. Ob "Dumplin’" an dem Datum auch in Deutschland erscheint, ist leider noch nicht bekannt.

Dove Cameron wird bald schon im Netflix-Film "Dumplin’" zu sehen sein. Die Schauspielerin will sich darin die Krone eines Schönheitswettbewerbs schnappen. Auch Jennifer Aniston wird im neuen Film des "Descendants"-Stars dabei sein. Mehr zum Thema erfahrt ihr hier!

Itsin TV Stars
 28. September
Dieter BohlenDieter Bohlen

Das Alter und die Technik gehen nicht immer Hand in Hand. Doch es gibt einige bekannte Stars, die verschiedene Social-Media-Kanäle betreiben und alterstechnisch weit über dem Durchschnitt liegen. Dieter Bohlen beispielsweise begeistert seit einigen Wochen auf Instagram mit kecken Sprüchen und viel Authentizität. Das wurde mit rund 400.000 Abonnenten belohnt. Deutlich weniger Menschen folgen derweil Thomas Gottschalk auf Twitter. Dort ist der Entertainer unter dem Namen „herbstblond“ zu finden, mit dem er bereits einige Mal aneckte. Kein Wunder, dass sich der 68-Jährige zuletzt eine Auszeit nahm, um ein Buch zu schreiben. Auch „Hannibal“-Darsteller Anthony Hopkins ist im Netz zu finden und das, genau wie der Gottschalk, auf Twitter. Der Schauspieler freut sich allerdings über mehr als doppelt so viele Follower, 275.000 um genau zu sein. Die begeisterte er zuletzt im April 2018 mit einem kleinen, aber feinen Video, das mehr als zehn Millionen Mal geklickt wurde. Schön, wie bekannte Stars das Internet unsicher machen.

Während sich junge Stars wie Ariana Grandes Verlobter Pete Davidson gerade von Social Media verabschieden, sind es die in die Jahre gekommenen Stars, die Twitter und Instagram nun unsicher machen. Während für manchen Teenie die sozialen Medien schon langweilig geworden sind, wirbeln unsere prominenten Online-Omas und -Opas noch einmal ordentlich Staub auf! 

Itsin TV StarsItsin TV Themen