Geht es für Team Harrison nun doch wieder zurück in die USA? Vergangenes Jahr wagten die YouTuber Sarah und Dominic Harrison gemeinsam mit ihrer Tochter Mia Rose den Schritt nach Amerika. Sie wollten dort zunächst für ein Jahr bleiben, um das Leben in Übersee auszuprobieren. Auf ihrem Kanal ließen sie ihre Fans dabei am Abenteuer Los Angeles teilhaben. Doch nach knapp einem halben Jahr kam die große Überraschung: Die Harrisons hatten Heimweh und wollten unbedingt zurück nach Deutschland zu ihrer Familie. Also packten Sarah und Dominic wieder ihre Koffer und flogen zurück in die Heimat. Das ist nun zwei Monate her! Doch anscheinend kann sich das Paar nicht so richtig entscheiden. In ihrem neusten YouTube-Video sprachen die beiden nämlich jetzt darüber, dass sie vielleicht doch lieber wieder zurück in die USA wollen. So erklärten sie: "Auf einmal können wir uns doch vorstellen, auszuwandern. Wenn ihr jetzt glaubt, wir haben sie nicht mehr alle, ist das okay." Vor allem die selbst gesetzte Frist von sechs Monaten sehen sie im Nachhinein als Problem. "Das hemmt einen schon, sich etwas zu öffnen", sagte Dominic. Doch es gibt auch andere Gründe. So stört das Influencer-Paar vor allem auch das Wetter hier in Deutschland. Eine Alternative wäre daher auch ein Zweitwohnsitz oder eine Ferienwohnung in den USA - etwas das sich Sarah und Dominic Harrison gut vorstellen könnten. Während manche Fans die Überlegungen der YouTuber zwar verstehen können, scheint der Großteil ihrer Zuschauer gegen den erneuten Schritt in die USA zu sein. "Meiner Meinung nach wirkt ihr in Deutschland bodenständiger als in L.A..", so ein Kommentar mit über 900 Likes. Doch vor allem auch im Hinblick auf die einjährige Mia Rose sehen einige viele Probleme auf das Paar zukommen. Ein Fan schrieb beispielsweise: "Ich weiß nicht wirklich, ob ihr an Mia mitgedacht habt? Das wird für sie echt nicht gut, wenn ihr zwei Zuhause habt oder dauernd hin und her reist." Wir sind gespannt, wie sich das Paar am Ende entscheiden wird.

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 19. März 2019, 16:36 Uhr

In ihrem neusten YouTube-Video deuteten Sarah und Dominic Harrison an, dass sie sich trotz ihres gescheiterten Auswanderer-Experiments durchaus vorstellen können, in die USA auszuwandern. Die Fans reagierten darauf nicht nur erfreut. Hier erfahrt ihr, was ihre Anhänger dazu sagten.

Itsin TV Stars

Willkommen zurück! Nach vier Monaten in Los Angeles treten Sarah und Dominic Harrison gemeinsam mit Töchterchen Mia Rose die Heimreise nach Deutschland an. Ursprünglich wollten sie das Leben in den USA sechs Monate lang testen, je-doch wurden nun doch schon die Koffer gepackt. Der Grund hierfür ist wohl vor allem Heimweh. In einem Video, das die beiden auf YouTube veröffentlichten, erklärte die ehemalige „Bachelor“-Kandidatin Sarah nun die genauen Gründe: „Uns fehlt einfach wirklich das Leben, wie wir es gelebt haben in Deutschland.“ Also: Ab nach Hause! Sarah dokumentierte in ihrer Insta-Story den Weg zum Flughafen und zeigte dabei auch, wieviel Gepäck die junge Familie dabei hatte. Es war sogar so viel, dass selbst der Opa mit anpacken musste! Nur die kleine Mia Rose durfte entspannt auf dem Koffer reiten. Wie süß! Das letzte Foto der Heimreise stammt direkt aus dem Flugzeug: Sarah, Dominic und Mia Rose sahen dabei glücklich aber auch recht müde in die Kamera. Wir hoffen, dass der Flug entspannt war und die Familie wieder gut in Deutschland angekommen ist!

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 01. Februar 2019, 12:37 Uhr

Sechs Monate wollten Sarah Harrison und ihre Familie eigentlich in L.A. bleiben. Doch jetzt reisten sie bereits nach vier Monaten zurück nach Deutschland. Der Grund soll Heimweh sein. Die ganze Geschichte rund um die einstige GNTM-Teilnehmerin gibt es in unserem Video für euch.

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Wird Sarah Harrison auch in den USA zum Star? Die YouTuberin lebt derzeit mit ihrem Mann Dominic und Töchterchen Mia Rose in Los Angeles. Die Stadt der Reichen und Schönen ist vor allem für viele Stars ein Sprungbrett zu internationalem Ruhm. Gelingt Familie Harrison also etwa auch der Karriere-Sprung über den großen Teich? Zumindest in ihrem Lieblings-Café in L.A. ist die 27-Jährige bereits ein Star. Immerhin malte ein talentierter Barista nun ein Bild der süßen Familie auf ihren Milchschaum. Ihr versteht noch nicht recht, wie das funktioniert? In ihrer Insta-Story zeigt Sarah, was es damit auf sich hat! Wow, wahrlich ein Meisterwerk! Nur schade, dass es nur kurze Zeit hält, bis Sarah ihren Lieblingskaffee genüsslich verköstigt hat. Wir sind gespannt, was die ehemalige Reality-TV-Teilnehmerin mit ihrer Familie sonst noch in Amerika erlebt!

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 08. Januar 2019, 12:38 Uhr

Sarah Harrison wohnt derzeit mit Ehemann Dominic und dem gemeinsamen Spross Mia Rose in Los Angeles. Ob die sympathische Familie auch in den USA zu Stars wird? Zumindest wurde ein Bild der Wahl-Kalifornier schon im Milchschaum von Sarahs Kaffee verewigt. Den Schnappschuss des Kunstwerks aus ihrem Lieblings-Café in L.A. seht ihr im Video!

Itsin TV Stars

Sarah Harrison und ihr Ehemann Dominic feiern heute einen ganz besonderen Tag: Ihr Töchterchen Mia Rose wird ein Jahr alt! Der kleine Spross steht bei dem sympathischen Social-Media-Paar dabei natürlich an allererster Stelle. Dafür sind Sarah und Dominic sogar von den USA extra zurück nach Deutschland gereist, um hier den Ehrentag der Kleinen zu feiern. Auf Instagram schrieb die 27-jährige Sarah jetzt: "Das war wohl mit Abstand das schönste Jahr in meinem Leben. Happy Birthday Baby!" Was Mia Rose zu ihrem ersten Geburtstag von ihren Eltern geschenkt bekam, haben die ehemalige "Bachelor"-Kandidatin und der Personal Trainer bislang nicht verraten. Doch wir sagen natürlich auch: Herzlichen Glückwunsch, kleine Mia Rose!

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 27. November 2018, 16:03 Uhr

Mia Rose wird heute ein Jahr alt! Obwohl Sarah und Dominic Harrison derzeit in Los Angeles leben, feiern sie zusammen mit Familie und Freunden den Geburtstag der Kleinen in Deutschland. Wenn ihr mehr zum Thema erfahren wollt, dann verpasst nicht dieses Video!

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Dass Sarah Harrison noch ein zweites Kind möchte, ist schon was länger bekannt. Dass es aber gleich eine ganze Schar Kinder werden soll, ist neu! In Kürze kommt die 27-Jährige mit ihrer Family zurück nach Deutschland, um den ersten Geburtstag von Töchterchen Mia Rose zu feiern. Dann geht es wieder zurück nach Los Angeles, zumindest bis Februar 2019. Dort sprach Sarah zuletzt auch mit "VIP.de" und verriet, wie es um die Familienplanung bestellt ist: "Ich bin dafür geboren, Kinder zu kriegen. Ich blühe als Mama auf und genieße es total." Damit gab sie preis, dass die kleine Mia in Zukunft wohl gleich mehrere Geschwisterchen bekommen wird. Ihre Followerschaft kann es schon jetzt kaum abwarten. "Die Fans sind verrückt nach Baby-News", verriet das 27 Jahre alte Model weiter. Tja, dann heißt es wohl nun warten, warten, warten, ob Sarah und Dominic Harrison am Ende eine ganze Fußball-Mannschaft zusammenkriegen!

Regina Fürst 
Regina Fürst
und
David Maciejewski 
David Maciejewski
 20. November 2018, 11:47 Uhr

Stillstand? Das ist für Sarah Harrison und ihre kleine Familie wohl ein Fremdwort! Seit Ende September leben das Model, Ehemann Dominic und Töchterchen Mia Rose im weit entfernten Los Angeles. Doch jetzt geht es für die Ex-„Bachelor“-Kandidatin und ihre Rasselbande zurück nach Deutschland. Warum denn das?

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Och die Arme! Sarah Harrison hat Heimweh. Bereits seit einigen Wochen leben Sarah, ihr Mann Dominic und Töchterchen Mia Rose in den USA. Nach einem holprigen Start mit Ekel-Wohnung geht es der Family aber total gut und „VIP.de“ zufolge, soll die 27-Jährige auch schon einen ersten Job an Land gezogen haben. Läuft also eigentlich alles ganz gut, doch trotzdem hat die einstige „Bachelor“-Teilnehmerin Heimweh: „Ich denke halt sehr oft an meine Familie und dann will man am liebsten sofort zurück nach Deutschland fliegen. Ich bin so ein richtig doller Familienmensch und wenn ich sagen würde, mir geht das alles am Po vorbei, dann würde ich lügen, weil ich vermisse die Menschen dort drüben schon arg doll.“ Doch zum Glück hat sie aber ihren Mann und ihre Tochter dabei, die ihr stets den Rücken stärken. Und wir halten euch natürlich auf dem Laufenden, wie es für die Harrisons in den USA weitergeht.

David Maciejewski 
David Maciejewski
 23. Oktober 2018, 10:59 Uhr

Sarah Harrison hat Heimweh: Das Model ist für einige Monate in die USA ausgewandert. Natürlich nicht allein, sondern mit ihrem Mann Dominic und Tochter Mia Rose. Dennoch vermisst sie den Rest ihrer Familie und einige Freunde in Deutschland. Mehr erfahrt ihr in unserem Video.

Itsin TV StarsItsin TV Themen