Dove Cameron

Dove Cameron

Disney, Descendants, disney channel, Sofia Carson, Thomas Doherty, Descendants 3, Instagram, Twitter, mal, Kenny Ortega, Regisseur, Schauspielerin
85
Videos
1
Artikel
19
Bilder
 12. April
Dove CameronDove Cameron

Dove Cameron und Sofia Carson sind nach ihren drei "Descendants"-Filmen schon längst mehr als nur Kolleginnen. Das bewies die 23-jährige Dove nun auch einmal mehr auf Instagram, wo sie Sofia mit einem langen Post und vielen gemeinsamen Fotos zum Geburtstags gratulierte: "Ich bin zwar einen Tag zu spät dran, aber das liegt daran, dass all meine Fotos von uns auf meinem alten Handy sind und ich habe so viele, dass es eine richtige Aufgabe war, die zu finden, die ich am meisten liebe, weil wir darauf so süß sind. Herzlichen Glückwunsch zum 26., meine Prinzessin. Es ist so besonders, mit dir die Welt zu bereisen und gemeinsam unser persönliches Märchen zu leben. Ich liebe dich, das tue ich wirklich. Lass uns das alles wieder in ein paar Monaten tun!" Wie süß! Sofia antwortete direkt auf die lieben Worte mit einem Kosenamen für ihre Schauspielkollegin Dove: "Meine Entenfluse!" Und auch wenn Sofia schon am 10. April ihren Geburtstag feierte, wird sie der "Mal"-Darstellerin sicherlich gerne verzeihen nach diesem lieben Post. Bald schon geht es also los für die "Descendants"-Stars, um weltweit Promotion für den dritten Teil der "Disney Channel"-Filmreihe zu machen. Ob es die Freundinnen auch nach Deutschland verschlägt? Das bleibt abzuwarten. Wir bleiben dran!

Dove Cameron und Sofia Carson sind gute Freundinnen seit ihren "Descendants"-Filmen. Zum Geburtstag der "Pretty Little Liars: The Perfectionists"-Darstellerin postete Dove ihre Lieblings-Pics mit Sofia auf Instagram und gratulierte ihr. Ihr wollt mehr erfahren? Dann seid ihr hier genau richtig!

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 05. April
Sofia CarsonSofia Carson

Bald ist es endlich soweit und der dritte Teil von "Descendants" kommt endlich raus. Wer könnte sich die Filmreihe um Disneys Bösewichte ohne Dove Cameron als Mal, Booboo Stewart als Jay oder Sofia Carson als Evie vorstellen? Doch fast wäre es so gekommen, wie Sofia Carson nun im Interview mit "Cosmopolitan" verriet. Denn die 25-Jährige wurde zunächst abgelehnt, die Tochter der bösen Königin aus "Schneewittchen" zu spielen. "Ich bin in den Raum gegangen, in dem Kenny Ortega saß, was mich total nervös machte, weil er einfach eine Ikone ist." Regisseur Ortega hatte wohl jedoch eine andere Vorstellung von dem Charakter der Evie und so erhielt Sofia eine Absage. "Natürlich ist es schwer, das Wort 'Nein' zu hören, weil man am liebsten fragen würde: 'Bin ich nicht gut genug? Warum nicht ich?' oder 'Was haben die anderen, was ich nicht habe?'" Zu der Zeit sprach die junge Schauspielerin laut eigener Aussage für um die 200 Rollen vor - unter anderem auch für die beliebte TV-Serie "Liv & Maddie", die ihre Kollegin Dove Cameron zu internationaler Bekanntheit verhalf. Und nur einen Monat nach der enttäuschenden Absage bei "Descendants" hatte Sofia wohl doch genau das, was für die beliebte Rolle der Evie gebraucht wurde, denn Ortega und Co. änderten ihre Meinung und riefen sie an. Übrigens: Ursprünglich sprach Sofia Carson für die Rolle der Audrey vor, "Descendants" hätte also auch ganz anders aussehen können. Verrückt, oder?!

Die Disneyfilm-Reihe "Descendants" bekommt bald schon einen dritten Teil. Doch fast hätten die beliebten Streifen ohne einen "Descendants"-Star auskommen müssen. Welche Schauspielerin die Rolle fast nicht bekommen hätte, erfahrt ihr bei uns!

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 01. April
Dove CameronDove Cameron

Nanu, welches niedliche Gesicht starrt da denn in die Kamera? Dove Cameron postete jetzt dieses süße Throwback-Pic von sich als Kind. Doch ihr Blick auf dem Foto erinnert die 23-Jährige eher an etwas Unheimliches. So schrieb sie: "Dämon: Bestätigt" Doch ein Fan war sich sicher: "In jedem Engel versteckt sich ein Dämon, in jedem Dämon schreitet ein Engel." Das können wir nur bestätigen. Auch eine "Descendants"-Reunion postete die dämonische Dove. Der neueste Teil "Descendants 3" ist zwar schon abgedreht, aber die "Mal"-Darstellerin stand nun nochmal mit ihren Co-Stars der "Disney Channel"-Filmreihe, Booboo Stewart und Cameron Boyce, vor der Kamera. Doch was machen die drei beliebten Schauspieler gemeinsam im Auto? Das hat Dove leider nicht verraten, sie schrieb nur: "Den ganzen Tag mit den Kuschelbären." Wie süß. Auch die Fans der Schauspielerin scheinen verwirrt zu sein. So hieß es in den Kommentaren: "Oh mein Gott, ‚Descendants3‘-News?" Jemand anderes schrieb: "Wie könnt ihr drei vor der Kamera stehen? Die ‚Descendants 3‘-Dreharbeiten sind vorbei. Ich bin so verwirrt." Tja, bis wir mehr zum neuen Teil über die Nachkommen der Disney-Bösewichte erfahren, müssen wir uns wohl noch etwas gedulden.

Dove Cameron teilte nicht nur Fotos von sich und ihren "Descendants"-Co-Stars Booboo Stewart und Cameron Boyce. Die "Mal"-Darstellerin postete zudem ein Bild, das ihrer Meinung nach bestätigt, dass ein Dämon in ihr schlummert. Ihr wollt dieses Foto sehen? Mehr gibt’s hier!

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 27. März
Kenny OrtegaKenny Ortega

„Descendants 3“ ist fertig! Es dauert nicht mehr lange, bis Fans ein Wiedersehen mit den Nachkommen der Disney-Bösewichte rund um Dove Cameron feiern dürfen. Wie Regisseur Kenny Ortega auf Instagram jetzt bekanntgab, ist der Film nämlich nun komplett fertig. „Der Kuchen ist im Ofen. ‚Descendants 3‘ kommt diesen Sommer“, schrieb er zu einem Foto aus der Postproduktion. Auch Dove Cameron äußerte sich kürzlich dazu und verriet: „Habe heute Morgen die letzten Arbeiten an der Postproduktion von ‚Descendants 3‘ abgeschlossen. Macht euch bereit.“ Das gab sie in einem Tweet bekannt. Ein offizieller Starttermin ist für Deutschland aber leider immer noch nicht zu finden, doch auch hierzulande dürfte der dritte Teil der beliebten Filmreihe in den Sommermonaten 2019 veröffentlicht werden. Wir sind schon ganz gespannt, wie das Abenteuer von Dove Cameron, Sofia Carson und dem Rest der Nachkommen der Disney-Bösewichte weitergeht.

Bald ist das Warten vorbei: „Descendants 3“ ist endgültig fertig. Das hat Regisseur Kenny Ortega via Instagram verraten. Nach dem Dreh hat er nun also die Postproduktion beendet und somit steht einer Veröffentlichung nichts mehr im Weg. Mehr seht ihr hier!

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 21. März
Sofia CarsonSofia Carson

Sofia Carson wird auch in diesem Jahr ein weiteres Mal in die Rolle der Evie schlüpfen. Wie Fans sicher wissen, wird nämlich "Descendants 3" endlich ausgestrahlt und neben Dove Cameron darf die 25-Jährige natürlich nicht fehlen. Zuletzt wurde Sofia auf der Premiere ihrer neuen Serie "Pretty Little Liars: The Perfectionists" darauf angesprochen, warum sie es so sehr liebt Evie in der "Descendants"-Reihe zu verkörpern. Gegenüber "Access" erklärte sie: "Das schönste an Evie ist, dass sie für die Stärkung aller Frauen steht. Daher ist es für mich die größte Ehre in meinem Leben, ihre Geschichte erzählen zu können, besonders wenn ich Mädchen auf der ganzen Welt treffe. Sie erzählen mir dann immer, wieviel Evie ihnen bedeutet und das ehrt mich sehr." Schön, dass sich Sofia Carson so sehr mit ihrem Charakter identifiziert und ihre Fans das auch zu schätzen wissen. Wie es mit Evie und den anderen Nachkommen der Disney-Bösewichte weitergeht, erfahren wir noch in diesem Jahr, wenn "Descendants 3" endlich ausgestrahlt wird.

Als Evie begeistert Sofia Carson in diesem Jahr bereits zum dritten Mal ihre Fans in einem "Descendants"-Film. Die Schauspielerin selbst liebt ihren Charakter mindestens genauso sehr wie ihre Fans. Warum das so ist, verraten wir euch hier.

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 20. März
Dove CameronDove Cameron

Dove Cameron setzt sich für Tierrechte ein! Die Schauspielerin nutzte jetzt ihre Prominenz um auf Twitter auf die Grausamkeiten von Hahnen- und Stierkämpfen aufmerksam zu machen. So schrieb die "Descendants"-Darstellerin: "Bitte hört auf, gefährdete Tiere zu töten und zu behaupten, es sei Tradition und dass es sehr wichtig für eure Familie oder irgendwas, das für euch bedeutsam ist, sei und dass wir es nicht verstehen würden. Denn eure Tradition ist nicht wichtiger als ein empfindsames Leben. Danke für’s Zuhören." Doch während einige Fans ihr zustimmten, gab es auch User, die eine andere Sichtweise hatten. Und so erklärte die 23-jährige Dove weiter: "Ehrlich gesagt werden die Leute alle Argumente benutzen, um Veränderungen zu vermeiden und zu vermeiden, etwas für andere zu tun, das sie nur ein bisschen in irgendeiner Weise beeinflusst und nicht genau das ist, was sie selbst wollen." Neben ihrem Einsatz für die Tiere verriet Dove auch ganz nebenbei, wann es endlich Musik von ihr gibt: "Musik die ganze Zeit, Musik kommt bald. Wir haben um die sechs Songs, die wir mögen aber nur zwei werden bis jetzt auf jeden Fall veröffentlicht. Aber als nächstes kommen die Videos und werden noch vor Jahresende kommen, ich verspreche es." Das sind doch tolle Nachrichten, oder?

Dove Cameron nutzte nun die Social-Media-Plattform Twitter, um als Tierrechtlerin aktiv zu werden. Die Schauspielerin setzte sich hier für die Abschaffung von traditionellen Hahnen- und Stierkämpfen ein. Darüber hinaus versprach sie ihren Fans, dass sie noch dieses Jahr Musik rausbringen will. Mehr gibt’s hier!

Itsin TV StarsItsin TV Themen