Dove Cameron
Dove Cameron

Dove Cameron als Designerin? Sie bringt eigene Sonnenbrillen-Kollektion raus

Ihr feiert Dove Cameron für ihren Look und die coolen Accessoires? Jetzt könnt ihr noch mehr so aussehen wie der "Descendants"-Star, denn die 23-Jährige hat ihre eigene Sonnenbrillen-Kollektion auf den Markt gebracht. In Zusammenarbeit mit der Marke "Privé Revaux" konnte die Schauspielerin sich selbst als Designerin versuchen. Und laut der "Mal"-Darstellerin wurde ihr das Talent dafür bereits in die Wiege gelegt. Gegenüber "Teen Vogue" verriet Dove: "Meine Eltern waren beide Designer und so hatte ich schon immer vor, irgendwann mal etwas zu entwerfen. Ich bin sehr visuell und sehr genau und als ‚Privé Revaux‘ auf mich zukam, war ich so aufgeregt, zu sehen, wie die Ergebnisse ausfallen würden." Bei ihren Modellen war Dove aber nicht nur der Look der Brillen wichtig, sie bestand zudem darauf, einen Blaulichtfilter einzubauen, um die Augen zu schonen. Im Interview verriet sie zudem, dass sie selbst bereits seit Jahren solche Gläser hat und meist zwei bis drei Brillen an der Frau hat. Zum Schluss gab Dove Cameron noch einen Styling-Tipp: "Brillen und Sonnenbrillen passen einfach zu allem! Aber mein Lieblingslook ist ein komplett schwarzes Outfit, schwarze Schuhe und die schwarze Cameron-Brille. [Es ist] so sexy und dunkel, aber trotzdem neutral!" Und dieser Ratschlag passt doch auch perfekt zur dunklen Jahreszeit bei uns in Deutschland, oder?!

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 31.10.2019, 13:44 Uhr

Dove Cameron hat vor kurzem verkündet, ihre erste eigene Sonnenbrillen-Kollektion in Zusammenarbeit mit "Privé Revaux" rauszubringen. Im Interview mit "Teen Vogue" verreit sie nun, worauf sie beim Kreieren der Sonnenbrillen besonders achtete und warum ihr das Talent als Designerin in die Wiege gelegt wurde. Hier gibt’s die News!

„it's in TV“-Stars
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: