24. Juli
Dove CameronDove Cameron

„Descendants 3“ ist abgedreht und Dove Cameron zeigte sich traurig, ihre Kollegen und Freunde nicht mehr tagtäglich am Set zu sehen. Nun ist die Schauspielerin jedoch wieder gut gelaunt. So zeigte sie sich auf Instagram in diesem Video lachend und mit Kopfhörern auf. Dazu schrieb der „Liv und Maddie“-Star: „Ratet, was ich gerade mache.“ Ihre Fans sind natürlich komplett aus dem Häuschen wegen des Videos. Während einige vermuten, die „Mal“-Darstellerin nimmt Songs aus „Descendants 3“ auf, mutmaßen andere wiederum, es handelt sich um Studioaufnahmen für das Debütalbum der Sängerin und Schauspielerin. Immerhin hat die 22-Jährige ihre erste Single „Talks About“ bereits vor etwa einem Jahr angekündigt. Auf Twitter vermeldete Dove bereits: „Stunde Zehn im Studio“. Doch wer jetzt denkt, sie nimmt endlich ihre erste Single auf, der irrt! Dove selbst tweetete: „Ich habe ‚Talks About’ schon vor Monaten aufgenommen. Das ist neues Zeug.“ Oh, wie aufregend! Wir sind schon ganz gespannt, wann wir uns endlich auf das erste Album des sympathischen Allround-Talents freuen können!

Nimmt Dove Cameron endlich ihr Debütalbum auf?

Dove Cameron hat schon vor etwa einem Jahr davon gesprochen, Musik zu veröffentlichen. Doch die Schauspielerin und Sängerin hat bisher noch nichts von sich hören lassen. Nun, da die Dreharbeiten von „Descendants 3“ beendet sind, zeigt sich die 22-jährige „Liv und Maddie“-Darstellerin im Aufnahmestudio. Was sie dort treibt, erfahrt ihr hier!

Itsin TV Stars

Das könnte dich auch interessieren: