Dylan Sprouse

cole sprouse, riverdale, Hotel Zack & Cody, Zack & Cody, Barbara Palvin, Schauspieler, verraten, Zack & Cody an Bord, star, Disney, Hairspray, Treffen
Dylan Sprouse
32
Videos
9
Bilder

News zu Dylan Sprouse:

Disney

Kaum zu glauben, aber wahr: „Hotel Zack & Cody“ feierte jetzt seinen 15. Geburtstag. Die Serie startete in den USA am 18. März 2005 und doch kommen uns die Abenteuer der Zwillingsbrüder, gespielt von Cole und Dylan Sprouse, vor, als hätten wir sie gestern erlebt. Nun gab es von Dylan einen emotionalen und humorvollen Rückblick auf die damalige Zeit. Via Instagram schrieb er: „Es ist so lange her, dass Cole in der Eröffnungsszene der Pilotfolge nach nicht existenten Achselhaaren bei mir gesucht hat. Wir waren damals etwa elf Jahre alt, als der Dreh begann. Damals passierten viele schwierige Dinge in unseren Leben und diese Serie hat uns, auf ihre Weise, gerettet. 1000 Jahre Dankbarkeit sind vorhanden. Ich liebe euch alle und bin froh, dass Familien noch immer diese Nostalgie spüren, wenn sie die Serie gucken. Ich behalte diese Erinnerungen für immer.“ Auch Brenda Song teilte ihre Gedanken via Instagram. Sie spielte damals die reiche London Tipton und schrieb jetzt: „Es ist verrückt. Ich habe mich noch nie so alt gefühlt. Hahaha. Was für eine lebensverändernde Zeit. Ich vermisse die Gang.“ Genau das denken sicher auch die meisten Fans der Serie „Hotel Zack & Cody“.

David Maciejewski
David Maciejewski
 20.03.2020, 10:44 Uhr

„Hotel Zack & Cody“ feierte jetzt Jubiläum, denn die beliebte Serie wurde tatsächlich schon 15 Jahre alt. Anlässlich dieses besonderen Tages postete Dylan Sprouse emotionale und witzige Worte auf Instagram. Auch von Brenda Song gab es einige Gedanken und Fans freuten sich sehr darüber. Klickt hier für mehr Details.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Selena Gomez
Selena Gomez

Der erste Kuss ist meistens etwas ganz Besonderes, oder? Nicht ganz so schön war dieses Erlebnis hingegen für Selena Gomez, wie sie nun in der "Kelly Clarkson Show" offenbarte. "Einer der schlimmsten Tage meines Lebens", erklärte die "Wolves"-Interpretin dort nämlich lachend. Und das Schlimmste: Ihr erster Kuss war vor der Kamera! So küsste die heute 27-Jährige im Jahr 2006 Dylan Sprouse. Als Selena damals jedoch ihre Gastrolle in der Disney-Sitcom "Hotel Zack & Cody" hatte, wünschte sie sich den Kuss eigentlich eher mit Dylans Zwillingsbruder, dem heutigen "Riverdale"-Star Cole Sprouse. "Ich war vernarrt in diese Serie und ich dachte, wir würden zusammenkommen," erzählte die Sängerin über den "Jughead Jones"-Darsteller. Ihr Interesse für den Schauspieler ging sogar soweit, dass sie ihre Liebe auf der Kleiderschrankwand ihres Kinderzimmers verewigte. In der Disney-Show musste Selena dann jedoch mit seinem Zwillingsbruder Dylan vorliebnehmen. Was für eine skurrile Geschichte, oder? In den Kommentaren unter dem Clip aus der Show können es die Selenator auf jeden Fall kaum fassen und fantasierten beispielsweise schon über eine mögliche Beziehung von Selena und Cole. Doch wie wir wissen, ist dieser ja nach wie vor glücklich an Lili Reinhart vergeben.

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 09.03.2020, 16:01 Uhr

"Einer der schlimmsten Tage meines Lebens": So beschrieb Selena Gomez nicht etwa ihr Beziehungs-Aus mit Justin Bieber, sondern ihren ersten Kuss. Dieser war im Jahr 2006 mit einem anderen Disney-Star und dementsprechend auch im TV zu sehen. Selena blickt auf dieses Erlebnis jedoch nicht wirklich glücklich zurück, denn eigentlich hätte sie damals lieber den heutigen "Riverdale"-Star Cole Sprouse geküsst. Erfahrt hier mehr!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Disney

Disney Stars niedlich hot Von super süß zu verdammt hot! Einige Disney-Stars starteten als Kind ihre Karriere und wurden über die Jahre erwachsen und gleichzeitig auch richtig heiß. So war es auch bei Selena Gomez und Demi Lovato. Die beiden starteten damals als Darsteller der Serie "Barney und seine Freunde" und sowohl SelGo als auch Demi wurden vom süßen Mädchen von nebenan zu einer wunderschönen Frau. Ähnlich veränderte sich auch Miley Cyrus: Kids rund um den Globus liebten ihre Sitcom "Hannah Montana". Heute ist die Sängerin eher für nackte Haut und verdammt viel Sexappeal bekannt. Viele Disney-Fans fanden auch den "High School Musical"-Schwarm Zac Efron alias Troy Bolton einfach nur süß. Der Schauspieler hatte zwar in der Vergangenheit mit Drogenmissbrauch zu kämpfen, zeigte aber im Film "Baywatch" aus dem Jahr 2017 beispielsweise seinen durchtrainierten Body und hat damit bestimmt so manch einen Anhänger dazu gewonnen. Viele erinnern sich bestimmt auch noch an die Zwillinge Dylan und Cole Sprouse: Die beiden waren als Teenies in "Hotel Zack & Cody" absolute Kinderstars, heute sind die Schauspieler zu gut aussehenden Männern herangewachsen, die eine große Fanbase aufgebaut haben. Cole Sprouse spielt den beliebten Erzähler Jughead in "Riverdale" und Dylans neuester Film "After Truth" wird noch 2020 veröffentlicht. Zu guter Letzt haben wir noch Zendaya für euch. Sie war in "K.C. Undercover" für die kleinen Fans der ganz große Star. Heute ist die Schauspielerin erwachsen und mega heiß! In der Drama-Serie "Euphoria" zeigte sie zudem, wie wandelbar sie als Schauspielerin ist.

Sarah Claßen
 08.03.2020, 07:00 Uhr

Erinnert ihr euch noch an die Zeiten, als Selena Gomez, Zac Efron & Co. noch niedlich und unschuldig als Disney-Stars zu sehen waren? Die Zeiten haben sich geändert und die Teenies von damals sind heute verdammt heiß! Ihr wollt selbst einen Blick auf eure Kindheitsidole werfen? Hier erfahrt ihr mehr!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
KJ Apa

Na, da ist aber noch etwas Luft nach oben! Die "Riverdale"-Stars Cole Sprouse und KJ Apa versuchen, ihre Muskeln spielen zu lassen. Doch obwohl der "Archie Andrews"-Darsteller bekannt für seinen Waschbrettbauch in der Serie ist, lassen die weiten Hemden es nicht zu, dass dieser auch seine Wirkung bekommt. Den witzigen Schnappschuss postete Cole Sprouses Zwillingsbruder Dylan jetzt auf seinem Instagram-Profil. Dazu schrieb er: "In Ehrfurcht vor der Größe und Macht dieser absoluten Einheiten." Auch die Fans freuten sich über den Schnappschuss der Serienstars. Ein Follower schrieb: "Haben sie die Kleiderbügel in den Hemden gelassen?" Doch einigen Anhängern der "Riverdale"-Darsteller brannte vor allem eine Frage unter den Nägeln: Wird Coles Rolle Jughead Jones in der Serie wirklich sterben? Einer schrieb daher: "Also bist du nicht tot?" Und siehe da, erst vor wenigen Stunden postete der 27-Jährige noch Videos vom Set der beliebten Serie. Wir können also weiter hoffen, dass Cole Sprouse uns noch etwas länger in "Riverdale" erhalten bleibt. Mit seinem lustigen Pic ließ Dylan Sprouse übrigens seinen Instagram-Account wieder aufleben, nachdem sein letzter Beitrag von Juni 2016 war. Gerne mehr von diesen Schnappschüssen!

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 26.02.2020, 13:37 Uhr

Ein lustiger Schnappschuss von "Riverdale"-Darsteller Cole Sprouse und dessen Co-Star von "Riverdale", KJ Apa, verzückt gerade die Fans der Serie. Gepostet wurde das Pic von Coles Bruder Dylan. Scherzt er hier etwa über ihn? Fans wollen derweil viel lieber wissen, ob Jughead Jones in "Riverdale" stirbt oder nicht. Alle Details haben wir hier!

„it's in TV“-Stars
Dylan Sprouse
Dylan Sprouse

Dylan Sprouse Dylan Sprouse und Barbara Palvin sprachen jetzt über ihr erstes Date. Das Paar saß für die "Vogue" bei einem gemeinsamen Dinner zusammen und plauderte über seinen ersten Kuss. Und wer hätte das gedacht: Das ungarische Model Barbara ergriff die Initiative beim ersten Date und fragte Dylan frei heraus, ob sie ihn küssen darf. Der Zwillingsbruder von "Riverdale"-Star Cole Sprouse erinnerte sich so an die Situation: "Und dann hast du mir gesagt, ich soll dich küssen! Das war unser erster Kuss! Nachdem du ein Drittel von meinem Burrito verschlungen hast." Die 26-Jährige rechtfertigte sich so: "Ich musste die Kontrolle übernehmen, ok? Weil du mich nicht geküsst hättest und wir noch monatelang geredet und geschrieben hätten. Es war so ‚Küsst du mich jetzt, oder was?‘" Das war wohl die direkte ungarische Art, wie Dylan feststellte. Der erste Kuss der beiden fand übrigens während eines Arbeitstrips um 3 Uhr nachts in China statt, nachdem die beiden einen Burrito bestellten. Das Paar ist seit 2018 überglücklich miteinander und ist bemüht um seine Privatsphäre. Doch vor allem Barbara Palvin hatte zu Beginn ihrer Beziehung mit dem "Zack & Cody"-Star Angst vor zu viel medialer Aufmerksamkeit: "Ich hatte Angst, weil ich so lange Single war, bevor wir zusammengekommen sind. Ich hatte diese Gedanken im Hinterkopf, ob da jetzt dauernd Paparazzi sein würden. ‚Sollte ich mir Sorgen machen? Muss ich mich ab jetzt immer hübsch anziehen?‘" Doch die beiden schaffen den Spagat zwischen Privatleben und öffentlicher Aufmerksamkeit perfekt.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 19.02.2020, 15:18 Uhr

Bei einem Dinner-Date, das von der "Vogue" organisiert wurde, sprach Dylan Sprouse jetzt mit seiner Liebsten Barbara Palvin über ihr erstes Date und ihren ersten Kuss. Die beiden küssten sich um 3 Uhr nachts in China zum ersten Mal, nachdem das Model den Schauspieler aufforderte. Erfahrt hier mehr Details!

„it's in TV“-Stars
Cole Sprouse
Cole Sprouse

Da waren die Fans von "Riverdale"-Star Cole Sprouse sicher sehr überrascht. Auf Instagram zeigte er sich jetzt so, wie seine Anhänger ihn sicher noch nie gesehen haben. Erst vor Kurzem ist Cole Sprouse unter die Sänger gegangen und auf seinem Account sieht man immer wieder professionelle Schnappschüsse von ihm. So arbeitete er beispielsweise bereits mit Kendall Jenner für Hochglanz-Magazine zusammen. Doch auf diesem Bild ist der "Jughead"-Darsteller nicht wiederzuerkennen. Zu verdanken haben wir das der dicken Schicht einer blauen Maske in seinem Gesicht und dem süßen Haarband. Zu dem Pic schrieb Cole unter anderem: "Hey Leute, ich bin ein 14 Jahre alter Produzent aus Italien. Arbeite echt hart daran, es alleine zu schaffen. Würde mir die Welt bedeuten, wenn ihr meinen Kommentar liken könntet, damit mehr Leute auf mich aufmerksam werden." Ganz klar, diese Sätze kann der "Riverdale"-Star nicht ernst meinen. Sie scheinen eher eine ironische Anspielung auf die Leute zu sein, die unter Posts anderer Stars kommentieren, um Klicks zu bekommen und Werbung für ihre eigenen Projekte zu machen. Kein Wunder, dass auch sein Bruder Dylan witzig kommentierte und schrieb: "Follow for Follow?" Übrigens: Kennt ihr eigentlich schon Coles Zweitaccount camera_duels? Hier fotografiert der 27-Jährige Passanten, die heimlich versuchen Pics von ihm zu machen. Echt witzig!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 17.02.2020, 10:33 Uhr

"Riverdale"-Star Cole Sprouse hat jetzt seine Anhänger auf Instagram überraschte. Hier postete er ein Pic, auf dem man ihn kaum wiedererkennt. Doch meint er diesen Schnappschuss wirklich ernst? Fans haben ihn so sicher noch nie gesehen. Alle Details rund um den beliebten "Jughead"-Darsteller haben wir hier für euch.

„it's in TV“-Stars