Dylan Sprouse
Dylan Sprouse

Dylan & Cole Sprouse wieder zusammen vor der Kamera? Dylan sprach jetzt über ein mögliches gemeinsames Projekt

Cole Sprouse ist aktuell nicht aus "Riverdale" wegzudenken. In der Serie spielt er die Rolle des Jughead. Sein Bruder Dylan tanzt derweil direkt auf mehreren Hochzeiten und war beispielsweise auch im Musikvideo zu "Consequences" von Camila Cabello zu sehen. Due gemeinsamen Zeiten der Brüder in den "Zack & Cody"-Serien liegen mittlerweile nun schon einige Jahre zurück. Kein Grund jedoch, sich nicht wieder ein Projekt zu wünschen, in dem man das Duo zusammen sehen kann, oder?! Fans warten bereits gespannt darauf und "HollywoodLife" gegenüber verriet Dylan jetzt: "Es müsste das Richtige sein. Denn oft, wenn mein Bruder und ich gecastet werden sollen, ist es dummer Scheiß. Es müsste also gut und geschmackvoll sein." Geplant ist bisher aber noch nichts, zumindest nicht offiziell. Dylan wird dafür aber in dem Film "After Truth" mit von der Partie sein, der Fortsetzung zu "After Passion". Einen konkreten Veröffentlichungstermin gibt es in Deutschland allerdings noch nicht. Die Rolle bekam der Schauspieler übrigens, weil Fans ihn vorgeschlagen haben, wie er "HollywoodLife" ebenfalls verriet.

David Maciejewski
David Maciejewski
 31.01.2020, 11:51 Uhr

Fans fragen sich schon seit "Zack & Cody"-Zeiten, wann die Brüder Cole und Dylan Sprouse endlich wieder gemeinsam vor der Kamera stehen werden. Dylan hat jetzt Details zu dem Thema verraten und über ein mögliches gemeinsames Projekt gesprochen. Auch, dass es bereits viele Anfragen gab, verriet er. Mehr Details gibt’s hier!

Das könnte dich auch interessieren: