Ed Sheeran

Ed Sheeran

Der populäre Singer-Songwriter Ed Sheeran, mit bürgerlichem Namen Edward Christopher Sheeran, wurde am 17. Februar 1991 im britischen Halifax geboren. Schon während seiner Schulzeit lernte er das Gitarrespielen und komponierte seine ersten Songs. Unter dem Titel „The Orange Room EP“ brachte der Musiker im Jahr 2005 seine ersten Stücke heraus. 2008 zog er nach London, um dort in Clubs aufzutreten und sich weiterzuentwickeln. Die EP „No. 5 Collaborations Project“, die Sheeran mit Gastauftritten bekannter Musikgrößen wie Wiley oder Devlin ausschmückte, ebnete dem Sänger mit dem markanten roten Schopf und der Westerngitarre den Weg zu einem Plattenvertrag mit Atlantic Records. Die Singleauskopplung „The A Team“ aus seinem Debütalbum brachte ihm internationalen Erfolg – sie erreichte im Februar 2012 Platz 9 in den deutschen Charts. Der Bekanntheitsgrad Sheerans stieg rasant durch seinen Auftritt bei der Schlussfeier für die Sommerolympiade 2012 in London, seine Zusammenarbeit mit Taylor Swift und seinen Titelsong „I See Fire“ für den Fantasystreifen „Der Hobbit – Smaugs Einöde“.

90
Videos
12
Artikel
22
Bilder
 12. April
Ed SheeranEd Sheeran

Für Fans der südkoreanischen Boyband BTS und des britischen Musikers Ed Sheeran wird ein Traum endlich wahr: Die Künstler haben sich tatsächlich für einen gemeinsamen Song getroffen. "Make It Right" ist auf dem neuen Album von BTS "MAP OF THE SOUL: PERSONA" zu hören. Schon vor einiger Zeit verriet der "Perfect"-Sänger Ed Sheeran, dass er großer Fan der Jungs sei. Auf Twitter plauderte er zudem aus, bereits mit den Jungs an einem gemeinsamen Song gearbeitet zu haben. Nun können wir endlich die Früchte der harten Studioarbeit genießen. Auf Instagram freute sich der 28-jährige Rotschopf schon über den gemeinsamen Track und schrieb: "Das ist der erste K-Pop Song, bei dem ich jemals die Ehre hatte, beim Schreiben helfen zu dürfen. Hört euch auch den Rest von dem Projekt an. Gute Arbeit, BTS." Doch Sheeran ist nicht der einzige Gaststar auf BTS‘ Album. Auch Sängerin Halsey ist auf "MAP OF THE SOUL: PERSONA" im Titel "Boy With Luv" zu hören. Nur drei Stunden nach der Veröffentlichung des Songs hatte die Nummer schon mehr als 15 Millionen Aufrufe auf YouTube. Krass!

Nicht nur mit Superstar Ed Sheeran haben die Boys von BTS für ihr neues Album "MAP OF THE SOUL: PERSONA" zusammengearbeitet, auch mit Sängerin Halsey waren sie im Studio. Ihr wollt wissen, wie der Titel von Ed Sheeran und BTS heißt und was der "Perfect"-Sänger von dem Album der K-Pop Band hält? Findet es in unserem Video heraus!

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 25. März
Kate BeckinsaleKate Beckinsale

Nanu, bei Kate Beckinsales Instagram-Profil herrscht seit neuestem gähnende Leere. Die 45-jährige Schauspielerin hat all ihre Posts gelöscht. Ihre 2,8 Millionen Follower wird das sicher überrascht haben. Der Grund für diesen Rundumschlag ist nicht bekannt. Möglich wäre es jedoch, dass sich der „Underworld“-Star ein Beispiel an US-Sängerin Taylor Swift genommen hat. Die hat in der Vergangenheit ebenfalls ihr Profil leergeräumt, um auf ihr neues Album „Reputation“ aufmerksam zu machen und um mit einem frischen Image in den sozialen Medien zu starten. Laut „IMDb“ hat die schöne Brünette ihr Projekt „El Tonto“ am Start, doch wann die Komödie veröffentlicht wird, steht noch nicht fest. Eine Marketingmasche scheint unwahrscheinlich. Doch es wird zudem spekuliert, ob Kate ihre Fotos und Videos wegen ihres Liebsten Pete Davidson gelöscht hat. Immerhin erntete die Britin bereits ordentlich Kritik für die Beziehung zu dem Ex von Ariana Grande. Der Grund für vorangegangene Hate-Kommentare war der große Altersunterschied zwischen der Schauspielerin und dem Comedian. Ganze 20 Jahre trennen die Turteltauben. Was wohl wirklich hinter Kate Beckinsales Lösch-Aktion steckt?

Kate Beckinsale überraschte ihre Millionen Fans nun mit einer radikalen Lösch-Aktion. Die Schauspielerin hat alle Fotos auf Instagram entfernt. Nun wird spekuliert, warum der „Underworld“-Star das tat. Etwa wegen ihres Freundes Pete Davidson? Was dahinter steckt, erfahrt ihr hier!

 

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 08. Januar
Ed SheeranEd Sheeran

Was für eine Überraschung! Ed Sheeran hatte eigentlich angekündigt bis 2020 keine neue Platte rauszubringen. Er wollte sich eine längere Auszeit gönnen und sich auf sein Privatleben konzentrieren. Doch nun kann der „Perfect“-Sänger offenbar doch nicht ohne seine Fans und die Musik! Um das Warten auf ein neues Album nicht ganz so schlimm zu machen, will Ed Sheeran 2019 noch einige Songs mit seinen Anhängern teilen. Erst kürzlich schrieb er ja eine Nummer für den kommenden Beatles-Film von Danny Boyle und Richard Curtis. Damit sollen die anderen Tracks aber nichts zu tun haben. Und so verriet der sympathische Rotschopf der „Sun“: „Ich habe gerade den Film-Song fertig gemacht. Und ich habe Zeug, das herauskommen soll. Ich kann noch nicht wirklich sicher sagen, wann oder was es ist. Es ist nur eine Sammlung von Songs und ich weiß noch nicht, ob es nur einer wird oder fünf oder 15." Genaue Details gibt es also leider noch nicht. Trotzdem dürfen sich Eds Fans schon jetzt darauf freuen, dass die Wartezeit auf neue Musik kürzer wird als geplant.

Um sich auf sein Privatleben zu konzentrieren, wollte sich Sänger Ed Sheeran eigentlich bis 2020 eine musikalische Auszeit gönnen. Erst dann soll es ein neues Album geben. Doch seinen Fans will er jetzt die Wartezeit versüßen: Es sollen schon vorab neue Songs kommen. Mehr erfahrt ihr im Video.

Itsin TV Stars
 18. Dezember
Millie Bobby BrownMillie Bobby Brown

Millie Bobby Brown ist wieder da! Der "Stranger Things"-Star kündigte bereits am 25. November an, dass sie eine Social-Media-Pause einlegen möchte. Der Grund dafür sollen die Dreharbeiten ihres neuen Films "Godzilla vs. Kong" sein. Eigentlich verabschiedete sie sich bis zum neuen Jahr, hielt es aber nun offenbar doch nicht aus. "Ich bin in Socken und Sandalen zurück", meldete sie sich jetzt mit einem neuen Schnappschuss auf Instagram zurück. In ihrer Story erklärte sie ihren Followern, dass sie sie vermisst habe und die Dreharbeiten früher abschließen konnte und sich deshalb schon jetzt melden würde. Na, immerhin hielt sie es rund drei Wochen ohne Instagram und Co. aus. Wer kann das schon von sich behaupten?! Bei den Stars wohl bisher nur Ed Sheeran und Sam Smith, die sich beide stolze 12 Monate von Social Media verabschiedet hatten. Nichtsdestotrotz freuen wir uns natürlich über ihre Rückkehr!

Millie Bobby Brown gibt ihr Instagram-Comeback: Die junge Schauspielerin wollte wegen wichtiger Dreharbeiten eine Social-Media-Pause einlegen und erst 2019 wieder zurückkehren. Doch solange hielt sie es dann wohl doch nicht ohne ihre Follower aus und meldete sich jetzt auf Instagram zurück. Die Details gibt es hier.

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 21. November
Ed SheeranEd Sheeran

In einer Frage-Antwort Runde des "Heat"-Magazines stellt sich Superstar Ed Sheeran jetzt den Fragen seiner Fans. Am meisten Aufsehen erregten dabei wohl seine Aussagen zu der südkoreanischen Boygroup "BTS". Nachdem ein Fan sich eine Kollaboration des "Shape of You"-Sängers mit den "Bangtan Boys" wünschte, ließ Sheeran die Herzen der Boygroup-Fans ganz schnell höher schlagen. Denn er hat nach eigener Aussage bereits einen Song für die Südkoreaner geschrieben, mit dem sie wohl bereits herumgespielt haben. Anschließend erwähnte er noch, dass er die Jungs und ihre Musik sehr mag. Doch Fans der Boygroup, die sogenannte "A.R.M.Y.", waren da schon längst im siebten Himmel - wie man anhand zahlreicher Twitter-Reaktionen erkennen kann: "Ed selbst sagt, dass es eine Chance auf eine Kollaboration gibt. Ich schreie!" Ein anderer Fan muss sich erst noch darauf vorbereiten: "Es wird bald wahrscheinlich eine Zusammenarbeit von Ed Sheeran und BTS geben und ich bin emotional gar nicht darauf vorbereitet! Ich kann es nicht abwarten, es ist zu schön, um wahr zu sein" Bleibt nur zu hoffen, dass die Fans nicht mehr all zu lange auf die Kollaboration zwischen Ed und ihren Jungs warten müssen.

Bahnt sich da eine internationale Top-Kollabo an? Ed Sheeran kündigte in einer Frage-Antwort Runde jetzt eine mögliche Zusammenarbeit mit der südkoreanischen Boygroup "BTS" an. Wie es dazu kam und wie die Fans darauf reagierten, erfahrt ihr in unserem Video.

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 30. Oktober
One Direction

Das britische Magazin „Heatworld“ hat erneut die Liste der 30 reichsten britischen Stars unter 30 veröffentlicht. Mit dabei sind bekannte Namen wie die der „Star Wars“-Stars Daisy Ridley und Jon Boyega oder auch die Jungs von „One Direction“. Wer es in die Top Fünf geschafft hat, seht ihr hier. Der fünfte Rang geht an „Harry Potter“-Star Emma Watson. Die 28-Jährige hat der Liste zufolge ein Vermögen von umgerechnet rund 62 Millionen Euro, angehäuft durch die „Potter“-Filme, sowie ihr Engagement in „Die Schöne und das Biest“. Auf Platz vier ist Sänger Harry Styles mit umgerechnet rund 65 Millionen Euro zu finden. Sein Vermögen kam durch Verkäufe und Konzerte zustande, sowie seine Rolle in „Dunkirk“ und Model-Jobs. Rang drei geht an Daniel Radcliffe, der einen Kontostand von umgerechnet rund 98 Millionen Euro aufweisen kann. Der Großteil dürfte bei ihm durch die acht „Harry Potter“-Filme zustande gekommen sein, in denen er die Hauptrolle übernahm. Seitdem sieht man ihn eher am Theater oder in kleineren Rollen. Platz zwei geht an den Sänger Ed Sheeran. Der Rotschopf besitzt „Heatworld“ zufolge ein Vermögen von umgerechnet rund 105 Millionen Euro. Das Geld kam mit dem musikalischen Erfolg, sowie den Ticketverkäufen seiner Welttournee. Wahnsinn. Auf dem ersten Platz landete Adele, die ein stolzes Vermögen von umgerechnet rund 166 Millionen Euro angehäuft hat. Damit belegt sie die Pole Position zum dritten Mal in Folge. Herzlichen Glückwunsch ihr reichen Briten!

„Harry Potter“-Star Emma Watson hat es geschafft: Sie gehört zu den 30 reichsten Briten, die 30 Jahre alt oder jünger sind! In der Liste sind auch Stars wie Daisy Ridley oder die Jungs von One Direction. Wer neben Emma in der Top 5 ist, seht ihr hier.

Itsin TV StarsItsin TV Themen