Ed Sheeran

Ed Sheeran

Der populäre Singer-Songwriter Ed Sheeran, mit bürgerlichem Namen Edward Christopher Sheeran, wurde am 17. Februar 1991 im britischen Halifax geboren. Schon während seiner Schulzeit lernte er das Gitarrespielen und komponierte seine ersten Songs. Unter dem Titel „The Orange Room EP“ brachte der Musiker im Jahr 2005 seine ersten Stücke heraus. 2008 zog er nach London, um dort in Clubs aufzutreten und sich weiterzuentwickeln. Die EP „No. 5 Collaborations Project“, die Sheeran mit Gastauftritten bekannter Musikgrößen wie Wiley oder Devlin ausschmückte, ebnete dem Sänger mit dem markanten roten Schopf und der Westerngitarre den Weg zu einem Plattenvertrag mit Atlantic Records. Die Singleauskopplung „The A Team“ aus seinem Debütalbum brachte ihm internationalen Erfolg – sie erreichte im Februar 2012 Platz 9 in den deutschen Charts. Der Bekanntheitsgrad Sheerans stieg rasant durch seinen Auftritt bei der Schlussfeier für die Sommerolympiade 2012 in London, seine Zusammenarbeit mit Taylor Swift und seinen Titelsong „I See Fire“ für den Fantasystreifen „Der Hobbit – Smaugs Einöde“.

95
Videos
12
Artikel
22
Bilder

Justin Bieber wollte eigentlich eine Pause von seiner Musikkarriere machen, wie er vor einiger Zeit auch gegenüber dem „Vogue“-Magazin erklärte. Sein neues Projekt, eine eigene Öko-Deolinie, will er dagegen im Herbst auf den Markt bringen. Erst kürzlich veröffentlichte der Kanadier aber bereits den gemeinsamen Song „I Don’t Care“ mit Ed Sheeran. Das scheint aber noch nicht alles gewesen zu sein! Auf Instagram postete der „Friends“-Interpret jetzt ein Foto von sich und Ehefrau Hailey und schrieb dazu „Studio vibes - mit meiner Studio-Chicka.“ Bringt Biebs etwa bald doch schon neue Musik auf den Markt? Die Fans sind jedenfalls begeistert und schwärmten nicht nur für das süße Pic des Couples und die vielen Tattoos ihres Idols, sondern freuten sich auch. „Ich bin so bereit für neue Musik, ich kann es nicht erwarten, zu hören, was du rausbringst“, heißt es unter anderem in den Kommentaren. Nicht nur seine Arbeit als Sänger ist damit bestätigt, der 25-Jährige räumt mit dem Schnappschuss auch mit Gerüchten um Eheprobleme auf. Schon zuvor teilte Biebs ein Foto von sich und Hailey und verriet seinen Spitznamen für das Model: „Neuer Spitzname heute und jeden Tag. Sie ist mein Goo Goo.“ Goo kann im Englischen auch Glibber bedeuten und die zwei kleben tatsächlich sehr aneinander.

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 28. Mai 2019, 11:13 Uhr

Justin Bieber arbeitet derzeit wohl an neuer Musik. Dabei wird der Sänger von seiner Ehefrau Hailey unterstützt. Auf Instagram sieht man die beiden zusammen im Studio. Ihr wollt mehr erfahren und wissen, welchen Spitznamen Justin für seine Liebste hat? Dann passt gut auf und klickt hier!

 

 

Itsin TV Stars

Seit dem 10. Mai erfreuen sich Musikfans an der Kollaboration von Ed Sheeran und Justin Bieber. Mit "I Don’t Care" haben die zwei kurzerhand den Rekord für die meisten Spotify-Streams innerhalb von 24 Stunden gebrochen und damit Ariana Grande vom Thron gestoßen. Doch das ist den Gesangsgrößen offensichtlich noch nicht genug: Mit kleinen lustigen Teasern und Bildern vom Set machen uns Ed und Biebs Vorfreude auf das kommende Musikvideo zu dem Hit, dass am Freitag, den 17. Mai, erscheinen soll. Nun gab "Shape of You"-Interpret Ed Sheeran uns noch einen weiteren Grund zur Vorfreude: Auf seiner Instagram-Seite veröffentlichte der 28-Jährige eine berührende Akustik-Version des Songs und Eds Fans sowie seine Kollegen schmelzen nur so dahin. Auch sein Gesangspartner Justin kommentierte das Video bereits und lobte den britischen Singer-Songwriter. Gut, dass morgen auch endlich das Video zu "I Don’t Care" erscheint!

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 16. Mai 2019, 13:18 Uhr

Na, gefällt euch "I Don’t Care" von Justin Bieber und Ed Sheeran auch so sehr wie uns? Dann könnt ihr euch jetzt schonmal auf das Musikvideo zum Hit freuen. Des Weiteren hat Ed nun auch eine gefühlvolle Akustik-Version des gemeinsamen Songs auf Instagram veröffentlicht. Alle Infos gibt es hier!

 

Itsin TV Stars

Alle Belieber aufgepasst! Es gibt gute und schlechte Neuigkeiten rund um Justin Bieber. Zunächst die guten: Biebs gemeinsamer Song mit Ed Sheeran "I Don’t Care" bricht weltweit Rekorde. Nachdem das Lied am Freitag den 10. Mai erschienen ist, wurde es in den ersten 24 Stunden danach 16,24 Millionen mal gestreamt. Das ist Rekord! Damit knackten die zwei Sänger übrigens die vorherige Bestmarke ihrer Gesangskollegin Ariana Grande mit ihrem Hit "7 rings". Fans von "I Don’t Care" dürfen sich, wie Ed Sheeran und Biebs auf Insta bekannt gaben, bald übrigens auch auf ein sehr verrücktes Musikvideo freuen. Das waren die guten News, jetzt folgen leider die schlechten: Obwohl Justin und seine Frau Hailey schon vermählt sind, planen die zwei bereits seit längerem eine kirchliche Trauung. Nachdem diese wiederholt verschoben wurde, unter anderem wohl auch wegen Justins mentalen und psychischen Problemen, ist aktuell weiterhin kein neuer Termin in Sicht. So äußerte sich auch Haileys Schwester, Alaia Baldwin, gegenüber "Us Weekly": "Sie befinden sich in einem Auf und Ab - also ich werde einfach irgendwann in einem Kleid oder in einem Jogginganzug erscheinen - man weiß es nicht!" Eine Hochzeit in Jogginghosen hätte doch auch etwas, oder?

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 14. Mai 2019, 11:26 Uhr

Es gibt mal wieder Neues von Justin Bieber: Der Sänger hat erneut die kirchliche Hochzeit mit Hailey verschoben. Beruflich läuft’s dagegen rund: Biebs hat zusammen mit Musiker Ed Sheeran einen weltweiten Rekord geknackt. Hier erfahrt ihr die Details!

Itsin TV Stars

Nanu, ist Hailey Bieber nun etwa doch schwanger? Ein Video von der Aftershow-Party der Met-Gala ist nun aufgetaucht, in dem das Model ausgelassen neben Freundin Kendall Jenner tanzt, die plötzlich zum Bauch der Ehefrau von Justin Bieber greift und darüber streichelt. Ein Spaß oder weiß die Schwester von Kylie Jenner etwa mehr als wir? Die Schwangerschaftsgerüchte rund um Justin und Hailey sind nicht neu. Erst am 1. April heizte der Sänger die Spekulationen mit einem vermeintlichen Ultraschallbild an, das sich letztendlich jedoch als Scherz entpuppte. Doch Eltern wollen beide gerne werden, wie der Musiker und das 22-jährige Model in der Vergangenheit bereits verrieten. Ob Babyglück oder nicht: Haileys bessere Hälfte Justin dürfte so oder so zurzeit hocherfreut sein! Immerhin knackten er und Ed Sheeran mit dem gemeinsamen Song „I Don‘t Care“ einen Streaming-Rekord auf Spotify. Am Freitag, dem Tag der Veröffentlichung, wurde der Titel fast 11 Millionen Mal auf dem Streamingdienst gehört.

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 13. Mai 2019, 11:25 Uhr

Die Schwangerschaftsgerüchte um Hailey Bieber reißen nicht ab. Ein Video von der Aftershow-Party der Met Gala zeigt das Kendall Jenner und die 22-jährige Hailey tanzend, bis der Kardashian-Jenner-Spross ihrer Freundin über den Bauch streichelt. Weiß sie mehr oder ist es nur ein Spaß unter Freundinnen? Erfahrt hier mehr!

Itsin TV Stars

Nach Justin Biebers Comeback auf dem Coachella Festival vor knapp zwei Wochen hat der Sänger wohl wieder Blut geleckt, zumindest was seine musikalische Karriere angeht. Ein neuer Instagram-Post des 25-Jährigen gab nun Anlass zu Spekulationen, Biebs könnte bald schon einen gemeinsamen Song mit dem britischen Singer-Songwriter Ed Sheeran herausbringen. Justin teilte diesen Schnappschuss auf seinem Profil mit der Bildunterschrift "10". Und natürlich sind Belieber gleichwohl wie Ed Sheerans Anhänger ganz aus dem Häuschen. Ein Fan schrieb: "Oh, das wird gut!" Ein anderer kommentierte: "Ich bin so aufgeregt!" Doch was hat es mit der "10" auf sich? Die Frage kam auch in den Kommentaren auf: "10 Tage? Monate? Jahre? Was Bieber?" Eine Antwort darauf gab es weder von Justin noch von Ed und so müssen wir uns wohl noch etwas gedulden. Hoffentlich lassen weitere News nicht allzu lange auf sich warten! Doch der Ehemann von Model Hailey Bieber versicherte bereits, dass sein neues Album bereits in Arbeit sei. Übrigens ist es nicht die erste Zusammenarbeit der beiden Superstars. Schon 2015 kollaborierten Sheeran und Bieber, als der britische Rotschopf dem Kanadier den Hit "Love Yourself" schrieb und ihn Biebs überließ. Beste Voraussetzungen also für einen nächsten Welterfolg!

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 02. Mai 2019, 11:13 Uhr

Justin Bieber und Ed Sheeran arbeiteten schon 2015 zusammen, als der Brite für Biebs den Song "Love Yourself" schrieb. Nun scheint es so, als ob die beiden Superstars bald schon auf einem gemeinsamen Song zu hören sein werden. Der Mann von Hailey Bieber deutete an, einen Song mit dem Briten Sheeran herauszubringen. Erfahrt hier die News!

Itsin TV Stars

Für Fans der südkoreanischen Boyband BTS und des britischen Musikers Ed Sheeran wird ein Traum endlich wahr: Die Künstler haben sich tatsächlich für einen gemeinsamen Song getroffen. "Make It Right" ist auf dem neuen Album von BTS "MAP OF THE SOUL: PERSONA" zu hören. Schon vor einiger Zeit verriet der "Perfect"-Sänger Ed Sheeran, dass er großer Fan der Jungs sei. Auf Twitter plauderte er zudem aus, bereits mit den Jungs an einem gemeinsamen Song gearbeitet zu haben. Nun können wir endlich die Früchte der harten Studioarbeit genießen. Auf Instagram freute sich der 28-jährige Rotschopf schon über den gemeinsamen Track und schrieb: "Das ist der erste K-Pop Song, bei dem ich jemals die Ehre hatte, beim Schreiben helfen zu dürfen. Hört euch auch den Rest von dem Projekt an. Gute Arbeit, BTS." Doch Sheeran ist nicht der einzige Gaststar auf BTS‘ Album. Auch Sängerin Halsey ist auf "MAP OF THE SOUL: PERSONA" im Titel "Boy With Luv" zu hören. Nur drei Stunden nach der Veröffentlichung des Songs hatte die Nummer schon mehr als 15 Millionen Aufrufe auf YouTube. Krass!

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 12. April 2019, 16:32 Uhr

Nicht nur mit Superstar Ed Sheeran haben die Boys von BTS für ihr neues Album "MAP OF THE SOUL: PERSONA" zusammengearbeitet, auch mit Sängerin Halsey waren sie im Studio. Ihr wollt wissen, wie der Titel von Ed Sheeran und BTS heißt und was der "Perfect"-Sänger von dem Album der K-Pop Band hält? Findet es in unserem Video heraus!

Itsin TV StarsItsin TV Themen