Gerüchte rund um Ekaterina Leonova: Ist der „Let’s Dance“ noch Single oder vergeben?

Ist Ekaterina Leonova etwa nicht länger Single? Die „Let’s Dance“-Schönheit sorgte auf einer Veranstaltung nun ausgerechnet selbst für reichlich Gerüchte rund um ihren Beziehungsstatus. Grund dafür war ihr Outfit! Ekat trug ein Dirndl und zwar mit der Schleife rechts, was eigentlich ein Indiz dafür ist, dass sie vergeben ist. RTL sprach die 32-Jährige prommt auf diesen Umstand an und die Tänzerin hatte eine ganz simple Erklärung: Sie hat die Schleife nicht selbst gemacht! Laut eigener Aussage wusste Ekaterina nämlich erst gar nichts von diesem Brauch und verschob ihre Schleife anschließend „diagonal“. Doch was bedeutet dies für ihr Liebesleben? Ist die diagonale Schleife ein Indiz dafür, dass es aktuell noch kompliziert ist? So ganz mit der Wahrheit wollte Ekat aber nicht herausrücken, denn wie die vierfache „Let’s Dance“-Gewinnerin selbst erklärte, müssen Männer beim Ansprechen auf jeden Fall vorsichtig sein, da die Schleife „schon in der Diagonalen“ ist. Sorry Ekat, aber wirklich schlauer sind wir jetzt auch nicht! Gegenüber „Promiflash“ offenbarte ihr „Let’s Dance“-Kollege Massimo Sinató nun außerdem, dass er nichts von einer Beziehung weiß. Es scheint also so, als könnte sich die Männerwelt weiterhin Hoffnungen machen!

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 09.09.2019, 15:32 Uhr

Diese Nachricht wird einigen Männern sicher nicht gefallen. Denn möglicherweise ist „Let’s Dance“-Star Ekaterina Leonova wieder vergeben. Für diese Gerüchte sorgte die hübsche Tänzerin nun selbst auf einer Veranstaltung. Hier erfahrt ihr alles rund um ihren Beziehungsstatus.

Ist Ekaterina Leonova in festen Händen? Die Dirndl-Schleife des „Let’s Dance“-Stars wirft Fragen auf!

Schwebt da jemand etwa heimlich auf Wolke sieben? Ihrem strahlenden Lächeln nach zu urteilen, kann man Ekaterina Leonova kaum abnehmen, dass die Schleife an ihrem Dirndl „diagonal“  ist. Aber alles auf Anfang: Im Zuge der „Angermaier Trachten-Nacht“ erschienen Stars und Sternchen in Berlin aufgehübscht in dem traditionellen Kleidungsstück. Unter den Gästen war auch „Let’s Dance“-Profitänzerin Ekat, die von RTL auf ihre Schleife angesprochen eine – zugegeben verwirrende – Erklärung lieferte. Dabei bestand sie darauf, dass sie die Schleife nicht rechts für vergeben, sondern schlicht diagonal trage. Ein Dementi, dass sie nicht in festen Händen sei, lieferte sie jedoch nicht. „Promiflash“ fragte nun bei einem nach, der mehr über den Beziehungsstatus von Ekaterina Leonova wissen könnte: Massimo Sinato.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Ekaterina Leonova (@ekatleonova) am

Kollege Massimo Sinato äußerte sich nun über den Beziehungsstatus von Ekaterina Leonova 

„Ich bin mit Ekat so als Kollege befreundet, aber von einer Beziehung weiß ich nichts. So eng sind wir dann auch nicht“, erklärte der Ehemann von Rebecca Mir dem Star-Magazin. Der Tänzer bringt also auch kein Licht ins Dunkel. Wir halten fest, dass Männer also noch insgeheim hoffen können, das Herz der schönen Russin zu erobern. Alle werden jedoch nie auf den Geschmack kommen. Schließlich erteilte sie dem „Playboy“ kürzlich öffentlich eine Absage. So fragte ein Fan unter einem heißen Bikini-Pic der Beauty: „Hat der 'Playboy' schon angefragt?“ Darauf entgegnete Ekat entschlossen: „[D]as werde ich nie machen.“

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Ekaterina Leonova (@ekatleonova) am

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Das könnte dich auch interessieren: