Nicht bei „Let's Dance“ dabei: Fans müssen auf Ekaterina Leonova verzichten

Nicht bei „Let's Dance“ dabei:
Kathrin Weisensee
Kathrin Weisensee
 07.02.2020, 16:24 Uhr

Bald ist im TV die 13. Staffel der beliebten Tanzshow "Let's Dance" zu sehen. Im Vergleich zu den vergangenen Staffeln auf RTL gibt es ein paar Änderungen. Unter anderem wird Profitänzerin Ekaterina Leonova nicht mehr dabei sein. Was noch anders ist und was Ekat selbst sowie ihre Fans zu ihrem Fehlen im "Let's Dance"-Team sagen, erfahrt ihr hier! 

In diesem Jahr nicht bei „Let's Dance“: Ekaterina Leonova & zwei weitere Profis

RTL gab nach den Promi-Teilnehmern jetzt auch bekannt, welche Profis diesmal mittanzen. Einige Fans erlebten dabei eine Enttäuschung, denn Ekaterina Leonova ist in der kommenden Saison nicht dabei. Im vergangenen Jahr stellte die hübsche Tänzerin einen Rekord auf, denn sie gewann mit den Promi-Partnern Ingolf Lück, Gil Ofarim und Pascal „Pommes“ Hens dreimal in Folge. Aber nicht nur auf Ekat werden die Zuschauer in der kommenden Staffel verzichten müssen. Auch Katja Kalugina und Evgeny Vinokurov sind in Staffel 13 nicht dabei. Warum es diese Änderungen gab, ist nicht bekannt. Welcher Profi mit welchem Promi tanzen wird, erfahren wir in der Kennenlernshow. Die neue Staffel „Let's Dance“ beginnt am 21. Februar 2020 um 20:15 auf RTL. 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Ekaterina Leonova (@ekatleonova) am

 

„Diese Nachricht hat mich sehr traurig gemacht...“: Ekat & viele Fans hätten sich ihre Teilnahme gewünscht

Auf Instagram postete Ekaterina Leonova einen wehmütigen Beitrag zum Thema. So schrieb die 32-Jährige: „Meine Lieben, wie ihr schon mitbekommen habt, dieses Jahr werde ich bei 'Let's Dance' als Profi leider nicht dabei sein. Diese Nachricht hat mich sehr traurig gemacht...weil mein Herz und meine Seele immer auf der Tanzfläche bleiben.“ Sie kündigte außerdem an, sich mit Pascal und einer Salsa vom „Let's Dance“-Parkett noch verabschieden zu dürfen und wünschte allen Teilnehmern eine schöne Zeit. Viele ihrer Fans hätten es sich offensichtlich anders gewünscht und teilten das in den Kommentaren zu ihrem Beitrag mit. Dieser Ekat-Anhänger schrieb: „Das kannst du doch nicht machen. Ich habe 'Let's Dance' nur wegen dir geschaut.“ Auch Promis meldeten sich zu Wort und bedauerten, dass die Tänzerin nicht mehr dabei ist, wie zum Beispiel die Ex-Dschungelkönigin Evelyn Burdecki oder ihr früherer Tanzpartner, der Sänger Gil Ofarim

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Das könnte dich auch interessieren: