Elijah Wood

Elijah Wood
Frodo, frodo beutlin, mordor, Der Herr der Ringe, trilogie, Herr der Ringe, Hobbit, Gefährten, Ring, darsteller, Instagram, hobbits
12
Artikel
15
Bilder

News zu Elijah Wood:

Kino & Co.

Der Hype um "The Batman" geht weiter: Regisseur Matt Reeves hat vor einiger Zeit einen Kameratest veröffentlicht, in dem man Robert Pattinson erstmals in seiner Kluft als dunkler Ritter sehen konnte. Und der erste Eindruck war überaus gut. Nachdem bereits mehrere Set-Fotos geleaked wurden, gibt es nun weitere Einblicke aus erster Hand: Via Twitter veröffentlichte Matt nämlich Fotos von R-Patz als Batman neben seinem Batmobil. Anders als der Panzer-Look, den die vorherigen Batmobile von Ben Affleck und Christian Bale hatten, ist das neue Gefährt nicht mehr als ein Auto mit einigen Upgrades. Aber: Es passt! Immerhin soll man in "The Batman" einen frisch gewordenen dunklen Ritter in Aktion sehen können, der eben noch nicht die beste Ausrüstung hat. Ein prominenter Fan war bei diesen Bildern ganz aus dem Häuschen: "Herr der Ringe"-Star Elijah Wood. Er kommentierte den Tweet und schrieb: "Scheiße, ja! Ich kann kaum erwarten, was du anfertigst, Matt." Und so dürfte es den meisten Fans wohl auch gehen. Man darf gespannt sein, was Regisseur Matt Reeves als Nächstes veröffentlichen wird. Nicht wenige würden wohl gerne Zoe Kravitz in ihrem Catwoman-Anzug sehen!

David Maciejewski
David Maciejewski
 05.03.2020, 10:45 Uhr

Matt Reeves gönnt den wartenden Fans des dunklen Ritters einen Einblick nach dem anderen. Jetzt gab es via Twitter gleich drei Fotos des neuen Batmobils, in dem Robert Pattinson als Batman zu sehen sein wird. Mehr Details rund um "The Batman" zeigen wir euch hier.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
 Prominent

Bereits im ersten Teil unseres Videos haben wir euch einige tolle Pics von coolen Zusammenkünften alter Film- und Serienkollegen gezeigt. So konntet ihr beispielsweise sehen, wie die „Harry Potter“-Stars gemeinsam Spaß hatten. Doch nicht nur die Darsteller dieser epischen Filmreihe hatten eine Reunion: Auch die Stars aus „Der Herr der Ringe“ hatten sie! So konnten sich Fans über ein gemeinsames Bild von Elijah Wood, Viggo Mortenson, Orlando Bloom, Billy Boyd und Dominic Monaghan freuen. Auf welchen Kampf sich die Jungs wohl vorbereiten? Auch Fans der „High School Musical“-Filmreihe kommen auf ihre Kosten. So sieht man Darsteller wie Vanessa Hudgens, Ashley Tisdale und Co. immer wieder mal zusammen auf freudigen Selfies. Die „Zoey 101“-Stars feiern auch regelmäßig kleine Reunions und teilen diese Momente mit ihren Fans in den sozialen Netzwerken. In Zukunft dürfen sich die Anhänger sogar über eine Fortsetzung der Nickelodeon-Serie freuen. Die Kultfilm-Reihe der 2000er Jahre war ganz klar „American Pie“. Nach all der Zeit verstehen sich die Stars der Streifen immer noch gut miteinander und so entstand unter anderem dieses Pic mit Alyson Hannigan und Co.! Absoluter Kult war auch die Serie „Sex and the City“, in der Sarah Jessica Parker, Kim Cattrall, Cynthia Nixon, Kristin Davis und Co. die Zuschauer verzaubert haben. Heutzutage dürfen sich die Anhänger der Serie immer mal wieder auf süße Reunion-Pics des Casts freuen. Und auch für 2020 sagen wir: Gerne mehr davon!

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 05.01.2020, 13:00 Uhr

Auch viele Jahre nach einem Serien-Aus sind die TV-Darsteller meistens noch gut befreundet und feiern immer mal wieder eine Reunion. Über die sozialen Medien nehmen die Stars ihre Fans mit zu diesen spaßigen Wiedersehen. In unserem zweiten Teil zeigen wir euch weitere coole Reunion-Pics – unter anderem von den "Der Herr der Ringe"- und "Sex and the City"-Stars. Die Details gibt es hier!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
 Prominent

„Oops I did it again“ wird Britney Spears damals noch nicht im Sinn gehabt haben, als sie im Jahr 1993 klein und süß Werbung machte. Sie hatte zwar nur wenige Sekunden in dem Spot für eine Barbecue-Sauce, doch der Clip, in dem man sieht, ist auch heute noch ein echter Renner auf YouTube! Elijah Wood ist den meisten sicher als Hobbit bekannt, der den einen Ring in den feurigen Schicksalsberg geworfen hat. In der Werbung, in der man den Schauspieler vor etlichen Jahren sah, ging es allerdings nicht um die Rettung der Welt, sondern darum, die Zuschauer zu mehr Käse essen zu animieren. Ein Kinderspiel, oder? Courteney Cox wurde durch „Friends“ weltberühmt, doch bekannt wurde sie bereits in der Werbung. Der Spot behandelte ein ziemlich empfindliches Thema, denn tatsächlich ging es um Menstruation und die dazugehörige Hilfe: Tampons. Die Werbung stammt übrigens aus dem Jahr 1985. In Deutschland ist er vielleicht nicht ganz so bekannt, doch Talkshow-Legende Stephen Colbert wusste auch schon in der Werbung zu begeistern. Auch damals punktete er mit seinem Humor und zwar im Auftrag einer US-amerikanischen Bank. Wie erfolgreich das ganze wohl war?! Zu guter Letzt hätten wir da noch Joseph Gordon-Levitt, bekannt aus Filmen wie „Inception“ oder auch „The Dark Knight Rises“. Der Schauspieler hatte seinen Anfang auch in einem Werbespot in den USA. Im Jahr 1991 sah man den kleinen Joseph dabei für ein gefülltes Teiggebäck werben, das man im Toaster warm macht. Klingt lecker, oder? Und hättet ihr gedacht, dass diese Stars in der Werbung mit ihren Weltkarrieren starteten? Wir auch nicht!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 23.06.2019, 00:00 Uhr

Hollywood-Schönling Brad Pitt hat nicht etwa das Casting zu einem Mega-Blockbuster überstanden und so seine Karriere begonnen. Nein! Tatsächlich ging es für ihn in der Werbung los. Welchen Stars es ähnlich erging, verraten wir euch hier.

„it's in TV“-Stars
 Prominent

Jeder Star hat einmal klein angefangen, manche sogar in einer ganz einfachen Werbung. Das trifft auch auf Leonardo DiCaprio zu, der inzwischen einen Oscar im Schrank stehen hat und mit 14 Jahren noch stolz Kaugummi kaute. In den 80ern sah man den Schauspieler nämlich in einer Werbung für Kaugummis und die dürften sich danach verkauft haben wie warme Semmeln.Inzwischen stand der Hollywoodstar, wie wir wissen, für namhafte Streifen wie „Titanic“, „Aviator“ oder auch „The Wolf of Wall Street“ vor der Kamera. Auch die „Tribute von Panem“-Darstellerin Jennifer Lawrence, die sich ebenfalls inzwischen Oscar-Gewinnerin nennen darf, startete in einem Werbespot für den Musiksender MTV. Damals war sie das Gesicht für eine neue Staffel der Sendung „My sweet 16“. Heute dürfte sie darüber sicherlich lachen. Seit Ewigkeiten im Filmgeschäft ist auch Brad Pitt und stellt euch vor: Sogar der Frauenschwarm startete in einer Reklame seine Karriere! Zur Freude der damaligen Zuschauer sah man ihn oben ohne - in einer Werbung für eine nicht ganz so unbekannte Chips-Marke. Dass man die heute noch gerne isst und kennt, dürfte mitunter auch an Brad Pitt gelegen haben, oder? Der damalige Chips-Schönling hat sich inzwischen zu einem echten Hollywoodstar gemausert - die Scheidungen von Jennifer Aniston und Angelina Jolie inklusive. Beruflich lief es dafür in Filmen wie „Troja“, „Ocean’s Eleven“ oder auch „Mr. & Mrs. Smith“ für ihn super. Mit Kino- und Serien-Star Steve Carell begann ein weiterer Schauspieler seine Karriere in der Werbung. Ganz der Comedy-Experte sorgte er damals dafür, dass eine Fast-Food-Kette einen wahren Kundenzulauf bekam. Er war in seiner Karriere schon Drehbuchautor, Schauspieler, Regisseur und Produzent, doch auch der Ex-Batman Ben Affleck hat für eine bekannte Fastfood-Kette geworben. Von seinen Muskeln war damals nicht viel zu sehen, dafür wusste er in dem Spot schon mit viel Charme zu begeistern und cool Auto zu fahren.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 23.06.2019, 00:00 Uhr

Hättet ihr gedacht, dass Hollywood-Stars wie Brad Pitt oder Elijah Wood ihre ersten Auftritte im Rampenlicht tatsächlich in diversen Werbespots hatten? Tja, damit sind die beiden Herren nicht die einzigen. Wer noch in der Werbung durchstartete, seht ihr hier.

„it's in TV“-Stars
 01.02.2017, 00:00 Uhr

Als „Frodo“, „Legolas“ oder „Aragorn“ schrieben die Schauspielstars von „Der Herr der Ringe“ Geschichte. Dass aus der langjährigen Zusammenarbeit auch eine enge Freundschaft untereinander entstanden ist, konnte man nun wieder auf einem aktuellen Instagram-Bild sehen. Dort spaßen Elijah Wood, Viggo Mortensen, Orlando Bloom, Dominic Monaghan und Billy Boyd in einem Restaurant herum. Sie imitieren eine Szene aus dem Film mit Messer und Gabeln als Requisiten. Seht wie kreativ die Helden von einst sich dort gaben.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
 17.10.2016, 00:00 Uhr

Im Jahr 2003 endete die „Herr der Ringe“-Trilogie mit dem letzten Film „Die Rückkehr des Königs“. Elijah Wood hat sich seitdem sehr in Richtung Independent-Filme entwickelt, in denen er nicht nur Rollen übernimmt, sondern auch regelmäßig als Produzent fungiert. Was die anderen drei „Hobbits“ seit dem so getrieben haben, erfahr ihr hier.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen