Ellen DeGeneres

Ellen DeGeneres

Ellen Lee DeGeneres gehört zu den schillerndsten Persönlichkeiten der amerikanischen Fernsehlandschaft, die vor allem mit ihrem Outig für Aufsehen sorgte. Die Entertainerin wurde am 26. Januar 1958 in der Nähe von New Orleans geboren. Sie begann ihre Karriere als lustige Stand-up-Comedian und vielseitige Sitcom-Schauspielerin. Nachdem sie sich 1997 in ihrer Abendshow „Ellen“ als lesbisch geoutet hatte, verschwand sie bis 2001 aus der Fernsehwelt – Gerüchten zufolge aufgrund des Drucks der konservativen Kräften in den USA. Sie moderierte danach mehrfach die Emmys und gewann den Fernsehpreis auch insgesamt viermal als Gastgeberin ihrer Talkshow „The Ellen DeGeneres Show“. 2007 und 2014 moderierte sie die Oscar-Verleihung und wurde durch das sogenannte „Oscar-Selfie“ bei Twitter zur Frau mit dem meisten Retweets aller Zeiten. Seit dem 16. August 2008 ist Ellen DeGeneres mit der Schauspielerin Portia de Rossi verheiratet. Die Hochzeit fand nur drei Monate nach der Öffnung der Ehe für homosexuelle Paare in Kalifornien statt und war damit eine der ersten zwischen zwei Frauen im Sonnenstaat.

 
62
Videos
9
Artikel
23
Bilder

News zu Ellen DeGeneres:

Kim Kardashian schwelgt in Twitter-Erinnerungen! Der „Keeping Up with the Kardashians“-Star hat in „E! True Hollywood Story“ einen Blick zurück auf ihre Anfänge auf Twitter geworfen. Dabei teilte sie ihren allerersten Tweet überhaupt erneut und lachte darüber. Im besagten Tweet vom März 2009 schrieb sie: „Hallo Leute, hier ist Kim Kardashian! Ich habe mich endlich auf Twitter registriert! Hier gibt es einige Fakes, also wisst Bescheid, dass ich die echte bin!“ Doch es gibt offenbar noch andere Promis, deren erste Beiträge über den Kurznachrichtendienst einige Lacher wert sind: So schrieb beispielsweise Taylor Swift in ihrem Tweet von Ende 2008 darüber, dass sie sich bei ihrer Katze entschuldigt, weil sie so lang weg war. Aber auch Moderatorin Ellen DeGeneres’ erster Post ist ziemlich lustig. Hier witzelte sie darüber, wie man denn einen Beitrag bei Twitter nennt. So schrieb sie: „Das ist mein erster Twitt-er. Oder Tweet? Twit? Oder Tweet? Twit oder Tweet an alle!“ Wie man sieht, scheinen einige Promis sich was ganz Besonderes für ihren ersten Tweet ausgedacht zu haben. Für Kim ist es jedenfalls verrückt, zu sehen, wie sie früher auf Twitter geschrieben hat.

Ahmet Dönmez
Ahmet Dönmez
 16.10.2019, 13:40 Uhr

Im Zuge der Videoreihe „E! True Hollywood Story“ hat sich Kim Kardashian ihre allerersten Beiträge auf Twitter angeschaut. Wie lustig sie ihre ersten Tweets fand und was andere Promis zum Start auf Twitter zwitscherten, erfahrt ihr hier.  

„it's in TV“-Stars
Miley Cyrus
Miley Cyrus

Schock für Fans von Miley Cyrus! Die Sängerin befindet sich aktuell aufgrund einer Mandelentzündung im Krankenhaus. Das ist besonders ärgerlich, da sie am Wochenende eigentlich bei einer Benefizveranstaltung von Ellen DeGeneres dabei sein wollte. Glücklicherweise hat Miley jedoch viel Unterstützung am Krankenbett. So kümmerte sich beispielsweise ihre Mutter um die 26-Jährige, während sie von Freunden mit Blumen und Ballons überrascht wurde. Miley wusste sich jedoch auch selbst zu helfen und designte kurzerhand ihr Krankenhaus-Outfit um. Ganz schön cool! Doch auch Cody Simpson, den sie selbst sogar ihren "BF" nannte, war vor Ort. Der 22-Jährige brachte nicht nur Rosen mit, sondern performte auch mit seiner Gitarre für die "Slide Away"-Interpretin. Dabei sang er einen Song, den er extra für Miley geschrieben hatte. Wie süß! Wer weiß, vielleicht wird aus den beiden ja doch noch eine ernstere Geschichte!? Wir wünschen Miley aber vor allem erst einmal gute Besserung!

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 09.10.2019, 11:42 Uhr

Während Miley Cyrus aktuell wegen einer Mandelentzündung im Krankenhaus liegt, bekommt sie reichlich Unterstützung von ihrer Familie und ihren Freunden. Auch Cody Simpson besuchte sie und ihn bezeichnete Miley auf Instagram sogar als ihren „BF“. Der 22-Jährige brachte nicht nur Rosen für sie mit, sondern auch seine Gitarre und sang für sie. Erfahrt hier die Details!

„it's in TV“-Stars
Royals

Harry und Meghan geben uns ein Update von Sohnemann Archie! Die britischen Herzogen hatten ihren Spross auf ihrer Afrika-Reise zunächst von der Öffentlichkeit ferngehalten, doch das änderte sich nun. Und eines steht fest: Der vier Monate alte Archie ist Papa Harry wie aus dem Gesicht geschnitten. Der Kleine hatte zusammen mit seinen Eltern einen Auftritt bei dem ehemaligen Friedensnobelpreisträger Desmond Tutu. Zuletzt traf Prinz Harry den Menschenrechtler 2015, damals allerdings noch ohne Frau und Kind. Nach ihren Tagen in Kapstadt reist der 35-Jährige Herzog von Sussex nun weiter nach Botswana, um sich dort - sowie in Malawi und Angola - dem Natur- und Umweltschutz zu widmen. Meghan und Archie bleiben in Südafrika, wo sich die ehemalige „Suits“-Darstellerin für Frauenrechte engagieren will. Auf ihrer Reise verriet die 38-Jährige auch den Spitznamen für ihren Sohn, so hörte man sie mehrfach „Bubba“ sagen. Wie süß! Bei diesen strahlenden Gesichtern der royalen Familie kann man getrost hoffen, den kleinen Archie demnächst häufiger bei öffentlichen Auftritten zu sehen.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 26.09.2019, 12:25 Uhr

Herzogin Meghan und Prinz Harry sind derzeit in Südafrika unterwegs und nun hatte auch ihr kleiner Spross Archie seinen ersten großen Auftritt. Der fast fünf Monate alte Royal durfte dem Treffen mit Friedensnobelpreisträger Desmond Tutu beiwohnen. Wie er sich geschlagen hat und welchen süßen Spitznamen Herzogin Meghan für ihn hat, erfahrt ihr hier!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Kylie Jenner
Kylie Jenner

Kylie Jenner hat ein süßes Update rund um ihre kleine Tochter Stormi gegeben. Die Selfmade-Milliardärin postete ein süßes Video mit ihrem Spross und zeigte hier, wie gut die Kleine schon sprechen kann: "Ich liebe dich!" Och, ist das süß! Und die stolze Mama Kylie erwiderte die Liebesbekundung direkt euphorisch. Schon Anfang des Monats sorgten Kylie und Stormi bei Talkmasterin Ellen DeGeneres für Aufsehen, als die Einjährige gefragt wurde, wen sie am liebsten hat. Die Antwort ließ mit "Daddy!" nicht lange auf sich warten. Da wird sich Rapper Travis Scott sicherlich gefreut haben. Bei Ellen plauderte Unternehmerin Kylie übrigens auch, wieviel Spaß ihr Nachwuchs mit Papa Travis Scott hat und wie lustig es ist, das Spielen der beiden mit anzusehen. Ob das auch der Grund für Stormis eindeutige Antwort war? Mama Kylie nahm es gelassen mit einem Lächeln und antwortete darauf nur: "Jedes Mal!" Doch das neue Insta-Video zeigt ganz eindeutig, dass Tochter Stormi ihre Mutter natürlich genauso lieb hat wie ihren berühmten Daddy. Wir sind ganz verzückt von dem Clip und freuen uns auf weitere Updates von der niedlichen Family!

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 16.09.2019, 11:02 Uhr

Kylie Jenner hat in ihrem Leben schon viel erreicht, doch ihr größter Stolz ist zweifelsohne ihre Tochter Stormi Webster. In einem gemeinsamen Clip zeigte die "Keeping Up with the Kardashians"-Darstellerin nun, wie süß die beiden in die Kamera "Ich liebe dich" sagen. Erfahrt hier mehr zum Thema!

„it's in TV“-Stars
Meghan Markle
Meghan Markle

Herzogin Meghan beendet ihre Babypause! Heute, am 12. September 2019, hat sie ihren ersten ganz offiziellen Termin und der sollte ganz nach dem Geschmack der einstigen "Suits"-Darstellerin und Mama von Baby Archie sein! Die royale Schönheit hat eine Modekollektion entworfen und will sie heute vorstellen, kurz bevor die Fashion Week in London startet. Herzogin Meghan hat eine sogenannte Capsule-Kollektion designed, also eine limitierte Mini-Linie, bestehend aus einer Bluse, Hose, einem Blazer, einem Kleid und einer Tasche. Damit sollen sich Frauen vor allem im Büro optimal angezogen fühlen. Aber nicht nur das: Der Verkauf der herzöglichen Klamottenlinie ist auch eine Wohltätigkeitsaktion für "Smart Works". Für diese Organisation hat Meghan die Schirmherrschaft übernommen. Die Charity unterstützt Frauen, die sich angemessene Kleidung zum Beispiel für ein Vorstellungsgespräch nicht leisten können. Bei "Smart Works" bekommen sie die passenden Outfits für ihr Bewerbungsgespräch und den Arbeitsalltag. Und nun sogar royale Unterstützung mit Herzogin Meghan, die ihnen bei der Auswahl der Kleider bis hin zum Job-Interview zur Seite stehen soll.

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 12.09.2019, 15:20 Uhr

Nur selten nahm die Mama des kleinen Archie in den letzten Monaten an Terminen der Royals teil. Ab jetzt werden wir Herzogin Meghan wieder öfter zu sehen bekommen. Und so stellte sie jetzt auch ihre neue Mode-Linie vor, die gleichzeitig auch noch einen guten Zweck unterstützt. Mehr gibt’s hier!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Die Glückliche! Das werden einige Royal-Fans jetzt sicher über Moderatorin Ellen DeGeneres sagen, denn sie hat offenbar den kleinen Archie kennengelernt. Dabei zeigte sich die 61-Jährige rundum begeistert von dem Sohn von Prinz Harry und Herzogin Meghan. In einem Teaser auf ihre Show verriet Ellen nun, dass sie während ihres London-Urlaubs einen Nachmittag mit dem royalen Paar verbrachte. Über sie verriet sie: "Sie sind großartig! So ein großartiges Pärchen und so bodenständig." Auch warum die beiden ständig angegriffen werden, könne sie nicht verstehen, da Harry und Meghan so viel Gutes für die Welt tun würden. Doch auch weitere Details über den kleinen Archie plauderte DeGeneres aus. So schwärmte sie von seinem "perfekt runden Kopf" und davon, dass er mehr Haare auf dem Kopf habe, als die Moderatorin selbst in dem Alter. Und offenbar wurde der Macherin der "The Ellen Show" noch eine ganz besondere Ehre zuteil, denn sie plauderte aus: "Ich habe Baby Archie gehalten und ihn gefüttert. Er sieht aus wie Harry!" Wie süß!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 10.09.2019, 10:08 Uhr

Aus dem Schwärmen kam Moderatorin Ellen DeGenres wohl so leicht nicht mehr raus, als sie in einem Teaser für ihre "The Ellen Show" von ihrem London-Besuch bei Baby Archie berichtete. Mehr über den süßen Sohn von Prinz Harry und Herzogin Meghan verraten wir euch hier.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen