Elton John
Elton John

Elton John als Klavierlehrer? Herzogin Meghans Pläne für ihren Nachwuchs

Man kann sagen: Musiker Elton John gehört bei den Royals schon fast zur Familie. Immerhin durfte er im Mai 2018 unteranderem auf der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan spielen. Doch jetzt hat die Herzogin den "Candle in the Wind"-Star offenbar um einen ganz besonderen Gefallen gebeten. Er soll dem royalen Nachwuchs das Klavierspielen beibringen. Das berichtet das britische Klatschblatt "Mirror". Ein Insider soll zudem der "Sun" gesteckt haben, dass der 72-Jährige bereits zugesagt hat. Und so heißt es: "Meghan und Harry verehren Elton John und haben es geliebt, als er auf ihrer Hochzeit sang. Meghan meinte, er wäre die perfekte Person dafür, ihrem Kind das Klavierspielen beizubringen." Obwohl der royale Nachwuchs von Harry und seiner Meghan noch gar nicht auf der Welt ist, scheinen die beiden genau zu wissen, was sie wollen. Doch im Fall von Elton John könnte es ein kleines Problem geben: Zuletzt wurde berichtet, dass der Musiker sich in einem schwierigen gesundheitlichen Zustand befindet und langsam taub wird. Bis 2021 ist John zwar noch auf Welttournee, doch danach soll endgültig Schluss sein. Wir sind gespannt, ob er danach wirklich den royalen Nachwuchs schulen wird oder doch in die wohlverdiente Rente geht.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 28.03.2019, 14:58 Uhr

Elton John als Klavierlehrer für den royalen Nachwuchs? Diese Pläne schmiedet offenbar gerade Herzogin Meghan, die momentan hochschwanger ist. Alle Details zu diesen News gibt’s bei uns.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Das könnte dich auch interessieren: