Kommt nun die Hollywood-Karriere? Emilia Schüle auf der Überholspur

Aktuell führt kein Weg an Schauspielerin Emilia Schüle vorbei! Seit dem 4. Juli sieht man die 26-Jährige in dem Film "Traumfabrik" auf der großen Leinwand. Wer viel Gefühl und Emotion sucht, der wird hier fündig. Das ging auch schon den Besuchern der Filmfestspiele von Cannes so, die den Film dort zu Gesicht bekamen. Wer dachte, damit wäre die Spitze des Eisbergs für Emilia erreicht, der irrt. Die in Russland geborene Schauspielerin stand zuletzt sogar für ein Hollywood-Projekt vor der Kamera. Schon bald wird man sie in "Treadstone" sehen, einer Serie, die auf der erfolgreichen "Bourne"-Filmreihe mit Matt Damon in der Hauptrolle basiert. Dort spielen bekannte TV-Gesichter wie Michelle Forbes oder Michael Gaston mit. Ein Sprungbrett für Emilia Schüle! Ob sie wohl schon bald auch die Kino-Leinwände in großen US-Blockbustern erobern wird? Wir sind gespannt! Zutrauen würden wir es der in Deutschland schon so erfolgreichen Schauspielerin auf jeden Fall!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 08.07.2019, 16:50 Uhr

Mit "Traumfabrik" ist Emilia Schüle aktuell auf der großen Leinwand unterwegs, nachdem sie auch in Cannes schon begeistern konnte. Für die US-Serie "Treadstone" stand sie ebenfalls bereits vor der Kamera. Führt ihr Karriereweg sie aktuell nach Hollywood? Mehr dazu erfahrt ihr hier!

 

Schauspielerin Emilia Schüle: In Deutschland schon ein Star, bald auch in Hollywood bekannt?

Seit dem vergangenen Donnerstag (4. Juli)  ist in den deutschen Kinos der Film "Traumfabrik" zu sehen - mit Emilia Schüle in einer der beiden Hauptrollen. Es geht um die DEFA-Filmstudios in Potsdam-Babelsberg zu Beginn der 1960er Jahre und eine Liebesgeschichte zwischen Emilia Schüle als französische Tänzerin Milou und Dennis Mojen, der in dem Film den Komparsen Emil Hellwerk verkörpert. Die 26-jährige, in Russland geborene Darstellerin ist in Deutschland schon sehr bekannt. Sie hatte eine Hauptrolle in den Filmen "Freche Mädchen" und "Freche Mädchen 2", spielte die verwöhnte Tochter aus reichem Hause in "High Society", stand als "Aschenputtel" für einen ZDF-Märchenfilm vor der Kamera und war in der ersten Staffel der Krankenhausserie "Charité" dabei. Schafft die schöne Schauspielerin auch den Schritt in die "Traumfabrik" Hollywood? 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Emilia Schüle (@emilia.schuele) am

 

Rolle für Emilia Schüle in US-amerikanischer Actionserie - angelehnt an "Jason Bourne"-Abenteuer

Die hübsche Brünette hat eine Rolle in der Drama-Serie "Treadstone" ergattert, die bei "USA Network" laufen soll. "Treadstone" basiert auf den Spionagefilmen rund um den CIA-Agenten Jason Bourne, verkörpert von Matt Damon, und ein Programm des US-Auslandsgeheimdienstes. Es wird also actionreich! Die Produktion der Serie hat in diesem Jahr begonnen, ein Veröffentlichungsdatum ist noch nicht bekannt. Medienberichten zufolge soll Emilia Schüle eine russische KGB-Agentin spielen. Mit dem Genre und Dreharbeiten in englischer Sprache hat die Schauspielerin übrigens auch schon Erfahrungen gemacht, denn sie wirkte in Folgen der Spionageserie "Berlin Station" mit. 

 

★ Emilia Schüle teilt ihre Beauty-Tipps und verrät kleine Sünden! Die Infos gibt es im Video! ★

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: