Schauspielerin Emilia Schüle: Sie ist kaum wiederzuerkennen

Krass! Emilia Schüle ist nicht wiederzuerkennen. Die Schauspielerin war im Rahmen der Fashion Week zuletzt in London und besuchte das "Bulgari Serpenti Seduttori Launch Event". Bei der Party waren neben Emilia noch einige weitere Stars mit an Bord, wie beispielsweise Maya Hawke oder Carey Mulligan. Besonders auffällig war allerdings die 26-Jährige, die hier ihre neue Frisur präsentierte. Von ihren langen Haaren, die sie zuletzt noch bei der Premiere ihres Films "Traumfabrik" in Berlin zeigte, ist nun nichts mehr zu sehen. Stattdessen trägt die schöne Schauspielerin jetzt eine sehr, sehr kurze Frisur. Es dürfte sich nur um Millimeter handeln, die sie nur noch auf dem Kopf hat. Ob dieser Style womöglich mit einer neuen Rolle zusammenhängt? Wer weiß! Erst im August wurde angekündigt, dass ihre Erfolgsserie "Ku’damm" fortgesetzt wird. Auf Instagram zeigte Emilia zuletzt Eindrücke in die US-Serie "Treadstone", die auf den Bourne-Filmen basiert. Diese startet in den USA Mitte Oktober. Wir sind auf jeden Fall schon ganz gespannt, was hinter dem Kurzhaarschnitt steckt!

David Maciejewski
David Maciejewski
 17.09.2019, 11:21 Uhr

Die deutsche Schauspielerin Emilia Schüle war zuletzt in London und zeigte dort ihre neue Frisur. Aus ihrem langen Haar ist eine Kurzhaarfrisur geworden und die 26-Jährige ist damit nur Millimeter von einer Glatze entfernt. Weitere Details bekommt ihr hier!

Wo sind die Haare hin? Ganz neuer Look bei Schauspielerin Emilia Schüle

Ganz schön mutig! Um die hübsche Schauspielerin aus dem Film „Traumfabrik“ oder den „Ku'damm“-Mehrteilern zu erkennen, mussten Besucher des „Bulgari Serpenti Seduttori Launch Event“ auf der Londoner Fashion Week schon ganz genau hinschauen. Auf der Party versammelten sich mehrere Stars wie zum Beispiel „Stranger Things“-Darstellerin Maya Hawke oder die britische Schauspielerin Carey Mulligan. Aber vor allem die 26-jährige Emilia Schüle schaffte es, mit ihrem neuen Look ziemliches Aufsehen zu erregen. Statt einer langen Lockenmähne, wie sie sie noch im Film „Traumfabrik“ trug, hat die Schönheit jetzt raspelkurze Haare auf dem Kopf. Nur noch wenige Millimeter sind übrig und trennen die Schauspielerin von einer Glatze!

Ist eine neue Rolle der Grund für den Kahlschlag auf dem Kopf von Emilia Schüle?!

Ob Emilia einfach mal Lust auf eine größere Veränderung hatte oder der Superkurzhaarschnitt etwas mit einer neuen Rolle zu tun hat, ist nicht bekannt. Aber auf jeden Fall ist Emilia Schüle mit einigen Projekten beschäftigt. Die Erfolgsserie „Ku'damm“ wird fortgesetzt. Zudem ist die Schauspielerin auch auf dem Sprung nach Hollywood. So drehte sie gerade für die US-Serie „Treadstone“. Das ist eine Action-Reihe, die auf den Filmen um Jason Bourne basiert und in den USA ab Mitte Oktober zu sehen ist. 

★ Da waren die Haare noch lang: Emilia Schüle durfte in Rom ihren „Girl-Crush“, das Topmodel Bella Hadid, treffen. Auch wenn Emilia Bella als „schönste Frau der Welt“ bezeichnet – ihre Fans finden die Schauspielerin noch schöner! Infos im Video! ★

„it's in TV“-Stars
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: