Emma Stone
Emma Stone

Schauspielerin Emma Stone sagt wegen Coronavirus ihre bereits geplante Hochzeit ab

Emma StoneEs sollte IHR Tag werden, doch jetzt wurde die Hochzeit von Emma Stone und ihrem Verlobten, dem Drehbuchautor Dave McCary, verschoben. Haben sich die beiden etwa getrennt? Nein, denn Schuld daran ist das Coronavirus. Die 31-Jährige sollte laut „Page Six“ bereits am vergangenen Wochenende ihren Liebsten ehelichen. Doch am Montag rief Präsident Donald Trump die Bürger dazu auf, sich nicht in Gruppen von mehr als zehn Personen aufzuhalten, um das Virus nicht weiter zu verbreiten. Stattdessen solle man Zuhause bleiben, wie es andere Stars auch schon vorbildlich auf Instagram demonstrieren. Tja, kein Wunder, dass Emma Stone und Dave McCary ihren großen Tag verschieben mussten. Ähnlich könnte es bald auch Katy Perry und Orlando Bloom gehen. Das Paar plante seine große Hochzeit eigentlich für diesen Sommer. Mit COVID-19 ist nicht zu spaßen, schon Promis wie Tom Hanks oder Idris Elba sind an dem Virus erkrankt.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 19.03.2020, 14:14 Uhr

Die Corona-Krise bestimmt derzeit fast die ganze Welt. Auch Promis haben sich schon mit dem Virus infiziert, doch Schauspielerin Emma Stone trifft es auf andere Weise: Sie musste ihre bereits geplante Hochzeit nun wegen der Pandemie absagen. Eigentlich sollte die Feier vergangenes Wochenende stattfinden. Details gibt’s hier.

Keine Hochzeit während der Coronakrise: Emma Stone soll ihre Feier abgesagt haben

Derzeit beschäftigt das Coronavirus uns alle und wir müssen mit Einschränkungen zurechtkommen. Ob die Arbeit von Zuhause aus zu erledigen, notgedrungen auf den Besuch im Fitnessstudio zu verzichten oder die Großeltern nicht zu besuchen, um sie vor einer Infektion zu schützen: Es ist alles irgendwie ungewohnt und kann auch frustrierend sein. Wer große Pläne hatte in dieser Zeit, wie eine Reise oder eine Familienfeier, muss sich Gedanken darüber machen, die Termine zu verschieben. Das betrifft natürlich auch Hochzeitspaare und darunter befinden sich offenbar auch Promis. Schauspielerin Emma Stone hatte den großen Tag mit ihrem Verlobten, dem Drehbuchautor Dave McCary, einem Bericht von „Page Six“ zufolge am vergangenen Wochenende geplant. Die Hochzeit der beiden sei vor dem Hintergrund der Coronakrise aber vorerst verschoben worden, berichtet das Magazin weiter.

♥ Zu der Romanze von Emma Stone und Dave McCary und ihren Hochzeitsplänen erfahrt ihr hier im Video mehr. ↓

Werden auch Katy Perry & Orlando Bloom ihre Hochzeit wegen des Coronavirus verschieben müssen?!

Statt wie gewohnt herumzureisen, sich auf roten Teppichen blicken zu lassen und Partys zu feiern, bleiben auch internationale Stars derzeit Zuhause und melden sich von dort via Instagram & Co. An große, fröhliche Hochzeitsfeiern ist vor diesem Hintergrund derzeit wirklich nicht zu denken. Wie lange das sogenannte Social Distancing, also das Vermeiden von direktem Kontakt zu anderen Menschen, noch nötig sein wird, ist offen. Deshalb könnte auch die Hochzeit von Katy Perry und Orlando Bloom von einer Verschiebung betroffen sein. Das Pärchen, das sein erstes gemeinsames Kind erwartet, wollte eigentlich im Sommer 2020 feiern.

„it's in TV“-Stars

Das könnte dich auch interessieren: