Emma Watson
Emma Watson

Emma Watson: Das sind ihre drei besten Filme!

Emma Watson ist nicht zuletzt dank ihrer Rolle der Hermine Granger aus der "Harry Potter"-Filmreihe bekannt. In insgesamt acht Teilen spielte sie die junge Zauberschülerin. Doch darüber hinaus hat die Britin auch andere Hits gelandet. Hier zeigen wir euch die drei Filme mit ihr, die bei der Filmdatenbank IMDb am besten bewertet wurden. Auf dem dritten Platz landete dabei "Harry Potter und der Gefangen von Askaban" aus dem Jahr 2004. Der Film erhielt 7,9 Sterne auf der Plattform und landet dabei denkbar knapp hinter dem zweiten Platz: "Vielleicht lieber morgen". Darin sah man die schöne Schauspielerin im Jahr 2012 an der Seite von Logan Lerman und Ezra Miller. 8,0 ist die Wertung, die sie bei IMDb dafür bekommen hat. Auch der Film landete nur knapp hinter dem Sieger und dem somit besten Film von Emma Watson. Um welchen es geht? Um "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 2", dem Finale der Reihe um den Zauberlehrling, das im Jahr 2011 die Kino-Leinwände eroberte. Wie in den Filmen zuvor, übernahm sie darin die Rolle der Hermine Granger und begeisterte neben ihren Co-Stars Daniel Radcliffe und Rupert Grint. Der Film spielte weltweit mehr als 1,3 Milliarden US-Dollar ein und ist damit der finanziell zwölfterfolgreichste Film aller Zeiten. Nicht schlecht, liebe Emma. Wir sind gespannt, womit du in Zukunft noch so begeistern wirst.

David Maciejewski
David Maciejewski
 07.12.2019, 06:45 Uhr

Emma Watson ist keine Unbekannte auf der großen Leinwand und spielte bereits in einer Vielzahl von Filmen mit. Wir haben die drei besten nach ihrer Bewertung bei IMDb rausgesucht und welche das sind, zeigen wir euch hier.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: