10. Januar
Ewa HerzogEwa Herzog

Das Kind ist da! Auf Instagram wandte sich Schwesta Ewa nun mit dieser erfreulichen Nachricht an ihre Fans. Dort konnte man die letzten Wochen und Monate auch ihre Verwandlung von der Schwester zur Mutter verfolgen. Doch am Mittwoch, den 9. Januar, war es nun endlich soweit: Die kleine Aaliyah Jeyla erblickte das Licht der Welt. Dazu schrieb Ewa Müller, wie die Rapperin mit bürgerlichen Namen heißt, folgende Nachricht auf Instagram: „Das Schönste auf der Welt ist umsonst und doch unbezahlbar (...) Ich werde dich immer beschützen mein Herz.“ Promt hagelte es nur so Glückwünsche für die „Alles oder Nix“-Rapperin von ihren über 503.000 Followern. Im Juni des vergangen Jahres wurde Ewa unter anderem wegen Steuerhinterziehung und Körperverletzung zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt. Zunächst hatte sie noch die Sorge, ihr Kind im Gefängnis gebären zu müssen. Jedoch wurde ihr Haftantritt auf Februar 2019 verlegt. Hoffentlich kann sie ihre Haft dann in einem sogenannten Mutter-Kind-Heim absitzen!

Das Kind ist endlich da: Schwesta Ewa ist Mutter geworden!

Endlich ist es soweit: Schwesta Ewa ist am 09.01. Mutter geworden! Auf Instagram postete die Rapperin nun ein Foto von sich und ihrem Kind. In unserem Video werfen wir einen Blick auf die frischgebackene Mama und ihr Baby.

Itsin TV Stars

Das könnte dich auch interessieren: