Nach Traumquoten fürs „Traumschiff“: So geht es für Florian Silbereisen weiter

Nach Traumquoten fürs „Traumschiff“:
Regina Fürst
Regina Fürst
 14.01.2020, 16:30 Uhr

Es war eine Sensation, als bekannt wurde, dass Florian Silbereisen die „Traumschiff“-Nachfolge von Sascha Hehn antreten und somit TV-Kapitän der „MS Amadea“ wird. Nach einem erfolgreichen Einstand fragt man nun zu Recht: Wie geht es für Flori und die ZDF-Produktion weiter? Alle Details erfahrt ihr hier!

Ein sicherer Quoten-Hafen? 7,49 Millionen Zuschauer sahen Florian Silbereisen beim „Traumschiff“-Einstand zu

Als Moderator hat Florian Silbereisen wohl bereits alles erreicht und auch musikalisch ist er in den vergangenen Jahren mit seiner Band „KLUBBB3“ durchgestartet. Mit seiner Rolle als ZDF-„Traumschiff“-Kapitän Max Parger bricht der Entertainer – im wahrsten Sinne des Wortes – nun zu neuen Ufern auf. Sein Debüt gab er am 26. Dezember 2019. Und dieser Mut von beiden Seiten machte sich bezahlt: Laut DWDL.de sahen 7,49 Millionen Menschen Florian Silbereisen bei seinem Einstand zu & sicherten dem „Traumschiff“ damit den Tagessieg. Zuletzt stach der Neue an Bord an Neujahr in See und konnte hier sogar 7,8 Millionen Reiselustige abholen. Doch wie wird es für die Crew der „MS Amadea“ im Zweiten weitergehen?

Die Dreharbeiten für die „Traumschiff“-Episode zu Ostern „haben bereits stattgefunden“

Wie „Promipool“ sich von dem Sender bestätigen ließ, werden Fans das nächste Mal an Ostern auf Reisen gehen. Die entsprechenden Dreharbeiten für die Folge, in welcher es nach Marokko geht, „haben bereits stattgefunden“, wie das ZDF erklärte. Ein Ticket für diese mit Spannung erwartete Fahrt haben sich offenbar auch ein paar Promis gesichert. So wird Silbereisen hier von Jutta Speidel, Wolfgang Fierek, Anja Antonowicz und Jaime Ferkic unterstützt. Zudem dürfen wir uns laut des Berichts wohl auch über eine entsprechende Folge zu Weihnachten beziehungsweise Neujahr freuen. Wir sind gespannt und sagen „Volle Kraft voraus!“, für weitere, erfolgreiche Episoden von „Das Traumschiff“ mit Florian Silbereisen. 

„it's in TV“-Stars

Das könnte dich auch interessieren: