Fran Drescher

die nanny, sitcom, Schauspielerin, TV, Stars, News, Promis, prominent, Prominews, Nachrichten, star, Hollywood
Fran Drescher
11
Videos
13
Bilder

News zu Fran Drescher:

Cardi B

Schockierende Neuigkeiten von Cardi B! Die Rapperin enthüllte in einem Interview nun, wie sie in der Vergangenheit bei einem Foto-Shooting sexuell belästigt wurde. „Ich bin zu einem Shooting für dieses Magazin gegangen und der Fotograf hat versucht, mir dabei näher zu kommen“, erklärte die 26-Jährige. Im Anschluss soll der Mann seinen Penis rausgeholt haben und Cardi gefragt haben, ob sie denn wirklich in das Magazin möchte. „Ich war so sauer, verdammt“, offenbarte die „Money“-Interpretin. Doch das Schlimmste für sie war die Reaktion des Magazins, denn: Es gab keine! Nachdem Cardi den Besitzer auf den Vorfall angesprochen hatte, soll dieser lediglich „Na und?!“ geantwortet haben. Die Mutter der kleinen Kulture nannte weder den Fotografen noch das Magazin. Sie erklärte jedoch, dass solche Ereignisse in ihrer „Hood“ leider des öfteren vorgefallen sind. Vielleicht macht die Musikerin mit ihrer Offenheit aber zumindest anderen Frauen Mut, sich zu äußern, damit solche Menschen damit künftig nicht mehr so einfach durchkommen.

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 27.09.2019, 13:12 Uhr

Cardi B offenbarte nun ein schreckliches Ereignis aus ihrer Vergangenheit: So wurde die Rapperin einst von einem Fotografen sexuell belästigt. Hier gibt es alle Infos zu ihrem schlimmen #metoo-Erlebnis.

„it's in TV“-Stars
Fran Drescher
Fran Drescher

Jahrelang begeisterte Fran Drescher in der Serie "Die Nanny". Im Zuge der zahlreichen Serien-Reboots wird auch über eine Neuauflage dieses TV-Hits gesprochen. Schon vor einem Jahr brachte Fran Drescher eine Nachfolgerin für sich ins Gespräch: US-Rapperin Cardi B. Da die 61-Jährige bei "Die Nanny" auch als Produzentin mit am Werk war, dürfte ihr Wort Gewicht haben. Inzwischen hat sie sogar mit dem Team von Cardi B über die Möglichkeit gesprochen und gegenüber "ET Online" verraten: "Ich glaube, sie ist toll und sie wäre meine Top-Wahl, falls sie die Disziplin hätte, wöchentlich zu drehen. Es kann aufreibend sein, aber sie hat jetzt ein Baby und es wäre ein entspannter, charmanter Job, weltweit gesehen zu werden und zwischendurch kleine Konzert-Touren zu machen, wenn man in Drehpause ist." Fran Drecher selbst wäre übrigens auch wieder gerne an Bord, dieses Mal aber als die Mutter Sylvia. "Es gibt viele Möglichkeiten, etwas Fantastisches daraus zu machen und es ins 21. Jahrhundert zu katapultieren." Für die Zukunft kündigte die 61-jährige Schauspielerin bereits News zum Thema "Die Nanny" an. Ob es dabei tatsächlich um ein Reboot geht oder die Serie bald bei einem Streamingdienst an den Start geht, bleibt abzuwarten.

David Maciejewski
David Maciejewski
 19.09.2019, 15:43 Uhr

Nicht nur Fans hätten Lust auf eine Neuauflage von "Die Nanny", auch Fran Drecher, die jahrelang die Hauptrolle spielte, ist sich sicher, dass ein Reboot erfolgreich sein könnte. Sie selbst würde aber nicht mehr "Die Nanny" spielen, hat aber einen Vorschlag für ihre Nachfolgerin: Cardi B! Mehr erfahrt ihr hier.

 

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Fran Drescher
Fran Drescher

Wer kennt sie nicht? Gestatten, Miss Fran Fine alias „Die Nanny“. Das schrille Kindermädchen mit der nervtötenden Stimme und der gut aussehende Broadway-Produzent Maxwell Sheffield galten als das Traumpaar der Neunzigerjahre-Sitcom. Dennoch dauerte es sechs Jahre und 146 Folgen lang bis die beiden endlich zu-sammenkamen. Doch was wurde eigentlich aus den Darstellern der Sitcom, die 1999 ihr Ende fand? Wir haben die Antwort für Euch. Wie die „Nanny“ Fran Fine ist auch Schauspielerin Fran Drescher ein Stehaufmännchen, wenn es um private Krisen geht. So entwickelte sie aus der Scheidung von Fernsehautor Peter Marc Jacobson im Jahr 1999, der sich später übrigens als schwul outete, kurzerhand die Sitcom „Happily Divorced“. Hier übernahm sie die Hauptrolle. Zudem wirkte die Schauspielerin und Produzentin in etlichen TV-Produktionen mit, stand als „Cinderella“ am Broadway auf der Bühne und war als Syn-chronsprecherin im 3D-Animationsfilm „Hotel Transsilvanien“ zu hören. Noch heute sieht man die schöne „Emmy“-Nominierte, die seit 2014 wieder glücklich verheiratet ist, ab und an auf dem roten Teppich.Auch für Charles Shaughnessy, der den Broadway-Produzenten Maxwell Sheffield gab, ging es nach dem „Nanny“-Aus 1999 erfolgreich weiter. Als Schauspieler und Synchronsprecher spielte er in zahlreichen Serien wie „Mad Men“ oder „CSI“ mit. 2003 zog es ihn ans Theater, wo er in zwei Musicals die Hauptrollen übernahm. Shaughnessy ist seit 35 Jahren glücklich verheiratet, hat zwei Kinder und seit 2007 sogar einen Adelstitel. In der Kultserie „Die Nanny“ lieferte sich Schauspieler Daniel Davis alias Butler Niles unvergessene Wortgefechte mit C.C. Babcock. Der amerikanische Schauspieler, der bereits mit elf Jahren am Broadway spielte, ergaunerte sich die Rolle des kultigen Butlers mit seinem perfekt vorgetäuschten britischen Akzent. Danach war er unter anderem in „Gotham“ „Prestige“ und „The Blacklist“ zu sehen. Blitzlicht und Promi-Partys gehören für die „C.C. Babcock“-Darstellerin Lauren Lane dagegen längst der Vergangenheit an: Nach dem „Nanny“-Aus kehrte die gebürtige Texanerin dem Fernsehen den Rücken und konzentriert sich bis heute ganz aufs Theater.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 13.07.2019, 00:00 Uhr

Obwohl die Kult-Serie „Die Nanny“ bereits vor 20 Jahren endete, erinnern sich noch viele Fans gerne an das schrille Kindermädchen aus Queens zurück. Was die beliebten „Nanny“-Stars seitdem gemacht haben, zeigen wir euch hier.

 

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Fran Drescher
Fran Drescher

Whaaatt?? Hättet ihr das gedacht? Fran Drescher, alias Fran Fine hat unsere Lachmuskeln in der Sitcom „Die Nanny“ in den 90er Jahren ziemlich beansprucht. Am 30. September wurde die Schauspielerin mit der krassen Stimme stolze 60 Jahre alt! Wow, und die urkomische Frohnatur aus Flushing Queens hat sich ziemlich gut gehalten. Auf Instagram schrieb sie zu diesem Bild: „ich mit 60. Whaaat??? OMFG! Ist ok, ich bin dankbar.“ Fran, die in der Vergangenheit Gebärmutterkrebs litt und seither eine Organisation zur Prävention von Krebs gegründet hat, ist dankbar, geheilt zu sein. So schreibt sie auf Twitter: „Es ist mein Geburtstag! Es ist mein Geburtstag! Danke für all die vielen Gesundheitswünsche und YouTube Videos! Ich bin dankbar gesund zu sein“. Auch wir freuen uns, dass sich die 60-Jährige „Nanny“-Schauspielerin an bester Gesundheit erfreut und ihren Geburtstag genießen konnte! Wir sagen noch: Herzlichen Glückwunsch!

 02.10.2017, 12:54 Uhr

Wow, hättet ihr das gedacht? Fran Drescher, alias Fran Fine aus „Die Nanny“ ist am 30. September schon 60 geworden! Und das Kindermädchen aus der US-Sitcom der 90er hat sich echt gut gehalten. Ihr größtes Geschenk ist die Gesundheit, wie die Schauspielerin auf ihren Social Media Accounts verrät. Alle Details, erfahrt ihr in diesem Video!

„it's in TV“-Stars
Fran Drescher
Fran Drescher
 18.07.2017, 13:16 Uhr

Sehr sympathisch! Schauspielerin Fran Drescher ist nun schon 59 Jahre alt. Der „Die Nanny“-Star engagiert sich mit seiner Organisation „Cancer Schmancer“ für Krebsvorsorge von Frauen. Auch im TV ist die New Yorkerin noch aktiv. Super nett und gut aussehend dazu! Tolle Frau!

„it's in TV“-Stars
Daniel Davis
 03.07.2017, 14:09 Uhr

Kaum zu glauben, aber wahr: „Die Nanny“ ging vor rund 18 Jahren zu Ende. Eine unglaublich lange Zeit. Einer der beliebtesten Charaktere der Serie war der Butler Niles, gespielt von Daniel Davis. Wie der Schauspieler sich seitdem verändert hat, verraten wir euch hier.

„it's in TV“-Stars