Gerda Lewis: Das sagt sie zum Liebes-Aus & „Die Bachelorette“

Das Liebes-Aus von Gerda Lewis und Keno Rüst schockte in den letzten Tagen die „Bachelorette“-Fans! In einer Fragerunde via Instagram wurde die ehemalige GNTM-Kandidatin nun auf das Ende der Beziehung angesprochen. Dabei gab Gerda an, dass sie und Keno sich immer noch verstehen und nichts zwischen den beiden vorgefallen sei. Jedoch haben sie offensichtlich keine Zukunft in ihrer Beziehung gesehen. „Wir haben nach der Show im echten Leben einfach festgestellt, dass wir als Partner nicht zusammenpassen, sondern uns eher freundschaftlich verstehen“, erklärte die 26-Jährige. In dem Zusammenhang wurde Gerda auch generell auf ihre Zeit bei „Die Bachelorette“ angesprochen. Die Influencerin bezeichnete ihre Teilnahme als eine „sehr, sehr schöne Zeit“, die jedoch auch sehr emotional war. „Manchmal würde ich die Zeit gerne zurückdrehen und die Zeit nochmal erleben“, offenbarte Gerda außerdem. Ob sie die Entscheidung für Keno mittlerweile bereut und sich vielleicht sogar eine neue Chance mit Favorit Tim wünscht? Das hat sie leider nicht verraten.

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 21.10.2019, 15:42 Uhr

Bei „Die Bachelorette“ fanden Gerda Lewis und Keno zueinander. Mittlerweile sind die beiden jedoch schon wieder getrennt. Via Instagram äußerte sich Gerda nun zu dem Liebes-Aus und sprach dabei auch über die Show selbst. Die Details gibt es hier!

„it's in TV“-Stars
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: