Wie cool! Jetzt bekommt Star-Designer Guido Maria Kretschmer auch noch eine eigene Zeitschrift. Der sympathische und vor allem super erfolgreiche „Shopping Queen“-Juror wird ab Herbst 2018 ein eigenes Heft über den Verlag „Gruner + Jahr“ herausgeben. Der 53-Jährige geht also unter die Zeitschriftenmacher! Wie das Magazin heißen wird, ist noch nicht bekannt. Bisher steht nur fest, dass es monatlich erscheinen soll und von dem Redaktionsteam der „Brigitte“ betreut wird. Guido Maria Kretschmer ist nicht der einzige Promi, der bereits über den Verlag „Gruner + Jahr“ veröffentlicht. Auch die Modera-toren Barbara Schöneberger und Joko Winterscheidt sowie der Comedian Dr. Eckart von Hirschhausen bringen bereits eigene Zeitschriften raus. Und die verkaufen sich großartig: Die erste Ausgabe von Winterscheidts „JWD“ wurde rund 70.000 Mal verkauft. Die „Barbara“ zirka 115.000 Mal und das erste Heft von „Dr. Hirschhausens Stern Gesund Leben“ brachte es sogar auf 205.000 verkaufte Exemplare. Auf seinem Instagram-Account war die Vorfreude von Guido Maria Kretschmer auf jeden Fall riesig. Genau so wie bei seinen Fans. Einer schrieb zum Beispiel: „Wie cool“ Ich bin sehr gespannt!“ Wir auch! Deshalb freuen wir uns bereits jetzt auf weitere Details zum Magazin vom „Shopping Queen“-Liebling und sind uns sicher, dass auch dieses Projekt von Guido Maria Kretschmer ein Riesenerfolg wird.

"Shopping Queen"-Juror: Guido Maria Kretschmer bekommt eigenes Magazin

Die meisten kennen den Star-Designer Guido Maria Kretschmer aus der VOX-Sendung „Shopping Queen“. Dabei sind vor allem Frauen verrückt nach dem sympathischen Juror der Sendung, den sie im Finale sogar persönlich treffen dürfen. Jetzt gibt es weiteren Grund zur Freude: Guido Maria Kretschmer bringt bald ein eigenes Magazin raus! Mehr Infos gibt es im Video für euch.

Das könnte dich auch interessieren:

Slogan_category_46