Stimmen die Gerüchte nicht? Das sagt Hailee Steinfeld zur "Hawkeye"-Rolle

Am 12. November geht auf ausgewählten Märkten der neue Streaming-Dienst Disney+ an den Start. Hailee Steinfeld werden wir dort womöglich aber erst einmal nicht zu Gesicht bekommen. Schon vor längerer Zeit gab es Gerüchte, die 22-Jährige würde in der geplanten "Hawkeye"-Serie mit an Bord sein. Bestätigt wurde bis heute nicht. Gegenüber der "RadioTimes" verriet die Beauty jetzt: "Es ist etwas, was nicht notwendigerweise passieren wird. Wir werden einfach abwarten und es herausfinden müssen, schätze ich." Na, das klingt nicht gerade danach, als wäre ihr Part in Stein gemeißelt. Allerdings könnte dies auch damit zusammenhängen, dass hinter der "Hawkeye"-Serie im Allgemeinen ein großes Fragezeichen steht. Mitte Oktober wurden Vorwürfe gegen den titelgebenden Helden Jeremy Renner laut. "TMZ" zufolge soll er unter anderem seine Frau Sonni Pacheco mit einer Waffe bedroht haben. Er selbst ließ über seine Anwälte ausrichten, dass an den Vorwürfen nichts dran sei. So oder so bleibt abzuwarten, wie sich der Rechtsstreit weiterentwickelt und ob aus der "Hawkeye"-Serie noch etwas wird. Erst dann gibt’s für uns aber natürlich auch für Hailee Steinfeld Gewissheit.

David Maciejewski
David Maciejewski
 06.11.2019, 12:59 Uhr

Jeremy Renner sollte für seinen Marvel-Helden "Hawkeye" eine eigene Serie erhalten. Mit dabei war, Gerüchten zufolge, auch Hailee Steinfeld. Doch wie sie jetzt selbst andeutete, steht das alles andere als fest. Mehr dazu erfahrt ihr hier.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: