Halsey

New York, sängerin, Twitter, Album, prominent, Südkorea, boyband, BTS, Ed Sheeran, Make It Right, Map of the Soul: Persona, K-Pop Song
Halsey
6
Videos
1
Bilder

Freizügigkeit und Vorbildfunktion - lässt sich das kombinieren? Diese Frage wird auch Superstar Halsey immer wieder von den Müttern ihrer jungen Fans gestellt. Dies offenbarte die 24-Jährige jetzt in einer Kolumne für den „Daily Star“ und zeigte sich dabei selbstbewusst. „Die Leute sagen ‚Ich denke, du solltest dich bedeckter kleiden, weil du junge Fans hast, die dich beobachten‘ und ‚Meine Tochter ist jung und sie liebt deine Musik, aber du trägst nur einen BH auf der Bühne‘“, gab Halsey einen Einblick in die Kritik, die sie aufgrund ihrer Outfits erfährt. Doch an ihre Kritiker hat die „Nightmare“-Interpretin eine klare Botschaft: „Ich sage ‚Halt den Mund, Tante, ich mache, was ich will‘.“ Und obwohl sich die Sängerin ihrer Vorbildfunktion durchaus bewusst ist, würde sie sich laut eigener Aussage niemals wegen der Meinung anderer Leute verbiegen lassen. „Ihr wisst, was für mich authentisch ist: Halb nackt, frei und erregend auf die Bühne zu treten, aber auch, ein gutes Vorbild zu sein“, erklärte die hübsche Musikerin abschließend.

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 25. Juni 2019, 11:20 Uhr

Kann man sexy sein und trotzdem ein gutes Vorbild für die Jugend abgeben? Das dies durchaus möglich ist, möchte Halsey beweisen. In einer Kolumne wehrte sich die Sängerin nun gegen die Kritik an ihrer Freizügigkeit. Erfahrt hier, was sie zu sagen hatte.

Itsin TV Stars

Für Fans der südkoreanischen Boyband BTS und des britischen Musikers Ed Sheeran wird ein Traum endlich wahr: Die Künstler haben sich tatsächlich für einen gemeinsamen Song getroffen. "Make It Right" ist auf dem neuen Album von BTS "MAP OF THE SOUL: PERSONA" zu hören. Schon vor einiger Zeit verriet der "Perfect"-Sänger Ed Sheeran, dass er großer Fan der Jungs sei. Auf Twitter plauderte er zudem aus, bereits mit den Jungs an einem gemeinsamen Song gearbeitet zu haben. Nun können wir endlich die Früchte der harten Studioarbeit genießen. Auf Instagram freute sich der 28-jährige Rotschopf schon über den gemeinsamen Track und schrieb: "Das ist der erste K-Pop Song, bei dem ich jemals die Ehre hatte, beim Schreiben helfen zu dürfen. Hört euch auch den Rest von dem Projekt an. Gute Arbeit, BTS." Doch Sheeran ist nicht der einzige Gaststar auf BTS‘ Album. Auch Sängerin Halsey ist auf "MAP OF THE SOUL: PERSONA" im Titel "Boy With Luv" zu hören. Nur drei Stunden nach der Veröffentlichung des Songs hatte die Nummer schon mehr als 15 Millionen Aufrufe auf YouTube. Krass!

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 12. April 2019, 16:32 Uhr

Nicht nur mit Superstar Ed Sheeran haben die Boys von BTS für ihr neues Album "MAP OF THE SOUL: PERSONA" zusammengearbeitet, auch mit Sängerin Halsey waren sie im Studio. Ihr wollt wissen, wie der Titel von Ed Sheeran und BTS heißt und was der "Perfect"-Sänger von dem Album der K-Pop Band hält? Findet es in unserem Video heraus!

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Super gute Nachrichten von Sängerin Halsey! Die „Without Me“-Interpretin, die erst kürzlich zusammen mit Yungblud und Rapper Travis Scott den Hit „11 Minutes“ veröffentlichte, bringt schon bald ein neues Album raus. Dieses wird damit der Nachfolger von „Hopeless Fountain Kingdom“, noch in diesem Jahr soll es soweit sein.
Halsey, die zur Zeit auch ihren britischen Kollegen Yungblud datet, teilte auf ihrem Twitter-Account: "Ich weiß, dass ihr auf neue Musik und neue Erinnerung wartet. (…) Danke, dass ihr geduldig mit mir seid.“ In einem weiteren Post heißt es zum Album: „Ich will, dass es perfekt wird. Dieses Album zu schreiben, war eine Lektion für mich, mir selbst zu vergeben und darin, stolz auf mich selbst zu sein. (…) Ich hoffe, wenn das Album endlich raus ist, wird es euch den gleichen Frieden wie mir geben." Auf die Frage eines Fans, ob das Album dieses Jahr schon erscheinen würde, antwortete Halsey mit einem simplen "Ja". Zugleich entschuldigte sich Halsey via Twitter für all die Zeiten, in denen sie "undankbar" war und verriet, dass sie von Emotionen überwältigt war, als sie die Tattoos von ihren Fans als Ehre an sie selbst sah. Dazu schrieb sie auf ihrem Account: "Liebes Universum, bitte vergib’ mir all meine Ungeduld und die Momente, in denen ich undankbar war. All eure Tattoos haben mich extrem bewegt. Große Wellen der Dankbarkeit. Danke, dass ihr mich gewählt habt.“

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 26. März 2019, 15:41 Uhr

Schon 2019 will Sängerin Halsey ein neues Album abliefern. Das hat der „Without me“-Star jetzt auf Twitter versprochen. Hier bedankte sie sich auch für die Treue ihrer Fans, die sogar so weit geht, dass diese sich ein Tattoo für die Sängerin stechen ließen. Mehr gibt’s hier! 

Itsin TV Stars

Ariana Grande hat sich jetzt mächtig darüber geärgert, was alles in den Sozialen Netzwerken geteilt wird - und bekommt dabei Unterstützung von Sängerin Halsey. Auf Twitter veröffentlichte Ari dazu lange Nachricht und erklärte, was sie stört: „Bei manchem Schrott, den ich hier lese, wird mir schlecht. Es macht mir Angst, wie manche Menschen denken und deshalb mag ich diese Welt oft nicht. Wenn wir doch nur mitfühlender und sanfter miteinander umgehen würde. Das wäre geil.“ Auf den Tweet der 25-Jährigen reagierte unter anderem auch Halsey, eine Kollegin von Ariana, die ihr voll und ganz zustimmte: „Ari, die Welt kann nur davon träumen, so mitfühlend und sanft zu sein wie du. Und da du, wie immer, so elegant und nett bist, erlaube mir diesen Menschen zu sagen, dass sie den Mund halten sollen.“ Worüber genau sich Ariana so aufregte, ist nicht ganz klar. Es könnte aber mit der Diskussion der letzten Tage zu tun haben: Der Reporter Piers Morgan hatte ihr und der Girlgroup „Little Mix“ vorgeworfen, mit Hilfe ihrer Freizügigkeit mehr Alben verkaufen zu wollen.

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 26. November 2018, 11:12 Uhr

Viele Menschen schreiben im Netz Dinge, die sie im echten Leben so nicht sagen würden. Darüber hat sich zuletzt auch Sängerin Ariana Grande aufgeregt, die sich mehr Mitgefühl wünscht. Ihre Kollegin Halsey steht Ari bei und schrieb ebenfalls einige Zeilen. Mehr verraten wir euch hier.

Itsin TV Stars

Trotz Eiseskälte in New York hat sich Heidi Klum nach draußen gewagt. Und 32 Grad, wie sie in ihrer Insta-Story zeigt sind natürlich Grad Fahrenheit, was0 Grad Celsius entspricht. Da ist dieser Mantel doch genau perfekt für das 44-Jährige Model! Wer wünscht sich nicht auch ein Kleidungsstück, dass nur aus Teddybären besteht? Aber damit konnte Heidi wohl nicht zur alljährlichen amfAR Gala in Manahttan aufkreuzen. Seit 1998 hat sich die amfAR Gala New York zu einer der erfolgreichsten und profiliertesten AIDS Benefizveranstaltungen in New York City entwickelt. Statt mit dem Teddy-Mantel lief die „Germany’s Next Topmodel“-Moderatorin mit zwei ihrer Mädels von der neuen Staffel „GNTM“ über den roten Teppich. Toni Klaudia heißen die Anwärterinnen auf den Titel und anscheinen scheinen es die beiden weit zu bringen. Und damit ging der glamouröse Abend erst los! Sängerin Halsey hat ihre Hits zum besten gegeben, wie das Supermodel in ihrer Insta-Story zeigt und danach setzte sich die Sängerin auch noch an den prominenten Tisch zu Heidi, Oscar-Preisträger Adrien Brody und „Hidden Figures“-Star Taraji P. Henson, die auch die Gala moderiert hat. Wow, was für ein Abend. Und wer denkt, die Bergisch-Gladbacherin war am nächsten Tag bestimmt verkatert, der irrt! Heidi postete dieses Boomerang aus dem Flieger mit den Worten: „Der frühe Vogel fängt den Wurm“. Und diese Professionalität ist auch Grund dafür, warum die sympathische vierfach Mutter seit so langer Zeit erfolgreich ist!

 08. Februar 2018, 16:00 Uhr

Supermodel und Modelmama Heidi Klum hat es sich mal wieder nicht nehmen lassen: Fast schon Tradition ist es geworden, dass Heidi ein paar Mädchen aus der aktuellen "GNTM"-Staffel zur alljährlichen "amfAR"-Gala nach New York mitnimmt. Und wenn das kein Spoiler ist!? Denn diese Girls, der 13. Staffel "Germany's Next Topmodel", scheinen es auf jeden Fall weit zu bringen. Ihr wollt wissen, welche internationalen Promis sonst noch bei Heidi am Tisch saßen? Dann schaut euch dieses Video an!

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 20. November 2015, 12:56 Uhr

Heißer Flirt beim Auftritt. – Justin Bieber stand in New York City zusammen mit Halsey auf der Bühne. Die Newcomerin ist eines der Feature-Gäste auf Biebers neuem Album „Purpose“ und unterstützte ihn live für ihren gemeinsamen Song „The Feeling“. Und dabei ging es richtig heiß her. Während des Auftritts blickten sie sich tief in die Augen, hielten sich in den Armen und küssten sich sogar beinahe. Ob es bei den Aufnahmen im Studio etwa gefunkt hat? Oder war das alles nur Teil der Show? Wir behalten die beiden auf jeden Fall mal im Auge!

Itsin TV Stars