Kleine Prinzessin oder doch ein Prinz? Hana Nitsche verrät Baby-Geschlecht!

von

Wow, Hana Nitsche könnte es mittlerweile, selbst wenn sie wollte, nicht mehr verstecken! Die 32-Jährige ist im 6. Monat schwanger und sieht einfach fabelhaft aus! Auf Instagram zeigt sich die ehemalige Drittplatzierte von „Germany’s Next Topmodel“ voller Stolz mit ihrem Babybauch und erklärt dabei unter anderem: „Ich habe das Gefühl, jeden Tag runder zu werden.“ Natürlich lässt die gebürtige Tschechin ihre Follower an dieser Entwicklung teilhaben. Und nun hat die brünette Schönheit auch das Geschlecht ihres Nachwuchses verraten: Es wird ein Mädchen! Das hat Hana gegenüber der Nachrichtenagentur „spot on News“ ausgeplaudert! Weiter erzählte das Model, dass sie sich eigentlich einen Jungen gewünscht habe, nun aber sehr glücklich darüber ist, eine „Prinzessin“ zu bekommen, wie sie sagte. Die Nachrichtenagentur fragte weiter nach, ob denn auch schon ein Name feststehe: „Ich habe schon ein paar Favoriten, aber wir lassen uns gerade noch ein wenig Zeit damit. Ich möchte das dann ganz nach Gefühl entscheiden. Ich warte noch immer auf diesen "Aha-Moment", diese innere Stimme, die mir sagt "das ist der perfekte Name“.“ Erst kürzlich ist Hana zusammen mit ihrem Verlobten Chris Welch nach Los Angeles gezogen, wo sie zur Zeit dabei sind, das Kinderzimmer ihres Nachwuchses einzurichten. Wir freuen uns für die werdende Mutter und wünschen weiterhin alles Gute!

Nicht mehr lange, dann ist auch sie eine Model-Mama. Hana Nitsche ist in der 26. Schwangerschaftswoche und mit jedem Tag wächst auch bei ihren Fans die Vorfreude auf den Nachwuchs der Schönheit. Aber worauf können wir uns denn eigentlich freuen? Auf ein Mädchen oder etwa doch einen Jungen? Das Rätselraten hat nun ein Ende, denn die ehemalige „Germany’s Next Topmodel“-Kandidatin hat endlich das Geschlecht ihres ersten Kindes ausgeplaudert! 

Die Ex-„GNTM“-Kandidatin spannte ihre Fans mit einem Foto auf die Folter  

Noch am 26. April lud die schöne Brünette mit einem niedlichen Foto zu einer Insta-Ratestunde ein. Hier hielt sie einen blauen und einen pinken Strampler in den Händen. Jedoch versprach sie, dass sie das süße Rätsel bald schon auflösen würde. Dieser Versprechung ist Hanna jetzt auch tatsächlich nachgekommen. Der Nachrichtenagentur „spot on news“ verriet die ehemalige „Germany’s Next Topmodel“-Teilnehmerin, dass sie und ihr Chris, ein US-amerikanischer Unternehmer, in freudiger Erwartung eines Mädchens seien: „Chris und ich freuen uns riesig darüber. Ich habe mir eigentlich einen Jungen gewünscht, aber die Freude über ein Mädchen ist jetzt doch sehr groß.“ Also noch eine kleine Promi-Prinzessin! Auch Model Bonnie Strange und Influencerin Anna Maria Damm erwarten in absehbarer Zeit weiblichen Nachwuchs. Aber wie wird Hanas Baby-Girl heißen? Zwar gebe es für das erfolgreiche Model bereits Favoriten, jedoch habe sie sich noch nicht final auf einen Namen festgelegt. Da scheint sie ihrer weiblichen Intuition freien Lauf lassen zu wollen. Schließlich wartet die 32-Jährige noch immer auf einen „Aha-Moment“ als Signal, dass sie für ihre Kleine auch ja den richtigen Namen auswählt. 

Heimweh im Paradies: Der Umzug von New York nach L.A. fiel Hana schwer 

Abgesehen vom Baby-Glück und der Verlobung hat sich aber noch etwas entscheidendes im Leben des schönen Models verändert. Für ihre große Liebe Chris zog die gebürtige Tschechin, die in der zweiten Staffel „GNTM“ den dritten Platz belegte, von ihrer Wahlheimat New York nach Los Angeles. Ein Ortswechsel, für welchen Hana noch Eingewöhnungszeit braucht, wie es klingt. „New York war immer meine Traumstadt, ein wenig wehmütig war ich doch jetzt die letzten Tage“, erklärt sie gegenüber der Nachrichtenagentur. Jedoch entschädigt das Klima und die „Traumkulisse“ wohl einiges. Das Kinderzimmer ist derweil das nächste Projekt im neuen Zuhause der schönen Schwangeren. Los Angeles entschleunigt Hana. Ihrem Baby und ihr selbst, so das Model, tut das neue, ruhigere Zuhause gut. Und das ist doch die Hauptsache!

Das könnte dich auch interessieren:

Slogan_category_46