GNTM-Star Hanna Bohnekamp leidet unter Akne: So macht sie anderen Mut!

Na, kommt sie euch auch irgendwie bekannt vor?! Das ist Hanna Bohnekamp, die sich bei „Germany’s next Topmodel“ im Jahr 2010 Alisar Ailabouni geschlagen geben musste. Heute setzt sich die Zweitplatzierte der fünften GNTM-Staffel wohl vor allem für eine Sache ein: Den selbstbewussten Umgang mit unreiner Haut! Nachdem sie 2018 die Pille abgesetzt hatte, bekam Hanna Akne. Mit ihren ehrlichen Posts auf Instagram macht sie sicherlich anderen Betroffenen Mut, sich wegen unreiner Haut nicht zu verstecken. Bei GNTM sieht die Skinfluencerin allerdings niemanden mit diesem Leiden, wie sie gegenüber „t-online.de“ verriet. „Ein Model mit Akne hat bei GNTM keinen Platz. Jedenfalls noch nicht, vielleicht kommt das ja noch. Im Moment sind viele Firmen bei diesem Thema noch sehr rückständig. Akne ist immer noch eine Krankheit, die bitte behoben werden soll. Diese Krankheit wird nicht akzeptiert, im Gegenteil: Man soll sich davon befreien“, erklärte sie hier. Aber wer weiß? Vielleicht kann Hanna Bohnekamp mit ihrem offenen Umgang ja sogar einen Wandel in Heidi Klums Castingshow bewirken?!

Sarah Claßen
Sarah Claßen
 28.03.2020, 07:00 Uhr

Auf Instagram zeigt Hanna Bohnekamp ihre Akne. Nachdem sie 2018 die Pille abgesetzt hatte, bekam die GNTM-Finalistin von 2010 Akne. Wie sie damit umgeht und wie sie so als sogenannten Skinfluencerin anderen Mut macht, zeigen wir euch hier.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Das könnte dich auch interessieren: